RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Align

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.02.2021, 23:07   #11
Commonrailer
Member
 
Registriert seit: 19.05.2017
Beiträge: 387
Danke erhalten: 124
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

4) mach es wie ich: vertickere den Alignregler in der Bucht und hole Dir einen HW80.

Habe mit dem Riemenantrieb weder im 470er noch im 500er irgendwelche Probleme.

Muss halt, da kein automatischer Riemenspanner vorhanden, je nach Aussentemperatur nachjustiert werden

Der 470er ist für mich einfach der ausgereiftere REX.
Wie gesagt hat mein 500er Probleme mit dem Freilauf und auch die TS wobbelt leicht...merkst Du zwar im Flug nicht, belastet aber unnötig die Servos.

Darum auch die Empfehlung dir den Buddy anzusehen. Gleiche Preisregion wie der 500x...richtig,kleinerer HR Durchmesser aber trotzdem vergleichbare Präsenz zum 500x und hervorragende bzw. sogar bessere Sichtbarkeit.

Und mit dem Spirit liegst Du immer richtig.
_____________________________
XK 110, CFX180, 230s, REX470&500X, Goblin BUDDY&570, KRAKEN 580, Logo 550SE, Jeti & Spirit

Geändert von Commonrailer (12.02.2021 um 23:10 Uhr)
Commonrailer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Commonrailer für den nützlichen Beitrag:
RC (12.02.2021)
Alt 12.02.2021, 23:22   #12
Crashpilot1977
Senior Member
 
Benutzerbild von Crashpilot1977
 
Registriert seit: 15.05.2017
Beiträge: 1.705
Danke erhalten: 327
Flugort: Wittlich
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Das Heck ist bei den Rexen meistens immer schlecht. Soweit ich mich erinnern ist das ein um gelabelter Hobbywing 80A. Warum sollte er für einen den Hobbywing kaufen wenn er schon einen hat.


RCE-BL80A (Hobbywing) Brushless ESC HES08003T


Brand new ESC controller is built-in with BEC voltage setting, allow for continuous current 10A and more, also support surge current support up to 25A, much powerful and precision. Moreover, it utilize with high quality 32 bit M4 ARM processor and superior governor performance, support the best flight performance for all pilots in every level.
1. Superior 32 bits M4 ARM Processor
2. High Quality MOSFET
3. Adjustable Voltage and 10A Large BEC
4. Excellent Governor Function
5. Cool ESC Temperature Keep it Much Reliable
6. Support ASBOX Multifunction Programmer Set Up
Suitable for T-REX 500X/500L/500PRO DFC


Align Brushless Regler 80A 2-10S RCE-BL80X # HES80X01

Es gab mal auch den hier das war keiner.

Aber wenn ihr es besser wisst, dann tut euch keinen zwang an.
_____________________________
Chronos 700 V2
Protos 700 EVO
FRSKY Horus X10S/Spirit Pro 3.1.0

Geändert von Crashpilot1977 (12.02.2021 um 23:26 Uhr)
Crashpilot1977 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Crashpilot1977 für den nützlichen Beitrag:
RC (13.02.2021)
Alt 13.02.2021, 00:17   #13
xlpower
Member
 
Registriert seit: 17.11.2018
Beiträge: 184
Danke erhalten: 27
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Hatte den 500 X auch gehabt. Preis Leistung des Supercombos ist ok.
Riemenantrieb war auch ok.
Bin aber trotzdem nie richtig warm geworden mit diesem Heli,habe das Gefühl dass das Verhältnis Grösse und Gewicht nicht optimal ist.
Fliege noch den 470 mit dem ich sehr zufrieden bin,obwohl er kleiner ist passt er mir besser als der 500X.
xlpower ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu xlpower für den nützlichen Beitrag:
RC (13.02.2021)
Alt 13.02.2021, 01:06   #14
RC
Member
 
