RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2018, 18:11   #31
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 4.128
Danke erhalten: 1.668
Flugort: Offenbach am Main, FMCD (Dietzenbach)
Standard [andere] AW: Blade Trio 360 CFX Blätter und Reglerfrage

Super, eventuell wird meiner bis am Wochenende auch wieder flugbereit sein.
_____________________________
Liebe Grüße
Thomas
47110815 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu 47110815 für den nützlichen Beitrag:
Stebe (27.09.2018)
Alt 06.01.2020, 21:24   #32
helilover
Member
 
Benutzerbild von helilover
 
Registriert seit: 28.05.2017
Beiträge: 48
Danke erhalten: 18
Flugort: 53940 Hellenthal
Standard [andere] AW: Blade Trio 360 CFX Blätter und Reglerfrage

Zitat:
Zitat von 47110815 Beitrag anzeigen
So, der Trio ist hier und ich drücke es mal so aus - renovierungsbedürftig. Ist übrigens das Original mir dem AR7210BX. Ersatzteile sind schon unterwegs und wenn er dann wieder flugbereit ist, gebe ich Bescheid.
Hallo

Welche Gyro Werte hast du bei dem 360 Trio eingegeben ?

Bin Momentan bei 35.5 %,bin aber noch nicht zufrieden..

Die Werte aus der Anleitung passen komischerweise nicht..

Ich habe schon die Version mit dem HW Regler verbaut..

Gruß Dirk
helilover ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.01.2020, 21:28   #33
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 4.128
Danke erhalten: 1.668
Flugort: Offenbach am Main, FMCD (Dietzenbach)
Standard [andere] AW: Blade Trio 360 CFX Blätter und Reglerfrage

Moin,
Normal: 52,5
Idle Up 1 50,5
Idle Up 2 46
Auro 58
_____________________________
Liebe Grüße
Thomas
47110815 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu 47110815 für den nützlichen Beitrag:
helilover (07.01.2020)
Alt 06.01.2020, 21:44   #34
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 6.552
Danke erhalten: 8.383
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [andere] AW: Blade Trio 360 CFX Blätter und Reglerfrage

Dito. Werte zwischen 48 und 52 haben sich auch mit Spinblades und Scale-Gewicht bewährt.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
helilover (07.01.2020)
Alt 07.01.2020, 20:13   #35
helilover
Member
 
Benutzerbild von helilover
 
Registriert seit: 28.05.2017
Beiträge: 48
Danke erhalten: 18
Flugort: 53940 Hellenthal
Standard [andere] AW: Blade Trio 360 CFX Blätter und Reglerfrage

Zitat:
Zitat von 47110815 Beitrag anzeigen
Moin,
Normal: 52,5
Idle Up 1 50,5
Idle Up 2 46
Auro 58

Danke für die Info

Ich hab zuerst die Original Werte eingegeben - Normal kenne ich das so das die Werte auch passen. War zumindest bei dem normalen 360 CFX 6S so..
Heck war aber minimal am pendeln. So Wie bei dem 360 CFX 3S oder dem Blade 270 Fusion mit AR636 ( Da war das auch nicht wegzubekommen )
Aber mit dem Beast X sollte das doch möglich sein..
Jetzt habe ich mich runter gearbeitet bis 35,5 %
Pendeln ist noch minimal im Schwebeflug bei Regleröffnung von 75 %
Bei Flugphase 3 mit 80 % steht es fast perfekt.
Irgendwie macht es aber auch keinen Unterschied ob ich jetzt 35.5 % eingebe oder zb.45 % - Das hab ich heute nochmal ausprobiert.
Das kommt mir seltsam vor..
Kanal : FW
Schalter : Flugzustand
Kanalzuordung: 5 Gear = Kreisel
Kanal Quelle : 5 Fahrwerk = Schalter B
Mein Heli hat ja den HW Regler drin
helilover ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.01.2020, 20:22   #36
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 4.128
Danke erhalten: 1.668
Flugort: Offenbach am Main, FMCD (Dietzenbach)
Standard [andere] AW: Blade Trio 360 CFX Blätter und Reglerfrage

Zitat:
Zitat von helilover Beitrag anzeigen
Kanal Quelle : 5 Fahrwerk = Schalter B
Warum "Schalter B"? Normalerweise sollte da Fz. (Flugzustand) stehen. Überprüf das mal auf dem Servomonitor.
Wenn da "Schalter B" steht, änderst Du die Gyroempfindlichkeit über diesen Schalter und nicht über den Flugmodus.
Oder ist "Schalter B" dein Flugmodusschalter? Dann sollte das ok sein. Der Servomonitor sagt es Dir.
_____________________________
Liebe Grüße
Thomas

Geändert von 47110815 (07.01.2020 um 20:27 Uhr)
47110815 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.01.2020, 20:47   #37
Joh
Senior Member
 
Benutzerbild von Joh
 
Registriert seit: 28.07.2018
Beiträge: 1.281
Danke erhalten: 224
Flugort: Vogelsbergkreis
Standard [andere] AW: Blade Trio 360 CFX Blätter und Reglerfrage

