RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2014, 16:20   #1
Quasar
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Unverständlicher Alarm bei DX7s und Tm 1000

Hallo,

ich habe mit meiner DX7s und meinem T-Rex 550 mit AR 7200 und dem Telemetrie modul TM 1000 folgendes "Phänomen":

Wenn der Timer nach acht Minuten losgeht, fängt die Funke an, Alarm zu geben. Der Alarm klingt aber anders, als der normale Timer-Alarm.
Ich fliege immer mit dem Bildschirm, in dem die Minimum/Maximum Werte angezeigt werden.
Wenn der Alarm losgeht, wechselt die Funke in den normalen Standartbildschirm und ich kann nicht herausfinden, was der Alarm zu bedeuten hat, da ich dann per Scrollrad nicht mehr in die Telemetriedaten wechseln kann und auch keine Meldung erscheint.

Stecke ich den Akku und die Telemetrie am Heli ab, erscheint im Senderdisplay die Meldung "RX Brownout".

Es haben weder die Blaue LED am AR 7200 noch die orangene am Satelliten geblinkt.

Es handelt sich nicht um den normalen Timeralarm, der die verstrichene Zeit anzeigt.

Das Problem tritt auch nicht nach jedem Flug auf, eher sporadisch.

Irgendetwas ist hier faul und das Vertrauen in mein Equipment schwindet gerade dahin...

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen :-)
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.06.2014, 20:41   #2
mukenukem
Senior Member
 
Registriert seit: 14.11.2010
Beiträge: 11.180
Danke erhalten: 3.432
Flugort: Wien
Standard AW: Unverständlicher Alarm bei DX7s und Tm 1000

Also "RX Brownout" hab ich noch nie gesehen.

Hast du die aktuelle Airware instaliert ? Hast du irgendwelche Telemetriealarme aktiviert ? Du könntest die Alarme unterscheidbar machen, indem du z.B. den Timer nur vibrieren läßt, Unterspannung nur Ton. Dann kannst du rausfinden, was denn jetzt nicht passt.
_____________________________
TRex 250 3digi,AcrobatSE 3digi,TRex 550 3digi,TRex 700E V2 3digi,DX18, DX18G2
mukenukem ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu mukenukem für den nützlichen Beitrag:
Quasar (25.06.2014)
Alt 25.06.2014, 21:33   #3
Quasar
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Unverständlicher Alarm bei DX7s und Tm 1000

Hallo,

ersteinmal Danke für Deine Antwort. Ja, ich habe mehrere Alarme aktiviert. Es sind folgende:

Akkuspannung
Rx - Spannung
Temperatur

Ich werde mal Deine Idee aufgreifen und die Alarme differenzieren. Vielleicht komme ich so der Ursache auf die Schliche.

Ich bin schon nahe dran, dass Telemetriemodul komplett zu daektivieren und es durch einen einfachen Lipowarner zu ersetzen
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.06.2014, 22:39   #4
mukenukem
Senior Member
 
Registriert seit: 14.11.2010
Beiträge: 11.180
Danke erhalten: 3.432
Flugort: Wien
Standard AW: Unverständlicher Alarm bei DX7s und Tm 1000

Zitat:
Zitat von Quasar Beitrag anzeigen
Hallo,

ersteinmal Danke für Deine Antwort. Ja, ich habe mehrere Alarme aktiviert. Es sind folgende:

Akkuspannung
Rx - Spannung
Temperatur

Ich werde mal Deine Idee aufgreifen und die Alarme differenzieren. Vielleicht komme ich so der Ursache auf die Schliche.

Ich bin schon nahe dran, dass Telemetriemodul komplett zu daektivieren und es durch einen einfachen Lipowarner zu ersetzen
Klingt nach Akkuspannung. Dreh mal die anderen ab. Auf was hast die Akkuwarn-Spannung eingestellt ? Wahrscheinlich zu hoch, die ist kaum geeignet, um danach zu fliegen, die fällt am Schluß zu schnell ab. Die sollte so eingestellt sein, daß sie beim pitchen gerade nicht auslöst. Die beste Telemetrie nützt nix, wenn sie falsch eingestellt ist.
Du kannst übrigens den Alarm mit "CLR" quittieren (zumindest bis er wieder auftritt, was bei Akkuspannung sehr wahrscheinlich ist).

Aktuelle Airware ?
_____________________________
TRex 250 3digi,AcrobatSE 3digi,TRex 550 3digi,TRex 700E V2 3digi,DX18, DX18G2
mukenukem ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.06.2014, 21:20   #5
Quasar
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Unverständlicher Alarm bei DX7s und Tm 1000

Hi,

ich habe nochmal nachgeschaut, ich habe bei sämtlichen Alarmen lediglich Vibration eingestellt, von daher kann ich den akustischen Alarm in keinster Weise nachvollziehen.

Bin gerade vom Fliegen zurück, alles normal, kein Alarm - nichts !!!

Ich kann beim besten Willen nicht nachvollziehen, woher der Alarm rührt (tritt ja nur manchmal auf).

