RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Align

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2021, 10:54   #11
RC
Member
 
Benutzerbild von RC
 
Registriert seit: 24.01.2021
Beiträge: 63
Danke erhalten: 4
Standard [500/550] AW: T- Rex 500x Servos

Zitat:
Zitat von parkplatzflieger Beitrag anzeigen
Man hat regelmässige Lastwechsel, aber doch nie eine ständig anhaltende Belastung.
Ich glaube auch daß ein schneller Looping mit enger werdendem Radius oder Abfangen die stärkste Servobelastung macht. Egal. Mich interessiert, ob die Align DS530M Servos tatsächlich so viel Spiel haben wie hier so viele schreiben oder obs welche gibt die mit ihnen trotz 3D spielfrei zufrieden sind.

Wenn du die TicTocs besser kannst als ich dann sind sie dir vielleicht langweilig... :-)
_____________________________
R C
RC ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.02.2021, 11:08   #12
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 8.430
Danke erhalten: 3.205
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard [500/550] AW: T- Rex 500x Servos

Zitat:
Zitat von RC Beitrag anzeigen
Wenn du die TicTocs besser kannst als ich dann sind sie dir vielleicht langweilig... :-)
Ich bin mir sicher, dass ich die nicht besser als Du, weil ich das noch nie explizit trainiert habe. Ich kann das also eher schlecht als recht.
_____________________________
Torsten
Voodoo 600, Logo 600SX
Spektrum, Spirit, Heli X
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu parkplatzflieger für den nützlichen Beitrag:
RC (14.02.2021)
Alt 14.02.2021, 11:13   #13
RC
Member
 
Benutzerbild von RC
 
Registriert seit: 24.01.2021
Beiträge: 63
Danke erhalten: 4
Standard [500/550] AW: T- Rex 500x Servos

Zitat:
Zitat von Helijupp Beitrag anzeigen
ab Flug 11
So lange kann ich wohl nicht warten ...:-)
_____________________________
R C
RC ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.02.2021, 17:51   #14
Helijupp
Senior Member
 
Benutzerbild von Helijupp
 
Registriert seit: 05.02.2008
Beiträge: 2.897
Danke erhalten: 593
Flugort: Trier/ Saarland
Standard [500/550] AW: T- Rex 500x Servos

Zitat:
Zitat von RC Beitrag anzeigen
Danke. Hat die Metallgehäusevariante für dich thermisch Relevanz oder ist sie nur schöner?
Nee die ist vielleicht schöner und nur schwerer, von daher habe ich die mit Kunststoffdeckel gewählt. Servos sind immer noch spielfrei ->heute wieder 3 Flüge den Kleinen gequält

PS: also ich habe die DS 530 ohne M - der Unterschied macht doch nur der Aludeckel aus, sonst dürften doch die Servos identisch sein...?
Ich persönlcih würde die Baukastenservos erstmal im Rex 500 fliegen...thermische Probleme wirst du damit wohl keine bekommen, dann glaube ich noch eher an die Geschichte mit dem Spiel nach 50 Flügen...
_____________________________
Gruß Andi
Protos 700N| T-Rex 700N DL| T-Rex 600N DL| Gaui NX-4| Specter 700| Raptor E700

Geändert von Helijupp (14.02.2021 um 17:56 Uhr)
Helijupp ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Helijupp für den nützlichen Beitrag:
RC (14.02.2021)
Alt 14.02.2021, 20:04   #15
RC
Member
 
Benutzerbild von RC
 
Registriert seit: 24.01.2021
Beiträge: 63
Danke erhalten: 4
Standard [500/550] AW: T- Rex 500x Servos

Zitat:
Zitat von Helijupp Beitrag anzeigen
Unterschied macht doch nur der Aludeckel aus, sonst dürften doch die Servos identisch sein...?
Danke. Werde ich wohl auch machen. Das Gehäuse ist angeblich aus Alu anstelle Plastik, welche Teile des Gehäuses weiß ich nicht?
_____________________________
R C
RC ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.03.2021, 23:37   #16
mbklein
Junior Member
 
Registriert seit: 05.12.2017
Beiträge: 3
Danke erhalten: 2
Standard [500/550] AW: T- Rex 500x Servos

