RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > SAB

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.12.2015, 12:53   #11
sp00ky
Member
 
Benutzerbild von sp00ky
 
Registriert seit: 14.01.2013
Beiträge: 194
Danke erhalten: 64
Flugort: Wolfratshausen
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380 oder Goblin 380 KSE

Den 570er wollte ich eigentlich auf 2Blatt lassen.

Puh, ihr macht es mir echt schwer - ich glaub ich lass mir noch etwas Zeit mit der Entscheidung ob 380 2 Blatt oder 3 Blatt.

Wie erklärt ihr, dass beim 3 Blatt beim 380 kollektiv eher lasch ist?
Maximal empfohlene Drehzahl im Handbuch ist ja nur wenig Unterschied. Dafür etwas kürzere Blätter, aber eben eines mehr - wie kommts, dass kollektiv gefühlt Power fehlt?
_____________________________
Michi
Goblin 570 - Goblin Fireball - T-Rex 450 DFC
sp00ky ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.12.2015, 16:27   #12
Janis
Senior Member
 
Benutzerbild von Janis
 
Registriert seit: 12.08.2001
Beiträge: 2.837
Danke erhalten: 804
Flugort: ßrhus, Dänemark
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380 oder Goblin 380 KSE

Zitat:
Zitat von Ulli600 Beitrag anzeigen
Ich hatte auf 3-Blatt umgerüstet und fliege nun wieder 2-Blatt. Er ist wohl nicht mit den 3-Blatt der größeren Goblins vergleichbar, der Kopf ist ungedämpft. Ich empfand ihn zyklisch direkter, kollektiv dafür ohne Power. Ersatzteile gibt es auch noch nicht.
Letztendlich gefällt mir der 2-Blatt besser.

Ersatzteile gibt es bei FastLad, bis auf den 3 Blatt Satz, da der sowieso Mist ist,Wurscht.

Aber ich schließe mich den anderen an. Vergiß den 3Blatt. Beim 380 echt nicht der brüller, weder zyklisch agiler und auf Pitch sowieso nicht.
Morgen hoffentlich Test mit Aligns 360 Blätter, 2 Satz gekauft, sind 2 mm tiefer, hoffentlich bringst was.
_____________________________
....gibt es etwas besseres als "Vcontrol, Neo" und Frauen?...
Janis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Janis für den nützlichen Beitrag:
Ulli600 (19.12.2015)
Alt 19.12.2015, 09:16   #13
hdidi
Senior Member
 
Benutzerbild von hdidi
 
Registriert seit: 01.07.2012
Beiträge: 1.048
Danke erhalten: 321
Flugort: Auf der Wiese
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380 oder Goblin 380 KSE

Kollektiv haben alle Dreiblatt weniger Power, bzw. benötigen viel mehr Leistung.
Hängt mit dem schlechteren Wirkungsgrad zusammen.
Du brauchst ganz leichte Blätter!

Wie gesagt, der 570er war für mich der absolut geniale Bringer, beim 700er bin ich noch am Tüfteln,
da bin ich auch nicht sooo überzeugt.
_____________________________
Grüße aus Roding

Dieter

Geändert von hdidi (19.12.2015 um 09:18 Uhr)
hdidi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu hdidi für den nützlichen Beitrag:
Janis (19.12.2015)
Alt 19.12.2015, 15:18   #14
heliklaus
Member
 
Benutzerbild von heliklaus
 
Registriert seit: 10.02.2007
Beiträge: 421
Danke erhalten: 356
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380 oder Goblin 380 KSE

Zitat:
Zitat von horst6450 Beitrag anzeigen
Dreiblatt ist doch nur so eine Modeerscheinung, die nur gemacht wurde um Verkaufszahlen zu puschen und dann ganz stillschweigend wieder vom Markt verschwindet! Es bringt doch keine nennenswerten Vorteile!
Hast du schon einen 3 Blatt geflogen???? Ich glaube nicht, sonst kann man so etwas nicht schreiben!!!!
Ich habe beide 570er und 700er und die 3 Blatt sind einfach geil, aber so etwas kann man nur beurteilen, wenn man beide hat und direkt vergleichen kann!!!
Wenn ich mir einen 380er kaufen würde, nur einen 3 Blatt!

So eine Eigenstabilität und Windunempfindlichkeit, einfach geil!!!!!
VG Klaus
_____________________________
Viele Grüße Klaus
Banshee 700, 850
heliklaus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.12.2015, 15:24   #15
Janis
Senior Member
 
Benutzerbild von Janis
 
Registriert seit: 12.08.2001
Beiträge: 2.837
Danke erhalten: 804
Flugort: ßrhus, Dänemark
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380 oder Goblin 380 KSE

Zitat:
Zitat von heliklaus Beitrag anzeigen
Wenn ich mir einen 380er kaufen würde, nur einen 3 Blatt!

So eine Eigenstabilität und Windunempfindlichkeit, einfach geil!!!!!
VG Klaus

Da gebe ich Dir recht, aber das ist auch alles, aber Wendigkeit, und Pitch reist mich nicht vom Hocker. Jetzt mit den Align 360 Dominator Blättern ist es besser geworden, vor allen auf Pitch, aber es lohnt nicht - halt meine Meinung.

