RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Minicopter

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.10.2017, 20:22   #1
olaf12
Senior Member
 
Benutzerbild von olaf12
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 2.539
Danke erhalten: 866
Flugort: Pampaflieger um Dresden/Regensburg
Standard Der Diabolo700 UL Erfahrungsthread...

Hallo,

da nun auch einen Diabolo 700 UL unter Verwendung des 600er Baukasten möglich ist mache ich mal ein Extrathema dafür auf. Sonst wird das etwas zu unübersichtlich im 600er Thema.

Da ich mal wieder ein neues Projekt brauchte habe ich mir einen Diabolo 600 mit den Zusatzteilen für den 700er Aufbau gekauft.

Es wird ein 920mm Heckrohr benötigt. Das vom Diabolo ist nur 910mm lang. Ein 2100mm Heckriemen vom Diabolo und ein Heckstrebenkit werden ebenfalls noch benötigt.

Ohne Heckstreben ist es bei diesem Umbau nicht möglich. Das führt zu Resonanzen am Heli. Ich konnte nur 1200 und 1500rpm ohne Probleme fliegen. Mit Heckstreben fliegt er sich in allen Drehzahlen eindeutig besser.

Desweiteren habe ich alle Chassisschrauben durch Aluschrauben ersetzt. Das macht etwas mehr als 70g Gewichtseinsparung aus, wie andere berichtet haben.
Dafür empfiehlt sich ein Drehmomentschlüssel für entspanntes Schrauben. Bei Unaufmerksamkeit bricht so eine Aluschraube auch schon mal ab. Ist mir schon passiert.

Die Mechanik inklusive Haube und den Rotorblattschrauben wiegt damit nur ca. 1800g.

Eingebaut habe ich die bewährten Teile aus meinem Goblin 570 (ausser Motor):

- Pyro 650 470kv mit 18er Ritzel an 12S
- HeliJive
- BLS 451 / 254
- BRAIN2 BT
- JLog
- Futaba R7003SB
- diverse Rotorblätter

Das ergibt dann ein Gewicht von ca 2900g ohne Akku.

Mit (m)einer 4000er 12S-Stange kommen dann etwas mehr als 4200g raus. Mit 6S geht das auch noch bei ca. 3800g.

Ich habe das 12S Setup gewählt, weil ich erstmal die Akkus aus meinen anderen Helis verwenden möchte.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg IMG-20171014-WA0002.jpeg (1,52 MB, 176x aufgerufen)
_____________________________
Gruß Olaf

Diabolo 800; Diabolo 700 UL; Protos MAX

Geändert von olaf12 (26.10.2017 um 20:25 Uhr)
olaf12 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu olaf12 für den nützlichen Beitrag:
Airjunkie (27.10.2017), benko (27.10.2017), BlueFire (26.10.2017), bones7 (26.10.2017), freakystylez (27.10.2017), heliklaus (26.10.2017), Holger Port (26.10.2017), im4711 (26.10.2017), Kurbel.Urmel (27.10.2017)
Alt 26.10.2017, 20:29   #2
heliklaus
Member
 
Benutzerbild von heliklaus
 
Registriert seit: 10.02.2007
Beiträge: 421
Danke erhalten: 356
Standard AW: Der Diabolo700 UL Erfahrungsthread...

Hallo Olaf,
wie kommst du mit dem Schwerpunkt hin?

Ich habe es auch vor, aber mit dem Pyro 700/52 Competition mit 12S 4000er.
_____________________________
Viele Grüße Klaus
Banshee 700, 850
heliklaus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.10.2017, 20:37   #3
olaf12
Senior Member
 
Benutzerbild von olaf12
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 2.539
Danke erhalten: 866
Flugort: Pampaflieger um Dresden/Regensburg
Standard AW: Der Diabolo700 UL Erfahrungsthread...

Zitat:
Zitat von heliklaus Beitrag anzeigen
Hallo Olaf,
wie kommst du mit dem Schwerpunkt hin?

Ich habe es auch vor, aber mit dem Pyro 700/52 Competition mit 12S 4000er.
Hallo Klaus,
das geht perfekt. Ich hatte auch die Heckfinne vom Diabolo dran ohne Probleme. Habe aber die 600er wieder dran gebaut, da ich nur 106er Heckblätter habe.
_____________________________
Gruß Olaf

Diabolo 800; Diabolo 700 UL; Protos MAX
olaf12 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.10.2017, 20:40   #4
heliklaus
Member
 
Benutzerbild von heliklaus
 
Registriert seit: 10.02.2007
Beiträge: 421
Danke erhalten: 356
Standard AW: Der Diabolo700 UL Erfahrungsthread...

