RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.02.2020, 18:17   #271
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 6.434
Danke erhalten: 8.298
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Restauration und FBL-Umbau Nine Eagles Solo Pro 290 Lama

Zitat:
Die Idee ist die Mechanik des 200 SRX mit dem Rotorkopf des Solo zu betreiben
Versteh ich soweit. Aber der Solo Pro 290 hat doch ein Pitch-Heck. Der 200 SRX hat einen Direktantrieb am Heck. Den willst Du dann mit einsetzen? Ob das Nanobeast das kann, weiß ich nicht. Da ist ein AR636 aus einem 230S oder 250cfx besser geeignet. Oder das AR6335 aus dem 150S. Oder 130S.
Zur Rotorwelle: Eine 4mm gehärtete Stahlwelle kaufen, (Oder die Welle vom 230S als Ersatzteil) und mit dem Akkuschrauber die passenden Querbohrungen machen. Gute Bohrer nehmen, ordentlich kühlen...langsam mit Geduld. Was Anderes hab ich auch nicht an "Maschinen" verwendet. (Einen Dremel um sie passend zu kürzen).
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.02.2020, 18:24   #272
Rolando63
Junior Member
 
Registriert seit: 22.10.2016
Beiträge: 5
Danke erhalten: 0
Standard AW: Restauration und FBL-Umbau Nine Eagles Solo Pro 290 Lama

Genau mein Ziel ist ; Mechanik soweit wie möglich 200 SRX, aber mit dem Dreiblatt- Heckantrieb vom Solo. Da beide 4mm Wellen haben könnte es so funktionieren. Falls die Anpassungen nicht zu Kompliziert werden.
Rolando63 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.02.2020, 14:20   #273
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 2.690
Danke erhalten: 807
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Restauration und FBL-Umbau Nine Eagles Solo Pro 290 Lama

Zur Vibrationsanalyse der Lama:

Nachdem meine Aufhängung an Schnüren kritisiert wurde, ich aber auch nicht schlüssig nachweisen kann, daß die Methode hinreichend aussagekräftige Werte liefern würde, habe ich die Lama zum Vergleich auf ein gut dämpfendes Kunsstoffbett gestellt.
Dazu 2 Diagramme. (erstes Bild "am Boden", zweites Bild "an Schnüren"
Die sind für mich aber kaum interpretierbar.
Die Werte, die ich ermittelt habe, schreibe ich nun dazu:

1. kleinerer peak bei der (fiktiven) Drehzahl 8424 1/min
2. größerer peak bei 21060 1/min
Drehzahlanzeige in der VBC: 2405 1/min

Werte in der VBC:
1. peak bei 110 Hz Vibrationswert: 360
2. peak bei 350 Hz Vibrationswert: 749

Beide Werte liegen deutlich unter der gestrichelten Linie (die ich als technisch erträgliches Maximum interpretiere.)

Wenn ich den Vogel bei dieser Drehzahl in der Hand halte, fühle ich einen etwas rauhen Lauf, aber keine Vibrationen, die mich erschrecken.

Mein Fazit ist, daß alles "im Rahmen" ist.
Mir fehlen auf den Bildern die Werte auf Abszisse und Ordinate, die ich auf anderen Bildern sehe; wie komme ich an diese?

Allerdings habe ich damit sehr wenig praktische Erfahrung und würde mich über Hinweise freuen, ob Ihr das Ganze anders beurteilt. (Was bedeuten die Wolken um die peaks herum?)
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Vibr_analyse Boden.PNG (70,3 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: png Vibr_analyse frei.PNG (73,8 KB, 8x aufgerufen)
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Geändert von uboot (10.02.2020 um 14:26 Uhr)
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.02.2020, 14:32   #274
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 4.087
Danke erhalten: 1.641
Flugort: Offenbach am Main, FMCD (Dietzenbach)
Standard AW: Restauration und FBL-Umbau Nine Eagles Solo Pro 290 Lama

Hallo Wolfgang,

ist das mit montierten Blättern? Sieht doch ganz gut aus.

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber fahr mal mit der Maus über das Live Bild, dann solltest Du auch die Werte sehen können. Falls nicht, sag noch mal Bescheid, dann schau ich nachher noch mal bei mir, wie das geht.
_____________________________
Liebe Grüße
Thomas
47110815 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.02.2020, 16:33   #275
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 2.690
Danke erhalten: 807
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Restauration und FBL-Umbau Nine Eagles Solo Pro 290 Lama

Danke für den Tip; wenn ich die Maus benutze werden die Koordinatenwerte angezeigt.
Beim langen peak stehen 277 und bei Kurzen 59. Welche Einheit haben die?

Die Läufe sind noch ohne Blätter.
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.02.2020, 16:37   #276
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 4.087
Danke erhalten: 1.641
Flugort: Offenbach am Main, FMCD (Dietzenbach)
Standard AW: Restauration und FBL-Umbau Nine Eagles Solo Pro 290 Lama

Einheit - keine Ahnung? Musst Du mal Rainer fragen.
Mach doch mal einen Lauf mit Blättern, wenn das möglich ist. Wenn da auch alles soweit gut ist, ab in die Luft mit dem Heli. Nach dem Flug kannst Du dann das Logfile auslesen und nochmals auf Vibrationen überprüfen.
_____________________________
Liebe Grüße
Thomas
47110815 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Solo Pro 290 Lama – Fliegt den noch jemand? Traudl Sonstige Helis 1 12.03.2017 02:47
Solo Pro 290 mit alternativem FBL und Empfänger T2a Flybarless 7 04.04.2015 11:51
Problem mit Solo Pro 290 Bonsai Jürgen Sonstige Helis 38 04.04.2015 10:19
Solo Pro 290 - Qualität und Anmutung Taumel S. Sonstige Helis 108 10.12.2014 18:34
Nine Eagles Solo Pro 130 Umbau auf EC 145 T2 mit Fenestron Der mit dem Golf tanzt Scale Forum 12 29.07.2013 13:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:01 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.