LG Janis
_____________________________
....gibt es etwas besseres als "Vcontrol, Neo" und Frauen?...
Janis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Janis für den nützlichen Beitrag:
Airwolf1 (19.12.2015), Ulli600 (19.12.2015)
Alt 19.12.2015, 17:14   #16
horst6450
Member
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 228
Danke erhalten: 84
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380 oder Goblin 380 KSE

Zitat:
Zitat von heliklaus Beitrag anzeigen
Hast du schon einen 3 Blatt geflogen???? Ich glaube nicht, sonst kann man so etwas nicht schreiben!!!!
Ich habe beide 570er und 700er und die 3 Blatt sind einfach geil, aber so etwas kann man nur beurteilen, wenn man beide hat und direkt vergleichen kann!!!
Wenn ich mir einen 380er kaufen würde, nur einen 3 Blatt!

So eine Eigenstabilität und Windunempfindlichkeit, einfach geil!!!!!
VG Klaus
Leider ja, meinen 770 Carbon hat ich auf Dreiblatt und bin wieder zu 2 zurück gegangen!!!
horst6450 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.12.2015, 17:26   #17
Thomas L.
Senior Member
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 1.339
Danke erhalten: 506
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380 oder Goblin 380 KSE

so so, und wo ist jetzt der Vorteil, wenn ich zwischen 3-Blatt und 2-Blatt vergleiche ??? Beim Händler !?!?
Thomas L. ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.12.2015, 17:27   #18
horst6450
Member
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 228
Danke erhalten: 84
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380 oder Goblin 380 KSE

Zitat:
Zitat von Thomas L. Beitrag anzeigen
so so, und wo ist jetzt der Vorteil, wenn ich zwischen 3-Blatt und 2-Blatt vergleiche ??? Beim Händler !?!?
das ich viel Geld rausgeschmissen habe für nicht's
horst6450 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu horst6450 für den nützlichen Beitrag:
Airwolf1 (19.12.2015), Janis (19.12.2015)
Alt 19.12.2015, 17:29   #19
horst6450
Member
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 228
Danke erhalten: 84
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380 oder Goblin 380 KSE

Ist aber nur mein Empfinden, soll jeder auf seinen Heli draufbauen was er will!!!

Den Dreiblatt Rotorkopf und den Heckrotor bekommt meine Frau zu Weihnachten für ihren Quirl als Aufsatz, dann ist der Schaden nicht ganz so groß

LG.
Horst

Geändert von horst6450 (19.12.2015 um 17:35 Uhr)
horst6450 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.12.2015, 19:13   #20
rasterfarian
Member
 
Registriert seit: 22.01.2013
Beiträge: 274
Danke erhalten: 171
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380 oder Goblin 380 KSE

Ich habe mir den 2-Blatt auf der letzten Rotor gekauft und er hat bei meinen Hubis in diesem Sommer die meisten Flüge runter. Irgendwann habe ich die Haupt- und Heckblätter gegen die Switch-Teile getauscht - was in einigen Bereichen auch Vorteile brachte.

Vor ca. 6 Wochen habe ich ihn sauber eingebombt. Anstatt einer neuen 2-Blatt-Mechanik wurde die KSE geordert - Versuch macht klug.

Inzwischen habe ca. 40 - 50 Flüge runter und mit den Stabi-Einstellungen wurde ordentlich experimentiert, da ich kurz nach Start des ersten Fluges ein bissl schockiert war. Da kam wenig an, sowohl kollektiv als auch zyklisch.
In der Folge wurden die Werte angepasst und die Drehzahl erhöht, sodass ich inzwischen sehr zufrieden mit dem Kleinen bin. Daher sieht mein Fazit eher positiv aus:

+ Insgesamt fühlt er sich zyklisch kontrollierter und sauberer an. Ich meine zum Thema 3-Blatt hat in diesem Forum mal jemand geschrieben, "... man müsse die Figuren neu lernen". Die Erfahrung habe ich auch gemacht, nur finde ich die bessere Kontrolle und Stabilität derart geil, dass es mich nicht stört ein bissl daran gewöhnen zu müssen.

+ Einige Figuren wie z. B. Piroflips, Rollenkreise und ganz besonders Tictocs lassen sich deutlich sauberer fliegen. Auch wirkt der Hubi weniger angestrengt, obgleich Tictocs etwas mehr Pitch benötigen. Darüberhinaus fühlt sich der KSE größer an als der 2-Blatt-Bruder.

- Nachteilig ist sicher die veringerte Flugzeit (1800er Akku): hatte ich vorher 4:30 - 4:45, sind es nun glatte 4 min - bei vergleichbarem Flugstil. Für oben genannte Vorteile schlucke ich diese Kröte gern ;-).

- Ein weiterer Minuspunkt sind sicherlich höhere Crash-Kosten.

Setup (bei beiden Gobbels): Mini V-Stabi pro, BK-Servos, XNova-Tareq, YGE 90 V2 bzw. HW100 V2.
_____________________________
Gruss ralf
rasterfarian ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: SAB


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:46 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.