Die 106er Heckblätter reichen ja auch.
_____________________________
Viele Grüße Klaus
Banshee 700, 850
heliklaus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.10.2017, 20:44   #5
olaf12
Senior Member
 
Benutzerbild von olaf12
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 2.539
Danke erhalten: 866
Flugort: Pampaflieger um Dresden/Regensburg
Standard AW: Der Diabolo700 UL Erfahrungsthread...

Im Blatthalter sind 4mm Messinghülsen, fällt mir gerade ein. Da braucht man auch 4mm Hülsen für die Rotorblätter.
_____________________________
Gruß Olaf

Diabolo 800; Diabolo 700 UL; Protos MAX
olaf12 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.10.2017, 20:53   #6
im4711
Senior Member
 
Registriert seit: 31.12.2012
Beiträge: 1.487
Danke erhalten: 1.253
Flugort: Cape Coral, FL
Standard AW: Der Diabolo700 UL Erfahrungsthread...

Bevor ich anfange zu suchen. Welches Heckrohr hast Du geholt? Wenn beim D700 Rohr 10 mm fehlen muesste ja ein anderes her oder? Hast Du das vom 800er genommen und eingekürzt?

Cooles Projekt. Vielleicht baue ich meinen Im Dezember zwischen Weihnachten und Neujahr um und nutze den dann fuers 'Winter' Fliegen
_____________________________
Diabolo L+600,HeliBaby,TDR 800,Takumi 700,Banshee 700+850,Kontronik,BD,Switch Blades
im4711 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.10.2017, 21:00   #7
heliklaus
Member
 
Benutzerbild von heliklaus
 
Registriert seit: 10.02.2007
Beiträge: 421
Danke erhalten: 356
Standard AW: Der Diabolo700 UL Erfahrungsthread...

Das passende Heckrohr hat Olaf gleich mitbestellt.

Ich möchte auch von den 6S weg und nur noch 12S 4000er bei den leichten Helis fliegen.

Nur mit dem Motor bin ich noch nicht sicher 700/52 C oder 700/45 C.
_____________________________
Viele Grüße Klaus
Banshee 700, 850
heliklaus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.10.2017, 21:13   #8
olaf12
Senior Member
 
Benutzerbild von olaf12
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 2.539
Danke erhalten: 866
Flugort: Pampaflieger um Dresden/Regensburg
Standard AW: Der Diabolo700 UL Erfahrungsthread...

Was mir noch einfällt, ich habe erstmal dad Carbonlandegestell vom Diabolo drauf. Spart 38g gegenüber dem Alu. Bekomme jetzt noch das 600er Carbon.

Kleine Kritik, ich würde mir konsequenterweise noch 2 Löcher mehr für den "Kabelkanal" vorn wünschen. Ansonsten ist die Kabelverlegungsmöglichkeit perfekt. Siehe Foto.

Die Flybarlessplattform habe ich vorne rechts mehr aufgebohrt. Dann gehen die Kabel / Stecket leichter durch.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20171026_211455.jpg (928,4 KB, 224x aufgerufen)
_____________________________
Gruß Olaf

Diabolo 800; Diabolo 700 UL; Protos MAX

Geändert von olaf12 (26.10.2017 um 21:17 Uhr)
olaf12 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.10.2017, 21:18   #9
heliklaus
Member
 
Benutzerbild von heliklaus
 
Registriert seit: 10.02.2007
Beiträge: 421
Danke erhalten: 356
Standard AW: Der Diabolo700 UL Erfahrungsthread...

Das habe ich auch gemacht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC01422.jpg (473,5 KB, 184x aufgerufen)
_____________________________
Viele Grüße Klaus
Banshee 700, 850
heliklaus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.10.2017, 21:22   #10
heliklaus
Member
 
Benutzerbild von heliklaus
 
Registriert seit: 10.02.2007
Beiträge: 421
Danke erhalten: 356
Standard AW: Der Diabolo700 UL Erfahrungsthread...

Noch ein Bild davon.

Olaf, kannst du mal ein Bild vom gestretchten 600er machen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC01434.jpg (562,0 KB, 168x aufgerufen)
_____________________________
Viele Grüße Klaus
Banshee 700, 850
heliklaus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Minicopter


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kosmik Cool im Diabolo700 rapiwerner Minicopter 7 14.03.2016 11:03
Der Gaui Erfahrungsthread THM Gaui 357 05.03.2015 09:27
Akkuschiene Diabolo700 Bohrschablone patrickL3 Minicopter 1 07.01.2015 12:10
Der KDS Laber- und Erfahrungsthread Bernhard Kerscher Sonstige Helis 1338 30.12.2013 17:26
HK450 Erfahrungsthread MaBo81 Sonstige Helis 2 29.03.2011 06:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:20 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.