RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Align

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2021, 12:24   #21
RC
Member
 
Benutzerbild von RC
 
Registriert seit: 24.01.2021
Beiträge: 63
Danke erhalten: 4
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Zitat:
Zitat von parkplatzflieger Beitrag anzeigen
*
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 8.341
Danke erhalten: 3.168
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
[500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten
zu 6.: Da das Beast mittlerweile auch SRXL2 kann, dann nimm als Empfänger den Spektrum 4651T. Beim Spirit wär der sowieso erste Wahl.
Danke. Uch dachte ab 500er ist ein zusätzlicher Satellit sinnvoll und das geht mit dem Empfänger nicht. Ich hatte mal einen Crash mit dem 360 fusion in 120m Entfernung durch Funkabriss ...
_____________________________
R C
RC ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2021, 12:59   #22
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 8.430
Danke erhalten: 3.205
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Zitat:
Zitat von RC Beitrag anzeigen
Danke. Uch dachte ab 500er ist ein zusätzlicher Satellit sinnvoll und das geht mit dem Empfänger nicht. Ich hatte mal einen Crash mit dem 360 fusion in 120m Entfernung durch Funkabriss ...
Das ist die übliche Fehleinschätzung zum 4651T: Das ist kein Satellit, sondern ein Fullrange-Telemetrie Empfänger. Ich hab den auf den 600ern Logo und Voodoo am Heckrohr mit dem Mikado-Halter befestigt. Die Qualität der Funkstrecke ist gem. Telemetrie besser, als ich sie früher mit den alten Empfängern mit angeschlossenen Sats und TM1000 hatte.
Wenn Du ein fbl hast, das srxl2 kann, dann gibt es derzeit fürs Geld keinen besseren RX von Spektrum, als den 4651T.

Übrigens: Für die Paranoiden unter uns, bieten einige fbls, z. B. spirit und brain, die Möglichkeit, zusätzlich zum 4651T einen DSMX-Sat zu betreiben. Nach meiner Erfahrung ist dies aber nicht nötig.
_____________________________
Torsten
Voodoo 600, Logo 600SX
Spektrum, Spirit, Heli X

Geändert von parkplatzflieger (13.02.2021 um 13:03 Uhr)
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu parkplatzflieger für den nützlichen Beitrag:
RC (13.02.2021)
Alt 13.02.2021, 16:00   #23
RC
Member
 
Benutzerbild von RC
 
Registriert seit: 24.01.2021
Beiträge: 63
Danke erhalten: 4
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Zitat:
Zitat von parkplatzflieger Beitrag anzeigen
, zusätzlich zum 4651T einen DSMX-Sat zu betreiben.
Danke. Beim Beast gibts keine Möglichkeit für zusätzlichen Satelliten. Wollte kein Risiko eingehen, hatte wie gesagt schon mal einen teuren Funkabriss. Wie könnte man die Sicherheit "quantifizieren" bei einem 500er mit carbon Rahmen. Wenn du mit einem 600er damit fliegst ..
_____________________________
R C
RC ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2021, 16:16   #24
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 8.430
Danke erhalten: 3.205
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Zitat:
Zitat von RC Beitrag anzeigen
Danke. Beim Beast gibts keine Möglichkeit für zusätzlichen Satelliten. Wollte kein Risiko eingehen, hatte wie gesagt schon mal einen teuren Funkabriss. Wie könnte man die Sicherheit "quantifizieren" bei einem 500er mit carbon Rahmen. Wenn du mit einem 600er damit fliegst ..
In dem man sich in der Telemetrie die Werte für die Signalstärke, Fades, Frame Losses und Holds anschaut.

Die Antennen musst schon rausführen aus dem Carbon.
_____________________________
Torsten
Voodoo 600, Logo 600SX
Spektrum, Spirit, Heli X
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu parkplatzflieger für den nützlichen Beitrag:
RC (13.02.2021)
Alt 13.02.2021, 16:24   #25
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 2.500
Danke erhalten: 1.291
Flugort: MFG Wipshausen
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Deinen Fragen nach zu urteilen vermute ich, dass ein Großteil Deiner "Erfahrungen" aus dem Netz sind. Dazu sei gesagt, dass Du auf jeden Fall auch eigene Erfahrungen machen musst. Nur weil es für einen anonymen Piloten im Netz funktioniert hat, muss es noch lange nicht auf Dich übertragbar sein. Die allumfassende Universallösung gibt es nicht und Du wirst immer zu Kompromissen oder Zugeständnissen bereit sein müssen. Auch ein optimal ausgestatteter und eingestellter Heli wird irgendwann man runterkommen und einer Reparatur bedürfen.

