RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.04.2019, 20:15   #1
jetranger
Senior Member
 
Benutzerbild von jetranger
 
Registriert seit: 30.06.2007
Beiträge: 1.083
Danke erhalten: 139
Standard Roban Ecureuil 470 Getriebe Problem! Verzweiflung macht sich breit!!

Hallo Jungs,

Hab von meiner Freundin eine Roban Ecureuil 470 bekommen, bau sie gerade auf und hatte Anfangs noch mega Freude damit!

Schaut mal, sieht ja richtig schick aus!



Leider ist der Heli zurzeit unfliegbar! Das Zahnrad zwischen Motorritzel und zweite Getriebestufe brennt förmlich ab!

Schaut mal!



So hat es nach dem letzten Hochlaufen auf Solldrehzahl ausgesehen. Waren ca. 50 Sekunden Laufzeit!




Man sieht wie das Ritzel weich wird uns zu schmelzen beginnt!

Ich hab den Motor schon getauscht, dachte der alte sei defekt und wurde vielleicht heiß?! War es aber nicht!
Das Flankenspiel stimmt auch zu 100%
Nach dem letzten Test hab ich den Motor angefasst, dieser war kalt!

Bin schön langsam wirklich am verzweifeln mit dem Ding!!

Hat da jemand eine Lösung, ähnliche Probleme?

lg.
_____________________________
Logo 600SX---AS 350---Graupner MZ24
jetranger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2019, 20:25   #2
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.103
Danke erhalten: 5.519
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Roban Ecureuil 470 Getriebe Problem! Verzweiflung macht sich breit!!

Nein, das nun zum Glück nicht. Diesen 470er Super Scale Rumpf mit Compactor-Mechanik wollte ich auch kaufen. Da aber zu lesen war, die Mechanik soll nicht so der Hit sein, wollte ich eine andere Mechanik einbauen. Der deutsche Vertrieb hat aber mit Infos zurück gehalten....ist nicht relevant. Ich hab es bleiben lassen.
Das Zahnrad ist nicht kugelgelagert, lediglich ein Messing-Gleitlager, den Fotos nach. Scheint aber nicht von der Lagerung aus zu schmelzen, also kommt die Hitze von den Zähnen.
So wie das aussieht, hast Du entweder ein ungeeignetes Zahnflankenspiel, eine unpassende Motordrehzahl, oder Du startest ohne Sanftanlauf.
Mehr Ursachen fallen mir dazu nicht ein. Hast Du den Händler dazu befragt?
Das Motor-Ritzel war beim Bausatz dabei?
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2019, 20:51   #3
jetranger
Senior Member
 
Benutzerbild von jetranger
 
Registriert seit: 30.06.2007
Beiträge: 1.083
Danke erhalten: 139
Standard AW: Roban Ecureuil 470 Getriebe Problem! Verzweiflung macht sich breit!!

Hallo,

Das Zahnflankenspiel hab ich sauber eingestellt.
Drehzahl war nicht mal richtig Flugdrehzahl, denke so um die 1300-1500 Umdrehungen, nur mal zum testen ob alles hält.
Das Motorritzel war beim Bausatz dabei.

Ich werde morgen den Hersteller mal anschreiben. Weiß nicht mehr weiter :-)

Lg.
_____________________________
Logo 600SX---AS 350---Graupner MZ24
jetranger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2019, 20:56   #4
Polten Sepp
Senior Member
 
Benutzerbild von Polten Sepp
 
Registriert seit: 15.06.2016
Beiträge: 2.018
Danke erhalten: 1.140
Flugort: Umgebung Innsbruck- http://mbci.at, Umgebung Bruck/ Leitha, Umgebung Pawlowsk
Standard AW: Roban Ecureuil 470 Getriebe Problem! Verzweiflung macht sich breit!!

Du hast da was falsch zusammen gebaut! Sieht man doch sogar auf den Bildern! Die Stoppmutter des HZRs zerstört dieses Zahnrad.
Vielleicht ist das HZR verkehrt eingebaut?
_____________________________
Scheiss auf de Wöd, wenn Wir eh boild den Mars bewohnen...od irgend oan ondan Planet!
Polten Sepp ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2019, 21:13   #5
jetranger
Senior Member
 
Benutzerbild von jetranger
 
Registriert seit: 30.06.2007
Beiträge: 1.083
Danke erhalten: 139
Standard AW: Roban Ecureuil 470 Getriebe Problem! Verzweiflung macht sich breit!!

