RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Akku und Ladetechnik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.09.2021, 22:12   #11
woaz
Junior Member
 
Registriert seit: 09.08.2021
Beiträge: 4
Danke erhalten: 1
Standard AW: Junsi icharger 4010 duo erfahrungen

Zitat:
Zitat von Haramon Beitrag anzeigen
Geht alternativ auch gleiche Firmware drüber-flashen?
Hab ich auch gefragt - angeblich nicht.
woaz ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.09.2021, 10:37   #12
Commonrailer
Member
 
Registriert seit: 19.05.2017
Beiträge: 458
Danke erhalten: 176
Standard AW: Junsi icharger 4010 duo erfahrungen

Ich nutze auch seit Jahren das 4010 und 308 Ladegerät.
Bin absolut zufrieden damit.

Du kannst alle möglichen Ladeparameter nach Deinem Geschmack ändern und vor allem schätze ich die Möglichkeit für jeden Akkutyp eine max. Ladezeit bzw. max. Ladekapazität zu definieren.

Das macht das Laden, sollte sich der Akku abnorm verhalten, doch noch mal sicherer.

Soweit ich weiss, können die ISDT Lader keine Kapa bzw. Zeitbegrenzung einstellen und wären daher für mich keine Alternative.

An das Bedienkonzept muss man sich erst gewöhnen. Ist durch die vielen Möglichkeiten etwas verquer und holprig. Aber das ist wirklich das Einzige, was ich verbessern würde.
_____________________________
XK 110, CFX180, 230s, REX470&500X, Goblin BUDDY&570&KRAKEN 580, 550SE&690SX, Jeti&Spirit
Commonrailer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.09.2021, 17:12   #13
woaz
Junior Member
 
Registriert seit: 09.08.2021
Beiträge: 4
Danke erhalten: 1
Standard AW: Junsi icharger 4010 duo erfahrungen

https://scontent-muc2-1.xx.fbcdn.net...db&oe=61780569

Weil die Frage auftauchte, ob es eine v2.20 gäbe ... und ja, aber ich weiß nicht warum das nicht offiziell ist.
woaz ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.09.2021, 19:22   #14
TimoHipp
Member
 
Registriert seit: 27.03.2009
Beiträge: 418
Danke erhalten: 175
Standard AW: Junsi icharger 4010 duo erfahrungen

Wie kommt man an die V 2.20 ran ?

Timo
_____________________________
Diabolo L,2x TDR , Logo 550SE ,Rex600ESP Nachtflug,Bell 222,T-Rex 250 alles V-Stabi
TimoHipp ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.09.2021, 19:47   #15
STC...
Member
 
Benutzerbild von STC...
 
Registriert seit: 25.04.2012
Beiträge: 270
Danke erhalten: 263
Flugort: Losheim am See
Standard AW: Junsi icharger 4010 duo erfahrungen

Wie man auf RC-Network lesen kann ist die V2.20 nur für Geräte >07/2021, da wohl auf Grund von Bauteilmangel die Hardware angepasst wurde.
_____________________________
Gruß Stefan
STC... ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu STC... für den nützlichen Beitrag:
TimoHipp (27.09.2021)
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Junsi Ladegerät iCharger 4010 Duo momo4heli Akku und Ladetechnik 11 28.04.2019 18:04
Frage: Junsi iCharger 4010 Duo - Balancer Verhalten HeliHans Akku und Ladetechnik 15 24.07.2018 19:50
Genaues Ladegerät wirklich nötig? (Junsi iCharger 4010 Duo) amasingh Akku und Ladetechnik 158 05.01.2016 16:03
Junsi iCharger 4010 Duo 2mal 6s laden ? Baba1 Akku und Ladetechnik 8 20.07.2013 22:21
junsi icharger 4010 duo Hilfe NiMh laden meisch.sebastian Akku und Ladetechnik 14 12.04.2013 11:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:57 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.