Benutzerbild von RC
 
Registriert seit: 24.01.2021
Beiträge: 61
Danke erhalten: 4
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Zitat:
Zitat von xlpower Beitrag anzeigen
Hatte den 500 X auch gehabt. Preis Leistung des Supercombos ist ok.
Riemenantrieb war auch ok.
Bin aber trotzdem nie richtig warm geworden mit diesem Heli,habe das Gefühl dass das Verhältnis Grösse und Gewicht nicht optimal ist.
Fliege noch den 470 mit dem ich sehr zufrieden bin,obwohl er kleiner ist passt er mir besser als der 500X.
Danke!
War er dir zu schwer oder zu leicht für die Größe?
_____________________________
R C
RC ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2021, 02:25   #15
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 2.500
Danke erhalten: 1.290
Flugort: MFG Wipshausen
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Um die Verwirrung mal zu vergrößern werfe ich einfach mal den Protos 480 in den Ring. Meiner Meinung nach ist das auch nach den vielen Jahren immer noch der Top Heli in der Klasse. Ich stand damals auch vor der Entscheidung und habe entgegen der landläufig üblichen Meinung den damals brandneuen Protos 500 (er heißt heute Protos 480) gekauft und es niemals bereut. Allein die Laufruhe und das geringe Gewicht sind Merkmale, die kein anderer Heli in der Klasse bietet. Zudem sind Ersatzteile extrem günstig und inzwischen auch wieder gut verfügbar. Meiner wiegt mit den 430er Blättern in der kurzen Version 1500g und ist sowohl mit 1600 Umdrehungen wie auch mit 2600 Umdrehungen in einen extrem weiten Bereich gänzlich ohne irgendwelche Änderungen im Setup bewegbar. Das geht mit einem Rex nie und nimmer.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu echo.zulu für den nützlichen Beitrag:
RC (13.02.2021)
Alt 13.02.2021, 07:26   #16
RC
Member
 
Benutzerbild von RC
 
Registriert seit: 24.01.2021
Beiträge: 61
Danke erhalten: 4
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Zitat:
Zitat von echo.zulu Beitrag anzeigen
Das geht mit einem Rex nie und nimmer.
_____________________________
Danke!
Was ist beim Rex umzustellen, wenn ich die Drehtahl ändere?
_____________________________
R C
RC ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2021, 07:43   #17
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 2.500
Danke erhalten: 1.290
Flugort: MFG Wipshausen
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Der Rex kann konstruktionsbedingt einfach nicht in einem weiten Drehzahlband bewegt werden. Einerseits ist das Heck für niedrige Drehzahlen ungeeignet und zum anderen ist der Kopf so hart gedämpft, dass auch hier nur hohe Drehzahlen gehen. Macht man den Kopf weicher, so gehen wieder die hohen Drehzahlen nicht. Auch sind 300-500g Gewichtsdifferenz natürlich ebenfalls erheblich.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu echo.zulu für den nützlichen Beitrag:
RC (13.02.2021)
Alt 13.02.2021, 08:19   #18
xlpower
Member
 
Registriert seit: 17.11.2018
Beiträge: 184
Danke erhalten: 27
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Zitat:
Zitat von RC Beitrag anzeigen
Danke!
War er dir zu schwer oder zu leicht für die Größe?
Zu schwer.
xlpower ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu xlpower für den nützlichen Beitrag:
RC (13.02.2021)
Alt 13.02.2021, 08:27   #19
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 8.419
Danke erhalten: 3.202
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

zu 6.: Da das Beast mittlerweile auch SRXL2 kann, dann nimm als Empfänger den Spektrum 4651T. Beim Spirit wär der sowieso erste Wahl.

zu 4: Wenn der Align-Regler nix taugt, dann bau ihn nicht ein. Ich würde nur noch Regler verbauen mit interner Telemetrieunterstützung der wichtigsten fbl-Systeme. Also Regler von Hobbywing, YGE oder Kontronik.

zu 5.: Die USB.Kabel sind nicht kompatibel. Falls Du einen rx2sim hast, kannst Du den für das Beast verwenden.
_____________________________
Torsten
Voodoo 600, Logo 600SX
Spektrum, Spirit, Heli X
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu parkplatzflieger für den nützlichen Beitrag:
RC (13.02.2021)
Alt 13.02.2021, 11:33   #20
RC
Member
 
Benutzerbild von RC
 
Registriert seit: 24.01.2021
Beiträge: 61
Danke erhalten: 4
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Zitat:
Zitat von echo.zulu Beitrag anzeigen
anderen ist der Kopf so hart gedämpft, dass auch hier nur hohe Drehzahlen gehen
Danke. Interessant. Wie dämpfe ich den Kopf? Mit anderem Gummi?
_____________________________
R C
RC ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Align


Stichworte
t-rex 500x komponenten

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Akku für T Rex 500x Funke67 Akku und Ladetechnik 12 27.06.2020 20:31
[500/550] T-Rex 500X Dominator marjot Align 137 28.12.2019 17:19
[500/550] Aus T-Rex 500L wird T-Rex 500X ( Stretch ) enied Align 60 30.10.2017 15:46
T-Rex 500X Kufenbügel an T-rex 500 Pro DFC ? Doktor_Rotor Helis Allgemein 3 24.03.2017 21:51
Neuer Align T-Rex 500X Fast Heli Flyer Newsforum 56 17.03.2017 07:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:40 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.