RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Akku und Ladetechnik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.2017, 19:35   #21
mjh
Member
 
Benutzerbild von mjh
 
Registriert seit: 21.03.2014
Beiträge: 634
Danke erhalten: 291
Flugort: LK GAP
Standard AW: ISDT FD-100 Entladegerät

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Aber letzendlich muss man den Akku dann Anschließend noch an den Lader hängen, wenn man die Zellen ganz genau auf Lagerspannung balancieren möchte für über den Winter.
Das Balancieren in der Lagerspannung ergibt aber keinen Sinn, bzw. wäre er mir neu.
_____________________________
Logo 700, Logo 600 SE @ VBar Control
mjh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.11.2017, 20:23   #22
Heli87
Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 98
Danke erhalten: 17
Standard AW: ISDT FD-100 Entladegerät

Zitat:
Zitat von mjh Beitrag anzeigen
Das Balancieren in der Lagerspannung ergibt aber keinen Sinn, bzw. wäre er mir neu.
Das gibt in sofern Sinn, das jede Zelle die selbe Spannung haben sollte.
Wenn man nur nach Gesamtspannung entlädt ist das nicht gewährleistet.
Ich mag halt einfach keine tief entladenen Zellen.

Abgesehen davon macht der Pulsar das automatisch. Da hat nachher jede Zelle den selben Wert, unabhängig von der Differenz vor dem Entladen auf Lagerspannung.
Genau das kann der ISDT eben nicht, denn dafür bräuchte er einen Balanceranschluss.

Geändert von Heli87 (14.11.2017 um 20:26 Uhr)
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.11.2017, 20:36   #23
mjh
Member
 
Benutzerbild von mjh
 
Registriert seit: 21.03.2014
Beiträge: 634
Danke erhalten: 291
Flugort: LK GAP
Standard AW: ISDT FD-100 Entladegerät

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Das gibt in sofern Sinn, das jede Zelle die selbe Spannung haben sollte.
Wenn man nur nach Gesamtspannung entlädt ist das nicht gewährleistet.
Ich mag halt einfach keine tief entladenen Zellen.
Dann ist der Akku doch sowieso im Eimer, oder? Und kaschierst du mit der Balanciererei nicht eine defekte Zelle?

Wie oft balancierst du dann über den Winter respektive der Lagerzeit? Balancierst du auch im Flug?

Und was ist letzlich der Vorteil? (ernst gemeinte Fragen)
_____________________________
Logo 700, Logo 600 SE @ VBar Control
mjh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.11.2017, 20:42   #24
Heli87
Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 98
Danke erhalten: 17
Standard AW: ISDT FD-100 Entladegerät

Es kommt halt immer drauf an wie groß man die Toleranz setzt!
Ich hätte es gerne auf mind. 20mV genau und zwar von der geringsten Zelle zur höchsten.

Ob der Akku im Eimer ist, ist genau die Frage.
Denn früher hatten die Zellen deutlich weiniger Zellendrift als das wo man heute zu kaufen bekommt. Vor allem bei den großen Kapazitäten 6s 5000mAh aufwärts.
50% der Akkus erfüllen diese Forderung bei Kauf schon nicht. Das war früher anders.

Aber lassen wir das, das führt nur zu einem Eingriff des Mods und wieder böse Post vom Anwalt. Die Wahrheit können halt viele nicht vertragen.

Ich balanciere die einmal und dann hat sich der Fall über den Winter.
Man sollte halt beste Voraussetzungen schaffen, sonst kann man nicht die besten Ergebnisse erzielen.

Gruß Torsten
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heli87 für den nützlichen Beitrag:
mjh (14.11.2017)
Alt 14.11.2017, 20:44   #25
enied
Member
 
Registriert seit: 17.06.2017
Beiträge: 521
Danke erhalten: 158
Flugort: Tirol
Standard AW: ISDT FD-100 Entladegerät

Zitat:
Zitat von mjh Beitrag anzeigen
Dann ist der Akku doch sowieso im Eimer, oder? Und kaschierst du mit der Balanciererei nicht eine defekte Zelle?

Wie oft balancierst du dann über den Winter respektive der Lagerzeit? Balancierst du auch im Flug?

Und was ist letzlich der Vorteil? (ernst gemeinte Fragen)
So ist es. Wenn der Akku beim unbalancierten Entladen so weit abdriftet, dass Zellen beschädigt werden dann ist er ohnehin hinüber.

Genau da hilft ein LiPo-Warner am Balancer Stecker vom Akku, um solche Situationen zu erkennen. Balanced Discharge sieht so was nicht einmal.

LG
enied ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu enied für den nützlichen Beitrag:
mjh (14.11.2017)
Alt 15.11.2017, 07:09   #26
Jannie
Junior Member
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 14
Danke erhalten: 4
Standard AW: ISDT FD-100 Entladegerät

Ich muss auch sagen die separate Loesung mit dem Entladegeraet macht Sinn wenn man bedenkt dass in Asien die Leute sehr oft mit oeffentlichen Verkehr zu Modellfliegen gehen, daher je kleiner und leichter der Lader ist umso besser. Auch der Preis fuer das Entladegeraet von Stefans Liposhop ist fair. Das Entladegeraet kostet im chinesischen 淘宝网(淘寶網) 全球站 auch immer 30 Euro. Ich habe mir gerade den ISDT T8 Lader geholt und werde mir einen Ladekoffer mit Life Batterie und Netzteil zusammen bauen. Habe ein sehr leichtes Netzeil mit ueber 2000 W (1,3kg) gekauft. Dazu eine LIFE Batterie 36V/20AH (6kg) im Koffer und den Koffer mit Ortlieb Fahrradhalter ans Fahrrad. Vom Konzept her bin ich von den ISDT Produkten ueberzeugt. Gruesse aus Beijing Jan
Jannie ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jannie für den nützlichen Beitrag:
BelugaPM (15.11.2017)
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Servernetzteil-Umbau für ISDT Q6+ Gummix Akku und Ladetechnik 26 07.10.2017 19:06
iSDT BG-8S und BattGo warhog Akku und Ladetechnik 69 03.10.2017 22:02
Spartan Vortex Gyro Werte (0-100% oder -100 bis +100%)? realstarman Flybarless 2 08.06.2017 21:50
Umrechnung Prozentwerte 0-100 (JR/Graupner) <=> -100 +100 (Futaba) JMalberg Sender / Empfänger 46 23.06.2015 21:58
Entladegerät Hudson Akku und Ladetechnik 28 17.05.2010 19:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:52 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.