"Rx Brownout" würde ja meines Wissens bedeuten, dass es zwischen Sender und Empfänger einen Verbindungsabbruch gegeben hat.

Das war aber (hoffentlich) nicht der Fall, den am AR 7200 und am Satelliten haben die LEDs nicht geblinkt und der Heli hat getan was er sollte.

Bin ein wenig ratlos...
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.06.2014, 21:50   #6
mukenukem
Senior Member
 
Registriert seit: 14.11.2010
Beiträge: 11.180
Danke erhalten: 3.432
Flugort: Wien
Standard AW: Unverständlicher Alarm bei DX7s und Tm 1000

Zitat:
Zitat von mukenukem Beitrag anzeigen
Aktuelle Airware ?
Ich behaupte mal, du hast die Schwelle für den Unterspannungsalarm zu niedrig. Wenns warm ist oder die Akkus gut sind, kommst du nicht so weit runter mit der Spannung und du bekommst keinen Alarm.

Wenn du "RX Brownout" nach abstecken des Akkus bekommst, ist das naheliegend. Wobei ich die Meldung noch nie gesehen oder von wem gehört habe. Mach bitte mal ein Foto davon.
_____________________________
TRex 250 3digi,AcrobatSE 3digi,TRex 550 3digi,TRex 700E V2 3digi,DX18, DX18G2
mukenukem ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu mukenukem für den nützlichen Beitrag:
Quasar (27.06.2014)
Alt 27.06.2014, 08:10   #7
Quasar
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Unverständlicher Alarm bei DX7s und Tm 1000

Hi,
der Alarm ist auf 20.2 Volt eingestellt. Hätte ich gerne höher eingestellt, ist aber leider nicht möglich.

Ich fliege aber nie unter 22,2 Volt, von daher sollte Unterspannung als Grund wengfallen.

Wie gesagt, merkwürdig ist es schon, da ich nur Vibration aktiviert habe und die Funke gepiepst hat.

Die Airware schaut man unter dem Punkt Systemeinstellungen nach, richtig? Demnach ist die 1.00 drauf.

Sollte das Ganze "nur" ein Bug sein?
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.06.2014, 09:19   #8
mukenukem
Senior Member
 
Registriert seit: 14.11.2010
Beiträge: 11.180
Danke erhalten: 3.432
Flugort: Wien
Standard AW: Unverständlicher Alarm bei DX7s und Tm 1000

Mach mal ein Update ! Ich kenn die Airware-History der DX7s nicht, aber da sie eng mit der DX8 verwandt ist, und diese etliche Updates bekommen hat, ist naheliegend, daß die DX7s auch Updates bekommen hat. Da gibts auch Release Notes, was geändert wurde. Aber auf jeden Fall ist 1.03 aktuell, denke ich.

20.2V sind knapp 3.4V pro Zelle, das kannst unter Last schon mal erreichen. Du solltest Leerlaufspannung nicht mit der Spannung unter Last verwechseln. 22.2V sind 3.7V pro Zelle. Im Flug eher nicht, da kommst du drunter.
_____________________________
TRex 250 3digi,AcrobatSE 3digi,TRex 550 3digi,TRex 700E V2 3digi,DX18, DX18G2
mukenukem ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu mukenukem für den nützlichen Beitrag:
Quasar (27.06.2014)
Alt 27.06.2014, 10:56   #9
Quasar
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Unverständlicher Alarm bei DX7s und Tm 1000

Die 22.2 Volt waren unter Last, im Flug.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.06.2014, 12:49   #10
mukenukem
Senior Member
 
Registriert seit: 14.11.2010
Beiträge: 11.180
Danke erhalten: 3.432
Flugort: Wien
Standard AW: Unverständlicher Alarm bei DX7s und Tm 1000

Mach mal ein Update. Schadet nicht. Bei der Telemetrie gabs gerade am Anfang viele "Phänomene"
_____________________________
TRex 250 3digi,AcrobatSE 3digi,TRex 550 3digi,TRex 700E V2 3digi,DX18, DX18G2
mukenukem ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu mukenukem für den nützlichen Beitrag:
Quasar (27.06.2014)

Zurück zu: Sender / Empfänger

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
iCharger 308 Duo vs Raytronic C60-1000/Robbe Power Peak Twin 1000 - 100? Differenz... Megaman_AT Akku und Ladetechnik 16 27.10.2013 10:36
Spektrum DX7s Einstellungen bei Logo 500 SE und AR 7200 BX JohannesAusLinz Mikado 13 18.10.2013 18:58
Das ist mir unverständlich und für mich nicht nachvollziehbar Michael Vogler Oldie Forum 20 07.12.2012 09:39
MC19 / T-REX - Unverständnis bei der Bewegung der Taumelscheibe worldshark Sender / Empfänger 6 13.01.2008 20:41
Akku Alarm bei MC 20 zu früh? Fobbel Sender / Empfänger 2 31.12.2001 14:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:18 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.