RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Gaui

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.06.2012, 19:21   #1
CaptainBalu
Senior Member
 
Registriert seit: 12.05.2011
Beiträge: 5.231
Danke erhalten: 3.958
Flugort: MFC Oberhausen (Bottrop-Kirchhellen)
Standard GAUI 425 FBL Setup-Empfehlungen

Moin zusammen,

wie bereits an anderer Stelle kund getan wurde ich zwischenzeitlich auch vom GAUI-Fieber infiziert (manche "Krankheiten" sind einfach schön !!!). Das 425er-Kit liegt bereits hier, ebenso ein paar mir empfohlene Aluteilchen (Nickhebel, Taumelscheibenführung) und Zubehörteile (Heckservohalter). Auch der VWIN RC Tuningkopf und das Microbeast warten bereits auf Ihren Einsatz. So langsam steht nun die Entscheidung an welche Elektronik (Motor, Regler, BEC, Servos) verbaut werden soll... und genau in diesem Punkt hoffe ich auf ein paar Anregungen von erfahrenen GAUI-425/550-Piloten!

Mein Flugstatus (mit 2x 450er (1x Paddel, 1x FBL)): zugiger Rundflug und einfacher (noch lange nicht perfekter) "Kunstflug" (Rollen, Stalturns, Loops, Flips). Die Richtung soll in soft-3D gehen. Suche nun ein Setup welches dem gerecht wird - soll nicht HighEnd sein, aber auch nicht "billig". Darüber hinaus sollte die Leistung der Komponenten ausreichen später auf 550 zu stretchen ohne an der Elektronik was austauschen zu müssen.

Freue mich über jeden Rat... oder einfach nur ein paar Beispielsetups an welchen ich mich orientieren kann - habt vielen Dank im Voraus !

Gruss, Bernd
CaptainBalu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.06.2012, 19:31   #2
THM
Senior Member
 
Benutzerbild von THM
 
Registriert seit: 24.01.2011
Beiträge: 2.709
Danke erhalten: 686
Flugort: MFG Niederdorfelden
Standard AW: GAUI 425 FBL Setup-Empfehlungen

Also ich würde mal empfehlen als Tyisches 500er Setup:

TS-Servos: Savöx SH1350 (sind stark genug für 500er, wenns teurer sein darf, auch die SC1258TG). Z.bsp hier das AngebotKlick finde ich sehr reizvoll. Ich hab übrigens mit Gebraucht-Käufen noch nie Probleme gehabt

Heckservo: Nimm das Savöx SH1290MG, oder so etwas in der Klasse. Midi-Servos machen eigentlich bei einem 500er der später mal auf 550er gestreckt werden soll am Heck keinen Sinn mehr. Da lieber einmal investieren

Regler: Jo, da scheiden sich mal wieder die Geister: Nimm was dir Gefällt. Ob Roxxy oder YGE egal, die machen beide toll ihren Job. Allerdings musst (solltest) du bei beiden ein externes BEC verwenden, das 3A BEC dürfte da an die Grenzen stoßen

BEC: Das Jeti SBEC sollte für deine Ansprüche eigentlich ausreichen:
Klick

Gruß Thomas
_____________________________
Gaui X5 Lite FES
THM ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu THM für den nützlichen Beitrag:
CaptainBalu (04.06.2012), drosophilamelano (06.06.2012)

Zurück zu: Gaui

Antwort

Stichworte
gaui 425, hurricane, motor, regler, servo

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gaui 425 Setup andre77 Gaui 15 08.06.2012 09:17
"Anfänger-Setup" für Gaui 425 Petsch Gaui 20 25.10.2011 15:06
Gesucht: Günstiges GAUI 425 Setup (mit Paddeln und ohne Streching) Jee Gaui 9 08.04.2011 21:06
[Hurricane Gaui]Ich hab ihn Bestellt Gaui 425 ircha ,Setup?? joker112 Gaui 23 07.10.2010 09:53
[Hurricane Gaui]Gaui 425 aufpeppen zum 600er ? Helinobby Gaui 3 28.02.2010 19:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:14 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.