RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.09.2021, 07:05   #11
froeschi62
Member
 
Registriert seit: 05.03.2020
Beiträge: 589
Danke erhalten: 319
Flugort: Mainz
Standard AW: Kühlkörper auf Jive 100 LV

Ich kann es mit dem Sekundenkleber auch bestätigen. Das funktioniert super.

Gruß
Dietmar
_____________________________
Logo 200, T-REX 300X, Diabolo 550, Voodoo 400, Voodoo 700, Diabolo 700UL
froeschi62 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.09.2021, 10:23   #12
Meinrad
Senior Member
 
Registriert seit: 07.06.2001
Beiträge: 1.736
Danke erhalten: 1.757
Standard AW: Kühlkörper auf Jive 100 LV

Zitat:
Zitat von echo.zulu Beitrag anzeigen
Wenn mit CA geklebt würde ich nur die Ecken vom Kühlkörper anpunkten und vorher in die Mitte einen ganz kleinen Klecks Wärmeleitpaste geben.
So mache ich es auch, hat den Vorteil, dass man den Kühlkörper mit einer Klinge wieder leicht lösen kann. Wer es noch perfekter machen will, kann die Reglerplatte mit einer Schlichtfeile begradigen, üblicherweise ist die nicht plan, sondern ist etwas hohl. Was das bringt, steht in den Sternen, ich hatte es halt mal ausprobiert.
Was man auch nicht vergessen sollte, die Reglerplatte ist nicht sonderlich fest auf den MOS-FETs aufgeklebt, will man mit etwas Gewalt den Kühlkörper wieder entfernen, hat man schnell mal die ganze Platte in der Hand. Daher kann zu festes Kleben später hinderlich sein.

Meinrad
Meinrad ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.09.2021, 19:10   #13
s.nase
Senior Member
 
Benutzerbild von s.nase
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.362
Danke erhalten: 449
Flugort: Berlin
Standard AW: Kühlkörper auf Jive 100 LV

AluWärmekontaktflächen schleife ich immer auf einer polierten MamorPlatte/Fließe exakt plan.

Sekundenkleber nur an den Ecken wäre mir zu unsicher, weil sich dann der Kühlkörper auch ungewollt durch Vibrationen Abfällen kann. Dann doch lieber vollflächig mit Wärmeleitkleber oder Sekundenkleber. Damit die KleberSchichtdicke so gering wie möglich wird, sollte man den Kühlkörper beim Trocknen auf jeden Fall beschweren/andrücken.

Durch die geringe Schichtdicke funktioniert der Wärmekontakt auch mit Sekundenkleber oder sogar mit Silikon gut, wenn man einen Sekundenkleber verwendet der nicht ausblüht, oder mit dünnflüssigen Silikonkleber.
s.nase ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TDF 7s Setup - Kühlkörper auf Jive Pro 120+ HV? GoblinFan Henseleit 7 13.08.2019 20:38
Kühlkörper auf Jive smartrobert Elektro 48 18.05.2014 21:30
Kühlkörper Jive Graphite Flyer Elektro 36 23.05.2012 20:54
Jive Kühlkörper Ben86 Elektro 26 16.05.2012 13:48
Jive Kühlkörper vs. Rotorblatt N.R.G. Align 14 27.01.2012 22:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:58 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.