Hallo,

Zitat:
Sieht man doch sogar auf den Bildern!
Das kommt nur falsch rüber.
Hier sieht man das da Abstand ist.

[IMG][/IMG]

lg.
_____________________________
Logo 600SX---AS 350---Graupner MZ24
jetranger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2019, 22:31   #6
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.103
Danke erhalten: 5.519
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Roban Ecureuil 470 Getriebe Problem! Verzweiflung macht sich breit!!

Beschreibe bitte wie Du das Zahnflankenspiel richtig eingestellt hast.
Die 1300-1500 Umdrehungen - ist das die Motordrehzahl?
Was für ein Motor ist da drin? Wie viel Zellen hat der Lipo? Welcher Regler?
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2019, 22:36   #7
jetranger
Senior Member
 
Benutzerbild von jetranger
 
Registriert seit: 30.06.2007
Beiträge: 1.083
Danke erhalten: 139
Standard AW: Roban Ecureuil 470 Getriebe Problem! Verzweiflung macht sich breit!!

Hallo,

Taschentuch doppelt gefalten, zwischen Motorritzel und Zahlrad, angedrückt, Schrauben angezogen, nach kontrolliert.

Die 1300 Umdrehungen waren am Rotor.
Hab mal in sehr tiefer Drehzahl laufen lassen und wollte mich an mehr Drehzahl ran Arbeiten. Das letzte Getriebe war bei mehr Drehahl sofort hinüber.

Motor ist ein Align 460, 1800kv
Regler ein Hobbywing 50A V3
6S Lipo.

Lg.
_____________________________
Logo 600SX---AS 350---Graupner MZ24
jetranger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2019, 22:39   #8
jetranger
Senior Member
 
Benutzerbild von jetranger
 
Registriert seit: 30.06.2007
Beiträge: 1.083
Danke erhalten: 139
Standard AW: Roban Ecureuil 470 Getriebe Problem! Verzweiflung macht sich breit!!

Dieses Getrieberad treibt den Haupt und Heckrotor an.
Die gesamte Kraft für alles geht über dieses Zahnrad.

Wird doch nicht irgendwie zu schwach ausgelegt sein:-)

Lg.
_____________________________
Logo 600SX---AS 350---Graupner MZ24
jetranger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2019, 22:49   #9
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.103
Danke erhalten: 5.519
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Roban Ecureuil 470 Getriebe Problem! Verzweiflung macht sich breit!!

Motor ist gut ausgelegt. Regler auch. Der Dreiblatt-Kopf sollte mit 350er Blättern so um 2200-2300rpm drehen.
Das Zahnflankenspiel ist nicht zu eng, es sei denn ein Zahnrad läuft exzentrisch. Du wirst sicher die einzelnen Antriebe der Reihe nach entkoppelt und von Hand gedreht haben..?
Ich hatte bei der Kommunikation mit Scaleflying bezüglich dieses Modells wenig Erfolg- darum ist nichts draus geworden.
Ich wünsche Dir, dass Du mehr Unterstützung bekommst.
Die letzte Lösung wäre, passende Zahnräder in Metallausführung zu suchen. Mühevoll, aber HK hat eine Menge davon.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2019, 22:52   #10
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.103
Danke erhalten: 5.519
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Roban Ecureuil 470 Getriebe Problem! Verzweiflung macht sich breit!!

Darf ich Dich um die Infos bitten, die ich von Scaleflying nie bekommen habe? Wie ist der Abstand von Hauptrotorwelle zu Heckrotorwelle?
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frust macht sich breit Cornutus Fliegen für Einsteiger 183 02.06.2019 22:26
Roban Ecureuil 470 Superscale, Erfahrungen? jetranger Scale Forum 0 27.05.2018 09:12
Roban SuperScale 470 Heckprobleme clock7 Scale Forum 16 15.06.2017 19:05
Roban AS 350 Superscale 470 - kaufen oder nicht raimcomputi Scale Forum 3 19.01.2015 09:42
Koby - Verwirrung macht sich breit Magenta Elektro 19 11.02.2011 22:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:15 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.