Hallo !
Ich fliege 2 T-Rex500x Dominator und 2 T-Rex450L Dominator ! Meine Erfahrung : DS 530 ,DS 535 ,DS530M und DS 535M alle definitiv komplett Spielfrei !!!!!!,auch nach Absturz NIE ein Getriebe defekt !!!Allerdings 6 elektronische Ausfälle in 2Jahren teilweise mit Crash . Ein Jammer . Ich hacke nicht rum nur ein bißchen auf den Kopf drehen. Man kriegt ja die Platine zu kaufen aber es sind die Potis . Die Servos bleiben einfach stehen und nach einem Schucker ist dann wieder als wenn nichts gewesen wäre. Meistens schon beim einschalten. Dann passiert es aber auch irgendwann beim Flug und das wars dann. Völlig anders beim Rex 450 . DS450 Spiel ohne Ende .Da meint man es fehlt ein Zahn .....aber nicht tot zu kriegen !!! Wenn ich mal einen Scale baue auf alle Fälle nicht mit Align Servos .Habe auch emails an Align.com geschrieben aber nie eine Antwort bekommen . Überlegt das DS535M kostet 80 Euro.......macht alles keinen Spaß . Früher mit Verbrenner bin ich Futaba Servos geflogen da war nie etwas !!!!!
mbklein ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu mbklein für den nützlichen Beitrag:
RC (03.03.2021)
Alt 02.03.2021, 23:46   #17
mbklein
Junior Member
 
Registriert seit: 05.12.2017
Beiträge: 3
Danke erhalten: 2
Standard [500/550] AW: T- Rex 500x Servos

Noch eine Anmerkung : Es gibt verschieden Angaben zu den Hz. man findet 200 und 333 Hz. als Angabe im Netz .. Nachdem ich 2 Servos auf der Taumelscheibe verloren habe und diesen Heli mit 333Hz. betrieben habe ,habe ich nun alles auf 200Hz. umgestellt. Bei ALIGN heißt es ja wenn der Wert zu hoch ist kann es zu Schäden kommen . Eingestellt wird es bei mir im MICROBEAST .
Desweiteren betreibe ich die 500er mit 8V BEC Spannung ,mit 6v ist das Heck zu schwach.
mbklein ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu mbklein für den nützlichen Beitrag:
RC (03.03.2021)
Alt 03.03.2021, 08:35   #18
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 8.430
Danke erhalten: 3.205
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard [500/550] AW: T- Rex 500x Servos

Zitat:
Zitat von mbklein Beitrag anzeigen
Nachdem ich 2 Servos auf der Taumelscheibe verloren habe und diesen Heli mit 333Hz. betrieben habe ,habe ich nun alles auf 200Hz. umgestellt. Bei ALIGN heißt es ja wenn der Wert zu hoch ist kann es zu Schäden kommen . Eingestellt wird es bei mir im MICROBEAST .
Ja, das ist offenbar immer noch ein Problem beim Beast. Hatte vor 8 oder 10 Jahren schon 2 Abstürze, weil Servo im Flug stehen geblieben ist. Grund: zu hohe Ansteuerfrequenz. Waren damals aber Miniservos in einem 450er.
Die Frequenz zu reduzieren ist beim Beast immer eine gute Idee.

Ich hatte auch mal Probleme mit einem ar7200bx (da ist auch ein Beast drin gewesen). Da haben manchmal die Servos nicht richtig initialisiert. Das Problem war weg, als ich einen Kondensator am ar angeklemmt habe.
_____________________________
Torsten
Voodoo 600, Logo 600SX
Spektrum, Spirit, Heli X
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu parkplatzflieger für den nützlichen Beitrag:
RC (03.03.2021)
Antwort
Zurück zu: Align


Stichworte
kst, mks, nexspor, servos, t-rex 500x

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Akku für T Rex 500x Funke67 Akku und Ladetechnik 12 27.06.2020 20:31
[500/550] T-Rex 500X Dominator marjot Align 137 28.12.2019 17:19
[500/550] 500X - Montage der Servos Dirk Align 10 15.02.2018 12:31
[500/550] Aus T-Rex 500L wird T-Rex 500X ( Stretch ) enied Align 60 30.10.2017 15:46
T-Rex 500X Kufenbügel an T-rex 500 Pro DFC ? Doktor_Rotor Helis Allgemein 3 24.03.2017 21:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:02 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.