RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.06.2020, 12:07   #21
ChristophFuchslueger
Junior Member
 
Registriert seit: 06.01.2017
Beiträge: 15
Danke erhalten: 0
Standard AW: Spektrum Telemetrie mit VStabi

Ok, würdet ihr mir abraten, dass ich einen TM1000 verbaue?

Am VStabi kann man keinen normalen Empfänger anschließen, da er nur Digitale Signale unterstützt(wie eben bei den Satelliten) aber bitte korregiert mich falls ich falsch liege!
ChristophFuchslueger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.06.2020, 13:08   #22
Joh
Senior Member
 
Benutzerbild von Joh
 
Registriert seit: 28.07.2018
Beiträge: 1.203
Danke erhalten: 216
Flugort: Vogelsbergkreis
Standard AW: Spektrum Telemetrie mit VStabi

Zitat:
Zitat von parkplatzflieger Beitrag anzeigen
Natürlich nicht. Ich weiss nicht, warum das immer in Zweifel gezogen wird. Auch wenn es scheinbar zuverlässig funktioniert ist es ein Betrieb ausserhalb der Spec.
Ich weiss auch nicht, welchen Grund es gibt, auf einen echten Rx zu verzichten, wenn man TM nutzen will.

Zum Glück gibt es ja heutzutage die T-Empfänger oder gar sowas wie den 4651T. Das ist Minimalismus mit dem Segen des Herstellers. Gerade wenn man das Brain und einen TM-fähigen Regler hat, geht man doch besser für knapp 50,-- Euro über den 4651T und schmeisst das Gelumpe mit Sats, TM1000, jlog/unisens whatever aus dem Heli raus. Ich weiss nur, dass der 4651T mit dem Brain und dem Spirit funzt. Ich weiss nicht, ob vStabi oder neo das auch unterstützen. Also für den TE vermutlich erstmal nicht brauchbar.
Wenn man einen entsprechenden Regler hat stimme ich dir definitiv zu.
Bei mir ist das aber nicht der Fall.
_____________________________
Blade 360CFX Blade 230 S V2 OMP HOBBY M2
Joh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.06.2020, 13:33   #23
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 7.919
Danke erhalten: 2.951
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard AW: Spektrum Telemetrie mit VStabi

Zitat:
Zitat von ChristophFuchslueger Beitrag anzeigen
Ok, würdet ihr mir abraten, dass ich einen TM1000 verbaue?

Am VStabi kann man keinen normalen Empfänger anschließen, da er nur Digitale Signale unterstützt(wie eben bei den Satelliten) aber bitte korregiert mich falls ich falsch liege!
SRXL geht nicht?
_____________________________
Torsten
Voodoo 600, Logo 600SX
Spektrum, Spirit, Heli X
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.06.2020, 16:24   #24
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 6.428
Danke erhalten: 8.290
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Spektrum Telemetrie mit VStabi

Zitat:
Ich denke, Forward Programming nützt das Downlink nur, um den aktuellen Zustand im Modell auf den Sender zu übertragen.
So war es gemeint. Wenn gerade "Foward" programmiert wird, kommt die Rückmeldung der Settings über das Downlink. Ansonsten, die Telemetriewerte, wenn ein Sender diese sendet. Dass dieser Telemetriesender nur in den Sendepausen des Senders sendet, war mir nicht bekannt, und hab ich im Manual des TM1000 auch nicht finden können. Darum war ich bisher der Ansicht, der "Data-Port" überträgt lediglich die Flight-Log Daten wie Frame Loss und HOLD, und versorgt das TM1000 mit Spannung, was dann eben auch die Empfängerspannung für die Telemetrie bereitstellt.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.07.2020, 09:27   #25
ChristophFuchslueger
Junior Member
 
Registriert seit: 06.01.2017
Beiträge: 15
Danke erhalten: 0
Standard AW: Spektrum Telemetrie mit VStabi

Zitat:
Zitat von parkplatzflieger Beitrag anzeigen
SRXL geht nicht?
Wie würde das mir dem SRXL2 funktionieren? Kann ich da ein Y-Kabel nehmen, dass ich Sensoren oder dem TM1000 anschließen kann?

