RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.04.2019, 19:32   #11
rennsemmelchen
Member
 
Benutzerbild von rennsemmelchen
 
Registriert seit: 31.01.2011
Beiträge: 206
Danke erhalten: 89
Flugort: Bergisches Land
Standard AW: wieviel Gewicht kann ein Logo 600 SE tragen?

Leute, bleibt doch beim Thema..... bitte!
Ich suche Informationen. Wie viel kann ein Logo 600SE ( eingebaut im Rumpf) ungefähr tragen? Einfachste Angaben, wie: Startgewicht (bei dieser Mechanik) reichen mir vollkommen aus. Das Rumpfmodell ist egal, wichtig ist das Gewicht.
_____________________________
mit besten Grüßen aus dem Bergischen Land

Hans-Dieter

Geändert von rennsemmelchen (06.04.2019 um 19:35 Uhr)
rennsemmelchen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.04.2019, 19:44   #12
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 1.644
Danke erhalten: 623
Standard AW: wieviel Gewicht kann ein Logo 600 SE tragen?

Zwar ein Rex, aber selbe Blattlänge.
Daher Vergleichbar.

Weightlifting - TREX 700E - YouTube

Gruß Torsten
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 600/800 BE, Goblin 700 BT, T-Rex 800 E Pro, Jeti DS16, Pulsar 3+
Heli87 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.04.2019, 19:52   #13
rennsemmelchen
Member
 
Benutzerbild von rennsemmelchen
 
Registriert seit: 31.01.2011
Beiträge: 206
Danke erhalten: 89
Flugort: Bergisches Land
Standard AW: wieviel Gewicht kann ein Logo 600 SE tragen?

!! habe ich tatsächlich schon mal gesehen, aber leider nicht mehr daran erinnert!! Danke!
_____________________________
mit besten Grüßen aus dem Bergischen Land

Hans-Dieter
rennsemmelchen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.04.2019, 09:34   #14
der RC-Hubiflieger
Member
 
Benutzerbild von der RC-Hubiflieger
 
Registriert seit: 29.01.2016
Beiträge: 835
Danke erhalten: 298
Flugort: Felder+Wiesen Niederrhein
Standard AW: wieviel Gewicht kann ein Logo 600 SE tragen?

Zitat:
Zitat von rennsemmelchen Beitrag anzeigen
kennt einer das ungefähre (oder auch maximale) Gesamtgewicht eines Logo 600SE incl. Rumpf, mit dem es noch gut möglich ist Rundflüge von 8 Minuten Dauer zu erreichen?
Man könnte das mögliche Gesamtgewicht "erfliegen".
An dem Heli z.B. Bleigwichte anbringen bis er noch gut zu fliegen ist.
_____________________________
Manfred
der RC-Hubiflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.04.2019, 10:06   #15
Porsti
Member
 
Benutzerbild von Porsti
 
Registriert seit: 17.06.2013
Beiträge: 654
Danke erhalten: 542
Standard AW: wieviel Gewicht kann ein Logo 600 SE tragen?

Zitat:
Was haben die Riemenräder mit der Traglast des Hubis zu tun?
Und das Plaste Riemenrad kannst auch einfach gegen das aus Alu tauschen.

Mfg. Toni


Ganz einfach: Schwererer Heli -> mehr benötigte Leistung -> mehr Drehmoment am Hauptrotor -> mehr Gegendrehmoment -> mehr benötigte Leistung am Heck, um das auszugleichen -> mehr Last auf dem Riemenrad -> und genau dafür ist es nicht ausgelegt.

Ich habe vor Jahren mal mit Ralf Buxnowitz telefoniert und er hat mir erzählt, daß diese Logoreihe eigentlich nie für solch große Leistungen ausgelegt war. Das erklärt auch, warum Mikado immer wieder Upgrades brachte. Nun, ich war jetzt klar über dieser Leistungsgrenze und habe dafür die Quittung bekommen. Trotzdem hat der Heli damit über 80 Flüge problemlos funktioniert, was aus meiner Sicht wirklich beachtlich ist.

Geändert von Porsti (07.04.2019 um 10:08 Uhr)
Porsti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.04.2019, 13:39   #16
heli56
Senior Member
 
Benutzerbild von heli56
 
Registriert seit: 05.04.2007
Beiträge: 2.409
Danke erhalten: 437
Flugort: Hof / Pößneck
Standard AW: wieviel Gewicht kann ein Logo 600 SE tragen?

Zitat:
Zitat von Porsti Beitrag anzeigen
Ganz einfach: Schwererer Heli -> mehr benötigte Leistung -> mehr Drehmoment am Hauptrotor -> mehr Gegendrehmoment -> mehr benötigte Leistung am Heck, um das auszugleichen -> mehr Last auf dem Riemenrad -> und genau dafür ist es nicht ausgelegt.

