RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.05.2015, 18:13   #11
helifuzzy
Member
 
Benutzerbild von helifuzzy
 
Registriert seit: 28.11.2009
Beiträge: 359
Danke erhalten: 68
Standard AW: Bavarian Demon 3X Erfahrungen

Also das Heck rastet beim BD nach meiner Erfahrung brutaler ein, wenn man das so einstellt, aber bei TicTocs oder so ist das Problem wohl eher die Härte der Rotorkopfdämpfung und direkte Anlenkung der Taumelscheibe.

Gruß Andreas
_____________________________
T-Rex 250 SE, MicroBeast
Eigenbau 500er, VStabi Silverline / T-Rex 700E DFC, VStabi Neo
helifuzzy ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.05.2015, 18:19   #12
Andreas Stolzenburg
Member
 
Benutzerbild von Andreas Stolzenburg
 
Registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 484
Danke erhalten: 537
Flugort: Albstadt, BW
Standard AW: Bavarian Demon 3X Erfahrungen

Hier ein Video mit dem bavarian DEMON

Andreas Stolzenburg ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Andreas Stolzenburg für den nützlichen Beitrag:
Djuke (10.05.2015)
Alt 10.05.2015, 21:46   #13
*wt98*
Optipower
Teampilot
 
Benutzerbild von *wt98*
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 1.422
Danke erhalten: 443
Flugort: Italy
Standard AW: Bavarian Demon 3X Erfahrungen

Hier im Video sieht man echt dass das Heck super auf den Punkt stoppt. Gefällt mir.
*wt98* ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.05.2015, 00:17   #14
*wt98*
Optipower
Teampilot
 
Benutzerbild von *wt98*
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 1.422
Danke erhalten: 443
Flugort: Italy
Standard AW: Bavarian Demon 3X Erfahrungen

Demon wurde heute bestellt und morgen kommt es schon. Man bin ich gespannt.
*wt98* ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.05.2015, 20:34   #15
Heiner85
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bavarian Demon 3X Erfahrungen

Hallo,

hast Du den Dämon schon rausgelassen ;-)

Ich war gestern mit meinem neuen Goblin 500 den Erstflug bestreiten und war wieder total begeistert wie gut der Dämon im Grundsetup fliegt :-)

LG Hannes :-)
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.05.2015, 23:36   #16
*wt98*
Optipower
Teampilot
 
Benutzerbild von *wt98*
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 1.422
Danke erhalten: 443
Flugort: Italy
Standard AW: Bavarian Demon 3X Erfahrungen

Ich bin sauer, der Bartolini hat es gestern nicht mehr gebracht... Hoffentlich kommt es am Montag...
*wt98* ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.05.2015, 07:26   #17
bluesky
Senior Member
 
Registriert seit: 18.08.2010
Beiträge: 2.294
Danke erhalten: 542
Flugort: Wild, Lohe-Föhrden
Standard AW: Bavarian Demon 3X Erfahrungen

Ich hatte beide Stabis in meinen TDRs. Aber das BD3x flog schnell wieder raus. Bin wahrscheinlich zu sehr V-stabi geschädigt. Eins war Hammer: das Heck! Das war schon nach dem Grundsetup nahe Perfekt. Aber dafür habe ich nie die perfekte Einstellung für den Wackelkopf gefunden. Alles Mögliche ausprobiert in der Software aber nie der erwünschte Erfolg. Umbau der Dämpfung kam für mich nicht in Frage. Vstabi rein und er flog perfekt...

Gruß

Felix
bluesky ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.05.2015, 09:22   #18
*wt98*
Optipower
Teampilot
 
Benutzerbild von *wt98*
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 1.422
Danke erhalten: 443
Flugort: Italy
Standard AW: Bavarian Demon 3X Erfahrungen

Och das kann wieder mal was werden... Naja ist schon bestellt, werde ich ich testen und dann berichten.

@Felix... Sag mir doch mal bitte schnell welche Komponenten du geflogen bist. Danke.
*wt98* ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.05.2015, 11:11   #19
bluesky
Senior Member
 
Registriert seit: 18.08.2010
Beiträge: 2.294
Danke erhalten: 542
Flugort: Wild, Lohe-Föhrden
Standard AW: Bavarian Demon 3X Erfahrungen

Ich hatte Savöx HV Servos drinne. Quantum 4530 am CC160. Tdr mit Wackelkopf machte bei mehreren Leuten Probleme. Aber ich kenn auch einige die sehr glücklich mit dem Stabi sind. Die fliegen aber Rex und Goblin. Da funzt Alles so wie es soll...

Gruß

Felix
bluesky ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.05.2015, 11:32   #20
Gerd Guzicki
Minicopter
Hersteller
 
Benutzerbild von Gerd Guzicki
 
Registriert seit: 01.02.2003
Beiträge: 578
Danke erhalten: 1.241
Standard AW: Bavarian Demon 3X Erfahrungen

Zitat:
Zitat von *wt98* Beitrag anzeigen
... vor allem bei Videos sieht es mager aus.
Gib bei Youtube "Miles Dunkel" ein, er hat seit mindestens drei Jahren ausschließlich HC3X bzw. Bavarian Demons in den Helis.
Gerd Guzicki ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Flybarless


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bavarian Demon 3sx Wendigkeit BladeMaster Flybarless 1 18.04.2015 13:08
Bavarian Demon 3SX im TT E700 stefan11 Flybarless 3 10.10.2014 23:06
Bavarian Demon 3SX athome Flybarless 56 23.07.2014 20:45
Erfahrungen mit Bavarian Demon Systemen Starblazer Flybarless 75 13.11.2013 19:25
Bavarian demon 3x maverick14 Flybarless 3 13.07.2013 22:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:56 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.