Ok, was will ich damit sagen? Ganz einfach, geh los, kauf irgendwas, was mit Deinen aktuellen Wünschen und Möglichkeiten vereinbar ist und geh raus zum fliegen. Dann kannst Du auch gezielter Deine Fragen stellen, weil Du eben auch die notwendigen persönlichen Erfahrungen mitbringst.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2021, 17:31   #26
RC
Member
 
Benutzerbild von RC
 
Registriert seit: 24.01.2021
Beiträge: 63
Danke erhalten: 4
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Zitat:
Zitat von echo.zulu Beitrag anzeigen
Dann kannst Du auch gezielter Deine Fragen stellen, weil Du eben auch die notwendigen persönlichen Erfahrungen mitbringst
Danke. Meine Frage ist sehr gezielt ob jemand von euch Probleme mit dem angesprochenen Empfänger hatte - obwohl er richtig montiert war und die Antennen rausgeführt wurden. Immerhin empfehlen Align UND Beast die Verwendung von einem Satelliten. Erfahrung sammle ich mit dem Heli, austauschen tue ich mich in dem Forum - damit ich weniger Crashes mache, schom komisch.
_____________________________
R C
RC ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2021, 22:04   #27
Crashpilot1977
Senior Member
 
Benutzerbild von Crashpilot1977
 
Registriert seit: 15.05.2017
Beiträge: 1.711
Danke erhalten: 328
Flugort: Wittlich
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Zitat:
Zitat von echo.zulu Beitrag anzeigen
Der Rex kann konstruktionsbedingt einfach nicht in einem weiten Drehzahlband bewegt werden. Einerseits ist das Heck für niedrige Drehzahlen ungeeignet und zum anderen ist der Kopf so hart gedämpft, dass auch hier nur hohe Drehzahlen gehen. Macht man den Kopf weicher, so gehen wieder die hohen Drehzahlen nicht. Auch sind 300-500g Gewichtsdifferenz natürlich ebenfalls erheblich.
Leider gibt es bei den kleinen Rexen keine andere Heckübersetzung wie beim Trex700X da hat man Wahl zwischen 1/4.43, 1/4.73, 1/5.25.
Aber selbst mit der 4.43 kann man relativ gut fliegen auch mit 105mm Heckblätter.
_____________________________
Chronos 700 V2
Protos 700 EVO
FRSKY Horus X10S/Spirit Pro 3.1.0
Crashpilot1977 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Crashpilot1977 für den nützlichen Beitrag:
RC (13.02.2021)
Alt 14.02.2021, 08:22   #28
Aviatoer69
Member
 
Registriert seit: 07.01.2017
Beiträge: 861
Danke erhalten: 485
Flugort: Seligenstadt
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Mal was ganz anderes. Warum nimmst du nicht gleich einen 550er?
Bin auch mal 500er geflogen und finde die Größe braucht man nicht. Dann lieber einen 450/470 oder gleich 550er.
Da hast du auch gleich 6S 5000 drin, Flugzeiten von 5-7 min und gut ist. HW 100 ah rein, Brain, Spirit mit zwei Satelliten und fertig. Oder halt für Telemetrie den hier schon erwähnten Spektrum Empfänger.
Fliege alle meine Helis so und das seit über fünf Jahren ohne Probleme.
_____________________________
Gruß
Aviatoer69
Spektrum DX9,Blade McpX BL,Blade 450X,Logo 400,550 SX,SE.
Aviatoer69 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Aviatoer69 für den nützlichen Beitrag:
RC (14.02.2021)
Alt 14.02.2021, 08:35   #29
RC
Member
 
Benutzerbild von RC
 
Registriert seit: 24.01.2021
Beiträge: 63
Danke erhalten: 4
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Zitat:
Zitat von Aviatoer69 Beitrag anzeigen
Warum nimmst du nicht gleich einen 550er?
Oder halt für Telemetrie den hier schon erwähnten Spektrum Empfänger.
Fliege alle meine Helis so und das seit über fünf Jahren ohne Probleme.
Danke.

Ich hadere schon zwei Wochen mit dem 550x.
Fliege einfache 3D Figuren wie TicTocs.
Mein 360 fusion war flugtechnisch ok, aber die Servos haben die Belastung nicht ausgehalten (unterdimensioniert).
Darum suche ich etwas neues.
Der 550x ist doch deutlich größer und teurer.

Fliegst du ohne Satellit mit großen Helis?
Das SPM4651T gibts doch noch keine zwei Jahre?
_____________________________
R C
RC ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.02.2021, 08:38   #30
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 8.430
Danke erhalten: 3.205
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard [500/550] AW: T-Rex 500x Komponenten

Ich finde auch, dass die Quintessenz Deiner vielen Threads ist, dass ein 500er Rex nicht sonderlich optimal ist. Ich würde an Deiner Stelle auch die 550er auslassen. Zumindest die von Align. Ich bin selbst jahrelang einen Trex 550E geflogen (eigentlich ist der ja ein 520er). Ist nicht schlecht geflogen, aber im Vergleich zu einem 600er Logo, hat der nur Nachteile. Mit 600er Logo meine ich alle Logos, die 600er Blätter können, also auch die 550er von Mikado. Da hast Du dann gleich Flugzeiten bis zu 10 Minuten.
_____________________________
Torsten
Voodoo 600, Logo 600SX
Spektrum, Spirit, Heli X
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu parkplatzflieger für den nützlichen Beitrag:
RC (14.02.2021)
Antwort
Zurück zu: Align


Stichworte
t-rex 500x komponenten

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Akku für T Rex 500x Funke67 Akku und Ladetechnik 12 27.06.2020 20:31
[500/550] T-Rex 500X Dominator marjot Align 137 28.12.2019 17:19
[500/550] Aus T-Rex 500L wird T-Rex 500X ( Stretch ) enied Align 60 30.10.2017 15:46
T-Rex 500X Kufenbügel an T-rex 500 Pro DFC ? Doktor_Rotor Helis Allgemein 3 24.03.2017 21:51
Neuer Align T-Rex 500X Fast Heli Flyer Newsforum 56 17.03.2017 07:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:18 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.