Zitat:
Zitat von helilover Beitrag anzeigen
Danke für die Info

Ich hab zuerst die Original Werte eingegeben - Normal kenne ich das so das die Werte auch passen. War zumindest bei dem normalen 360 CFX 6S so..
Heck war aber minimal am pendeln. So Wie bei dem 360 CFX 3S oder dem Blade 270 Fusion mit AR636 ( Da war das auch nicht wegzubekommen )
Aber mit dem Beast X sollte das doch möglich sein..
Jetzt habe ich mich runter gearbeitet bis 35,5 %
Pendeln ist noch minimal im Schwebeflug bei Regleröffnung von 75 %
Bei Flugphase 3 mit 80 % steht es fast perfekt.
Irgendwie macht es aber auch keinen Unterschied ob ich jetzt 35.5 % eingebe oder zb.45 % - Das hab ich heute nochmal ausprobiert.
Das kommt mir seltsam vor..
Kanal : FW
Schalter : Flugzustand
Kanalzuordung: 5 Gear = Kreisel
Kanal Quelle : 5 Fahrwerk = Schalter B
Mein Heli hat ja den HW Regler drin
Habe zwar nicht den Trio aber Heck pendelt bei mir auch leicht.
Habe die 3S Version
_____________________________
Blade 360CFX OMP HOBBY M2
Joh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.01.2020, 20:49   #38
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 4.128
Danke erhalten: 1.668
Flugort: Offenbach am Main, FMCD (Dietzenbach)
Standard [andere] AW: Blade Trio 360 CFX Blätter und Reglerfrage

Zitat:
Zitat von Joh Beitrag anzeigen
Habe zwar nicht den Trio aber Heck pendelt bei mir auch leicht.
Das Heck steht bei mir wie eine Eins. Habt Ihr mal die Leichtgängigkeit (auch unter Last) überprüft?
_____________________________
Liebe Grüße
Thomas
47110815 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.01.2020, 23:08   #39
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 6.552
Danke erhalten: 8.383
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [andere] AW: Blade Trio 360 CFX Blätter und Reglerfrage

Das Heckpendeln kommt zu 99% von einem schwergängigen Heck, Ursache sind die Kugelpfannen am Pitchslider.
Mach mal die Heckrotorblätter ab, und löse die Anlenk-Stange vom Umlenkhebel. Wenn Du den Heli jetzt abwechslend auf die rechte und die linke Seite kippst, sollte der Pitchslider auf der Heckrotorwelle jeweils bis zum Anschlag rutschen. Tut er das nicht, ist Dein Heck zu schwergängig.

Noch was:
Zitat:
Jetzt habe ich mich runter gearbeitet bis 35,5 %
Falsche Richtung. Wenn das Heck "pendelt", Kreisel-Empfindlichkeit erhöhen. Wenn es oszilliert, also sich selbst "aufschaukelt" ist sie zu hoch, also verringern. Nachdem ich meinen Trio in den Rumpf gesteckt hab, (Gewicht von 830g auf 1530g erhöht) hat das Heck leicht gependelt. Kreisel von 48% auf 52% gestellt, Heck steht still.
Wenn das Heck schwergängig ist, hilft Alles nichts - mechanisch leichtgängig machen!
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831

Geändert von TheFox (07.01.2020 um 23:13 Uhr)
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
helilover (08.01.2020), Joh (08.01.2020)
Alt 08.01.2020, 06:37   #40
Joh
Senior Member
 
Benutzerbild von Joh
 
Registriert seit: 28.07.2018
Beiträge: 1.281
Danke erhalten: 224
Flugort: Vogelsbergkreis
Standard [andere] AW: Blade Trio 360 CFX Blätter und Reglerfrage

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Das Heckpendeln kommt zu 99% von einem schwergängigen Heck, Ursache sind die Kugelpfannen am Pitchslider.
Mach mal die Heckrotorblätter ab, und löse die Anlenk-Stange vom Umlenkhebel. Wenn Du den Heli jetzt abwechslend auf die rechte und die linke Seite kippst, sollte der Pitchslider auf der Heckrotorwelle jeweils bis zum Anschlag rutschen. Tut er das nicht, ist Dein Heck zu schwergängig.

Noch was:

Falsche Richtung. Wenn das Heck "pendelt", Kreisel-Empfindlichkeit erhöhen. Wenn es oszilliert, also sich selbst "aufschaukelt" ist sie zu hoch, also verringern. Nachdem ich meinen Trio in den Rumpf gesteckt hab, (Gewicht von 830g auf 1530g erhöht) hat das Heck leicht gependelt. Kreisel von 48% auf 52% gestellt, Heck steht still.
Wenn das Heck schwergängig ist, hilft Alles nichts - mechanisch leichtgängig machen!
Vielen Dank für den Tipp. Das werde ich überprüfen.
Was empfiehlst du um das ganze Leichtgängig zu machen ? Dry Fluid Heli ?ist dry Fluid allgemein eine gute Wahl um Wellen leichtgängig zu machen ?
Danke und Gruß
_____________________________
Blade 360CFX OMP HOBBY M2

Geändert von Joh (08.01.2020 um 06:39 Uhr)
Joh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[andere] Blade 360 cfx 3s Oxigen Blade 111 07.04.2020 17:10
[andere] Blade Trio 360 CFX - Version mit 3-Blatt-Rotorkopf und AR7210BX Upsidedown Blade 8 10.06.2018 16:59
[180CFX] Trio 180 CFX von Blade kommt Rambole Blade 2 01.07.2017 14:52
[andere] Blade 360 cfk Duo / Trio Vergleich Doublehorse9104 Blade 0 26.01.2017 18:09
1 Jahr Simulator und jetzt Blade 360 CFX AronP Fliegen für Einsteiger 106 31.03.2016 20:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:48 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.