RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.04.2020, 18:44   #1231
sixchannel
Senior Member
 
Benutzerbild von sixchannel
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 3.002
Danke erhalten: 1.204
Flugort: Pfaffstätten
Standard AW: Blade 360 CFX

Hallo, habt ihr gute Tipps welchen alu Heckrotor man verbauen sollte? Ich würde gerne mehr austauschen, Servos etc, aber ich denke ein spielfreier Heckrotor wäre erstmal am sinnvollsten. Gibt es davon ein fertiges Set? Eine gute Quelle? Man findet einiges, aber eure Meinung wäre mir wichtig.

Wenn ich schon da bin, welche Rotorblätter lohnen sich richtig? Zeal? Oder Ms composit? Oder doch etwas anderes?

Danke und bleibts gesund
sixchannel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.04.2020, 19:39   #1232
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 6.258
Danke erhalten: 8.163
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Blade 360 CFX

Ja. Der Alu-Heckrotor vom Blade 450 passt auf alle 360 und 270. Und er ist sehr präzise. Auch die Schiebehülse kann man nehmen.
Der Heckrotor von Microheli ist überraschend unbrauchbar. Die Lager sind ab Werk defekt, der kostenlose Ersatz kam auch defekt an. Schade, denn er ist wirklich schön.
Das Heck-Getriebegehäuse vom Blade 450 passt und ist qualitativ hochwertig. Ebenso das von Microheli, und auch das von Lynx Heli.

Bei den Hauptrotorblättern ist es bei mir so gewesen, dass der Original-Satz nicht gut lief. Hab die 360mm vom SAB gekauft, teuer aber gut. Die Zeal sollen auch sehr gut laufen, meinen viele Kollegen. Hab aber einen zweiten 360, den hab ich gebraucht gekauft. Dessen Originalblätter waren hervorragend. Inzwischen flieg ich auf Beiden die Spinblades, das hat nichts mehr mit Kunstflug oder 3D zu tun.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
sixchannel (07.04.2020)
Alt 07.04.2020, 20:10   #1233
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 6.258
Danke erhalten: 8.163
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Blade 360 CFX

Fast vergessen: bezüglich der Servos empfehlen die Kollegen hierzulande Savöx. Im US Forum diverse Billigteile, KDS oder so....je billiger, unbekannt lieber, scheint es.
I selbst fliege die Servos die ab Werk drin waren. Wenn man den Heli nicht in die Wiese fliegt, sind die OK. Wenn's aber öfter zu Zwischenfällen kommt, wird das auf die Dauer teuer...auch wenn man nur die Getriebe wechseln muss. Die Savöx sind nur wenig langsamer, und auch billiger. Man erzählt auch, sie wären wiederstandfähiger bei Unfällen.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.04.2020, 17:22   #1234
sixchannel
Senior Member
 
Benutzerbild von sixchannel
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 3.002
Danke erhalten: 1.204
Flugort: Pfaffstätten
Standard AW: Blade 360 CFX

Ich überlege evtl die kst oder die alzrc, es gibt so viele gute Dinge, aber mein Plan =heckrotor, yge, servos. Möchte gerne hv Servos nutzen, es gibt verlockend viele und gute, aber mit 5v sind die meisten relativ langsam. Ich bin mit den spektrum Servos nicht wirklich happy, der heli will noch nicht so wie ich will, oder es erwarte. Nur natürlich fragt man sich auch, lohnt sich das alles?
sixchannel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.04.2020, 18:20   #1235
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 6.258
Danke erhalten: 8.163
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Blade 360 CFX

Schau Dir die technischen Daten an. Hab noch kein Servo in dieser Größe gefunden, welches die ab Werk verbauten Servos in Geschwindigkeit und Drehmoment übertrifft. Wenn sie mehr Kraft haben, sind sie langsamer. Wenn sie schneller sind, haben sie weniger Kraft.
Mit HV Servos brauchst Du mehr Leistung am BEC. Da muss der Regler das können.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.04.2020, 17:09   #1236
Joh
Senior Member
 
Benutzerbild von Joh
 
Registriert seit: 28.07.2018
Beiträge: 1.128
Danke erhalten: 194
Flugort: Vogelsbergkreis
Standard AW: Blade 360 CFX

Hallo.

Kann man das AR636A aus dem 360 cfx bei Helis mit Heckmotoren mit safe programmieren oder geht das nicht ?
Bzw. Gibt es mehrere Versionen des FBL. Einmal mit und einmal ohne Safe ?
_____________________________
Blade 360CFX Blade 230 S V2 Blade 150S
Joh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.04.2020, 18:59   #1237
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 6.258
Danke erhalten: 8.163
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Blade 360 CFX