Ich habe vor Jahren mal mit Ralf Buxnowitz telefoniert und er hat mir erzählt, daß diese Logoreihe eigentlich nie für solch große Leistungen ausgelegt war. Das erklärt auch, warum Mikado immer wieder Upgrades brachte. Nun, ich war jetzt klar über dieser Leistungsgrenze und habe dafür die Quittung bekommen. Trotzdem hat der Heli damit über 80 Flüge problemlos funktioniert, was aus meiner Sicht wirklich beachtlich ist.
Naja, darüber lässt sich streiten.
Bei normalen Scale Rundflug (niedrige Drehzahl, weniger heftige "eingriffe"/ Flugmanöver usw.), kann ich mir das nicht wirklich vorstellen. Wie viel hast du den dran gehabt?

sry für ggf. offtopic.

Mfg. Toni
_____________________________
Equipment
heli56 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.04.2019, 13:55   #17
rennsemmelchen
Member
 
Benutzerbild von rennsemmelchen
 
Registriert seit: 31.01.2011
Beiträge: 206
Danke erhalten: 89
Flugort: Bergisches Land
Standard AW: wieviel Gewicht kann ein Logo 600 SE tragen?

hmm, alles recht einleuchtend. Wenn der Logo 600SE im härteren 3D-Betrieb problemlos geht, sollte er doch auch im weichen Rumpf-Betrieb gut laufen. Das die Mechanik nur für Soft-3D konzipiert wurde glaube ich nicht. Bis 7 Kg sollte es gehen, meine ich. Aber es wäre gut, wenn sich hier noch andere Logo Scaler mal mit den Gewichten ihrer Rumpfhelis melden würden.
_____________________________
mit besten Grüßen aus dem Bergischen Land

Hans-Dieter
rennsemmelchen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.04.2019, 18:01   #18
Porsti
Member
 
Benutzerbild von Porsti
 
Registriert seit: 17.06.2013
Beiträge: 654
Danke erhalten: 542
Standard AW: wieviel Gewicht kann ein Logo 600 SE tragen?

Zitat:
Zitat von heli56 Beitrag anzeigen
Naja, darüber lässt sich streiten.
Bei normalen Scale Rundflug (niedrige Drehzahl, weniger heftige "eingriffe"/ Flugmanöver usw.), kann ich mir das nicht wirklich vorstellen. Wie viel hast du den dran gehabt?

sry für ggf. offtopic.

Mfg. Toni
der Heli in meinem Avatar
8kg
800mm Helitec halbsymmetrisch Vierblatt
120mm halbsymmetrisch Helitec am Heck
ca. 1000 U/min

...und mal ordentlich reingelangt.
Porsti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.04.2019, 21:14   #19
Schwebephase
Member
 
Benutzerbild von Schwebephase
 
Registriert seit: 25.07.2016
Beiträge: 191
Danke erhalten: 166
Standard AW: wieviel Gewicht kann ein Logo 600 SE tragen?

800er 4-Blatt an der 600SE-Mechanik? Dann kann man das Schadensbild schon eher verstehen. Der weitere vorne erwähnte 5-Blatt-Satz hat 520er Blätter...
Meine auf 6s ausgelegte Helicenter Hughes mit 600SE hat normalerweise nur 4,8kg (2-Blatt VTX 697). Ich habe aber auch schon einen Testflug mit knapp 8 kg gehabt, um zu sehen, ob Aufballastieren bei Wind hilft (nein, tut es nicht, zumindest nicht für mich).
Deine 6.5 kg sollten gut im grünen Bereich sein.
_____________________________
LG, Thomas
Schwebephase ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 05:13   #20
rennsemmelchen
Member
 
Benutzerbild von rennsemmelchen
 
Registriert seit: 31.01.2011
Beiträge: 206
Danke erhalten: 89
Flugort: Bergisches Land
Standard AW: wieviel Gewicht kann ein Logo 600 SE tragen?

Das ist vergleichbar! Es scheint also zu passen: Logo 600SE im 700er Hughes 500E Rumpf mit 10S, 690er/105er Blätter und ca. 6,5Kg Gewicht. So ein Cockpitausbau (vorne wenigstens) schluckt einiges an Gewicht, wenn man später keine Akkus sehen soll. Die Haube wiegt nun mit Crew ca. 1300gr. Wie es im Moment aussieht, reicht der Beleuchtungslipo nun zum austarieren des SP aus.
_____________________________
mit besten Grüßen aus dem Bergischen Land

Hans-Dieter
rennsemmelchen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Last kann ein Modell-Heli tragen? Papa Echo Helis Allgemein 31 21.05.2013 19:26
Anfängerheli der was tragen kann.... hockemahne Helis Allgemein 17 04.09.2010 21:22
Esky Belt-CP V2 - wieviel kann er tragen? Kevin24 Sonstige Helis 7 06.07.2009 22:37
Kann ein Carson EC 135 XL Koax-Heli eine 100g Digicam tragen ? tg19 Helis Allgemein 0 05.06.2009 01:30
Logo 600 XL - Kann ein Heli zu leicht sein? Holger Port Mikado 49 24.08.2008 01:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:08 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.