Weil der Empfänger ist ja für FPV gedacht, wo er dirket mit dem Flight Controller verbunden wird. Glaube nicht das das VStabi damit kommuniziert....
ChristophFuchslueger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.07.2020, 09:42   #26
Clarion Power
Senior Member
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.395
Danke erhalten: 294
Flugort: Mittelhessen
Standard AW: Spektrum Telemetrie mit VStabi

Vstabi kann kein srxl2 Protokoll. Es kann nur was mit dem Signal von den Satelliten direkt was anfangen. Also entweder du nimmst 1 oder 2 Satelliten und fliegst ohne telemetrie, oder aber du kaufst einen ar7700 (das ist ein vollwertiger Empfänger der ein sateliten Signal ausgeben kann) und klemmst daran ein tm1000 an. Dann hast du volle Telemetrie Möglichkeiten.

Das ist auch der Grund warum ich kein vstabi fliege. Die Anbindung an Spektrum ist nicht mehr zeitgemäß.
Clarion Power ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.07.2020, 11:04   #27
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 7.919
Danke erhalten: 2.951
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard AW: Spektrum Telemetrie mit VStabi

Zitat:
Zitat von ChristophFuchslueger Beitrag anzeigen
Wie würde das mir dem SRXL2 funktionieren? Kann ich da ein Y-Kabel nehmen, dass ich Sensoren oder dem TM1000 anschließen kann?

Weil der Empfänger ist ja für FPV gedacht, wo er dirket mit dem Flight Controller verbunden wird. Glaube nicht das das VStabi damit kommuniziert....
Man muss zwischen SRXL und SRXL2 unterscheiden. Bei SRXL hat man normale Servo-Patchkabel verwendet, bei SRXL2 gibt es seitens Spektrum vierpolige JST-Stecker/Buchsen. Obwohl nur drei Adern verwendet werden. Ergo nicht kompatibel zu den alten Sat-Anschlüssen.
Bei Mikado scheint es wohl aktuell in diese Richtung nix zu geben. Vermutlich wegen Abgrenzung zur eigenen Lösung: Für Spektrum-User, die mal einen 4651T am Spirit/Brain gesehen bzw. verwendet haben, dürfte sich der Wunsch nach einer vBar etwas relativiert haben War zumindest bei mir so. Nachdem der neue Logo (ja, ein Logo ohne neo ) mit dem Spirit und dem 4651T so aufgeräumt ausgesehen und super funktioniert hat, hab ich meinen Voodoo gleich auch umgerüstet. Egal. Hier geht es um Spektrum TM mit dem vStabi und da sieht es leider mauer aus. Also entweder den genannten Rx nehmen oder den TM1000 ausserhalb der Spec betreiben .... oder auf vBar umsteigen.
_____________________________
Torsten
Voodoo 600, Logo 600SX
Spektrum, Spirit, Heli X
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.07.2020, 09:00   #28
ChristophFuchslueger
Junior Member
 
Registriert seit: 06.01.2017
Beiträge: 15
Danke erhalten: 0
Standard AW: Spektrum Telemetrie mit VStabi

Hallo!
Hätte noch eine Frage!

Welcher UniSense Sensor funktioniert mit dem TM1000?

Habe eine 100A Align Regler und 6S 5000mAh Akkus verbaut? Also werd ich einen Sensor mit über 100A benötigen oder?
ChristophFuchslueger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.07.2020, 09:15   #29
Joh
Senior Member
 
Benutzerbild von Joh
 
Registriert seit: 28.07.2018
Beiträge: 1.203
Danke erhalten: 216
Flugort: Vogelsbergkreis
Standard AW: Spektrum Telemetrie mit VStabi

Du musst lediglich das Unisens mit dem richtigen Akku Anschluss kaufen. Das kommt dann zwischen Regler und Akku. Allerdings brauchst du noch den Spektrum Adapter. Guck Mal auf der HP von SM Modellbau. Da ist alles erklärt.
_____________________________
Blade 360CFX Blade 230 S V2 OMP HOBBY M2
Joh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Joh für den nützlichen Beitrag:
ChristophFuchslueger (04.07.2020)
Antwort
Zurück zu: Flybarless


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spektrum mit Telemetrie Akkuspannung Daniel somm Sender / Empfänger 16 19.11.2019 18:22
Problem mit Spektrum Telemetrie komasu Sender / Empfänger 3 10.08.2013 15:17
Telemetrie mit Jeti Duplex als Ersatz für Spektrum Telemetrie parkplatzflieger Sonstige Elektronik 40 21.02.2013 15:27
Spektrum Telemetrie mit 3 Sensoren JörnD Sender / Empfänger 1 22.07.2011 07:55
Spektrum Telemetrie mit DX 8 und VStabi 5.0 Eddi E. aus G. Sender / Empfänger 6 07.12.2010 10:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:00 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.