Du kannst dem AR636 jede zum Download verfügbare Firmware einspielen. Also dem AR636 aus dem Blade 360cfx kannst Du zum Beispiel die Firmware des Blade 230S V1 einspielen, denn die steht zum Download zur Verfügung. Aber Du kannst ihm nicht die Firmware des 360cfx wieder einspielen, weil Spektrum RC die nicht zum Download bereitgestellt hat. Erst wenn es ein Firmware-Update gibt, ist das zum Download verfügbar. Die Firmware des Blade 230S V2 steht auch nicht zur Verfügung... es gab nichts nachzubessern, also gibt's kein FW-Update.
@fassla hier aus dem Forum hat auch in die AR636 vom 200S die Firmware des 230S eingespielt. Es geht also Modell-übergreifend.
Schwierig ist es, an die Firmware zu kommen. Der Download steht nur zur Verfügung, wenn Du den entsprechenden Heli bei Spketrum RC registriert hast. Der Andi hat da wohl so Einige registriert.
Wenn ich sowas vorhätte, würde ich mich an @fassla wenden.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
Joh (12.04.2020)
Alt 12.04.2020, 20:51   #1238
Joh
Senior Member
 
Benutzerbild von Joh
 
Registriert seit: 28.07.2018
Beiträge: 1.128
Danke erhalten: 194
Flugort: Vogelsbergkreis
Standard AW: Blade 360 CFX

OK. Danke für die Info. Mir geht es da weniger um mich. Ich verkaufe das AR636A im Moment in der Bucht und ein Interessent wollte wissen ob der Heli Safe hat. Daher meine Frage.
_____________________________
Blade 360CFX Blade 230 S V2 Blade 150S
Joh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.04.2020, 09:44   #1239
Joh
Senior Member
 
Benutzerbild von Joh
 
Registriert seit: 28.07.2018
Beiträge: 1.128
Danke erhalten: 194
Flugort: Vogelsbergkreis
Standard AW: Blade 360 CFX

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Ja. Der Alu-Heckrotor vom Blade 450 passt auf alle 360 und 270. Und er ist sehr präzise. Auch die Schiebehülse kann man nehmen.
Der Heckrotor von Microheli ist überraschend unbrauchbar. Die Lager sind ab Werk defekt, der kostenlose Ersatz kam auch defekt an. Schade, denn er ist wirklich schön.
Das Heck-Getriebegehäuse vom Blade 450 passt und ist qualitativ hochwertig. Ebenso das von Microheli, und auch das von Lynx Heli.
Welches Teil des Hecks wäre deiner Meinung nach am sinnvollsten aus Alu zu ersetzen damit das Spiel weniger wird?

Wenn man die Heckblätter bewegt ist da bestimmt 1mm Spiel im ganzen Heck. Also die Schiebehülse bewegt sich leicht hin und her. Sollte man mit ihr anfangen oder eher der Umlenkhebel ? Evtl. hast du da ja Erfahrungen. Das ganze Heck aus Alu ist mir persönlich definitiv zu teuer.

Weisst du ob der Umlenkhebel vom Blade 300X auch passen würde ?
_____________________________
Blade 360CFX Blade 230 S V2 Blade 150S

Geändert von Joh (16.04.2020 um 09:48 Uhr)
Joh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.04.2020, 12:52   #1240
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 2.642
Danke erhalten: 786
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Blade 360 CFX

Zitat:
Zitat von Joh Beitrag anzeigen
Welches Teil des Hecks wäre deiner Meinung nach am sinnvollsten aus Alu zu ersetzen damit das Spiel weniger wird?

Wenn man die Heckblätter bewegt ist da bestimmt 1mm Spiel im ganzen Heck. Also die Schiebehülse bewegt sich leicht hin und her. Sollte man mit ihr anfangen oder eher der Umlenkhebel ? Evtl. hast du da ja Erfahrungen. Das ganze Heck aus Alu ist mir persönlich definitiv zu teuer.

Weisst du ob der Umlenkhebel vom Blade 300X auch passen würde ?
Ich bin zwar nicht gefragt, habe aber gerade Zeit und meinen 360-er auf dem Schreibtisch stehen :-)
Das komplette Heck ist zwar teuer, würde dem tollen Heli aber sehr gut stehen. Falls Du doch anderer Meinung bist, würde ich ab Schiebehülse auswärts anfangen; bis dahin scheint mir auch das Kunststoffheck ausreichend genau; das meiste Spiel kommt sicher aus der pitch-Mechanik, wobei ich nicht weiß, wie gut das Heckgehäuse das Axialspiel hält. Sollte es hier wackelig werden, wäre doch das Komplettteil gut.
Aber die Meinung von Peter solltest Du unbedingt abwarten, da wohl kaum jemand das Ding so gut kennt, wie er.
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Geändert von uboot (16.04.2020 um 12:56 Uhr)
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu uboot für den nützlichen Beitrag:
Joh (16.04.2020)
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[180CFX] Blade 180 CFX Sepp Blade 5808 11.10.2019 15:54
Blade 180 CFX - (improvisierte) Stickmoves Johnny Bilder und Videos 20 31.01.2015 18:36
[andere] Blade 180 CFX oder Blade 200 SR X TheVortexOfPower Blade 11 02.12.2014 23:22
Blade 180 cfx akkus bonsai Akku und Ladetechnik 8 03.11.2014 23:21
[andere] Blade 300 CFX etws zähmen Slobo Blade 7 28.06.2014 18:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:25 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.