RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Minicopter

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.2020, 07:58   #1
froeschi62
Member
 
Registriert seit: 05.03.2020
Beiträge: 283
Danke erhalten: 112
Flugort: Mainz
Standard Leider wieder Umkipper mit Diabolo 550 beim Auslaufen

Hallo Zusammen,

ich hatte erneut einen Umkipper mit dem Diabolo 550 beim Auslaufen nachdem ich alles repariert und neu eingestellt habe. Nein, ich bin danach nicht mehr geflogen, bin auch lernfähig. Der Heli startet einwandfrei und ist im Flug perfekt.
Aber nach dem Landen kippt er beim Auslaufen um. Ich bekomme es einfach nicht hin.
Ich bin ratlos und weiß nicht nach was ich noch suchen soll. Ohne Blätter im Log keine Vibrationen egal mit welchen Drehzahlen, 1800, 2000, 2200. Im Flug selbst nur erhöhte Vibrationen. Kann es an dem ungedämpften Rotorkopf liegen? Da fällt mir noch ein, das VBar Neo habe ich nicht getauscht weil der Hersteller beim ersten Mal meinte, die Probleme mit dem Rollsensor seien dem Moment des Umkippers geschuldet.

4.08.2020 16:00:55;VStabi Start -- DIABOLO 550
04.08.2020 16:00:56 Gut;Kontronik Regler erkannt
04.08.2020 16:00:57 Gut;Reset Grund: Power On
04.08.2020 16:00:57 Info;Bank 1 geladen
04.08.2020 16:00:57 Info;Bank 4 geladen
04.08.2020 16:00:57 Gut;Motorschalter Motor Aus
04.08.2020 16:00:58 Gut;Motorschalter Leerlauf Durchstarten
04.08.2020 16:00:59 Info;Kalibrierung beendet
04.08.2020 16:01:28 Gut;/battery/bt_2
04.08.2020 16:01:28 Gut;Manuelle Akkuwahl: DIABOLO 550 1
04.08.2020 16:03:55 Info;Rettung Start
04.08.2020 16:03:55 Info;Rettung Ende
04.08.2020 16:04:18 Info;Bank 4 geladen
04.08.2020 16:04:18 Gut;Motorschalter Leerlauf Durchstarten
04.08.2020 16:04:20 Gut;Motorschalter Motor An
04.08.2020 16:04:21 Info;Bank 1 geladen
04.08.2020 16:04:24 Warn;Low RPM: 246 RPM
04.08.2020 16:04:31 Info;Erhoehtes Vibrationsniveau
04.08.2020 16:04:42 Info;Erhoehtes Vibrationsniveau
04.08.2020 16:04:52 Info;Erhoehtes Vibrationsniveau
04.08.2020 16:05:02 Info;Erhoehtes Vibrationsniveau
04.08.2020 16:06:02 Info;Erhoehtes Vibrationsniveau
04.08.2020 16:06:53 Info;Erhoehtes Vibrationsniveau
04.08.2020 16:11:46 Info;Erhoehtes Vibrationsniveau
04.08.2020 16:12:46 Info;Bank 4 geladen
04.08.2020 16:12:46 Gut;Motorschalter Leerlauf Durchstarten
04.08.2020 16:12:47 Fehler;Gefaehrliche Vibrationen
04.08.2020 16:12:47 Fehler;Roll Sensor ist ausserhalb des Messbereichs
04.08.2020 16:12:47 Fehler;Roll Sensor ist ausserhalb des Messbereichs
04.08.2020 16:12:57 Warn;Starke Vibration
04.08.2020 16:19:12 Info;Aus - Regler - Umin:22.0V Imax:32.0A Temp:44?
04.08.2020 16:19:12 Gut;Motorschalter Motor Aus

Gruß
Dietmar

Geändert von froeschi62 (05.08.2020 um 08:05 Uhr)
froeschi62 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.08.2020, 08:13   #2
rainerX
Senior Member
 
Benutzerbild von rainerX
 
Registriert seit: 07.07.2016
Beiträge: 1.183
Danke erhalten: 298
Flugort: Oberpfalz/Bayern
Standard AW: Leider wieder Umkipper mit Diabolo 550 beim Auslaufen

Da werden viele Fragen kommen, um dir helfen zu können.
Ist der Heli schon mal einwandfrei vorher geflogen und gelandet ? Landest du auf Rasen oder Asphalt ? Sind die Rotorblätter nicht zu fest und nicht zu locker montiert. Welches Landegestell, Carbon oder Kunsstoffbügel ? Originalklebepad fürs FBL eingebaut ?
Kopfempfindlichkeit zu hoch ?
_____________________________
2x XLPower550/ 6x TT E550FBL/ E550S-Paddel/ Beam(Hatz)SE/ MSH Mini-Protos/ #Graupner#

Geändert von rainerX (05.08.2020 um 08:18 Uhr)
rainerX ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.08.2020, 08:21   #3
HeliHans
Gast
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 1.120
Danke erhalten: 432
Flugort: Oberoesterreich/Muehlviertel
Standard AW: Leider wieder Umkipper mit Diabolo 550 beim Auslaufen

Gibst du nach dem Touchdown sofort ein wenig netativ Pitch? Steht der Heli schon ruhig, und kippt dann um, oder kippt er gleich nach dem Touchdown?
Erst sollten wir einen Pilotenfehler ausschliessen. Meine einzigen Crashes seit 2018 sind Umkipper beim Landen
HeliHans ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu HeliHans für den nützlichen Beitrag:
thomas1130 (05.08.2020)
Alt 05.08.2020, 08:37   #4
michaMEG
Senior Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 1.337
Danke erhalten: 423
Flugort: Melsungen, Nordhessen
Standard AW: Leider wieder Umkipper mit Diabolo 550 beim Auslaufen

Du schreibst "beim Auslaufen", also Stand der Heli und ist dann erst umgekippt?
_____________________________
Grüße, Micha
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.08.2020, 09:28   #5
froeschi62
Member
 
Registriert seit: 05.03.2020
Beiträge: 283
Danke erhalten: 112
Flugort: Mainz
Standard AW: Leider wieder Umkipper mit Diabolo 550 beim Auslaufen

Zitat:
Zitat von michaMEG Beitrag anzeigen
Du schreibst "beim Auslaufen", also Stand der Heli und ist dann erst umgekippt?
Ja, der Heli stand schon und ist dann erst umgekippt. Ich bin momentan frustriert und überlege ob ich alles wieder aufgebe. Ich hatte 5 Jahre Pause gemacht, vorher Logo 600 SE, Voodoo 700 und die erste Version des Diabolo 700 geflogen. Alles damals mit Mini VStabi und nie Probleme gehabt. Jetzt seit Neubeginn zwei Umkipper. Bin natürlich jetzt auch super nervös beim Landen.Selbst den T-REX 300x bringe ich mommentan sauber zum stehen. Fliegerisch bin ich wieder auf dem gleichen Level wie vor 5 Jahren..alles sonst super.

Gruß
Dietmar
froeschi62 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.08.2020, 09:29   #6
froeschi62
Member
 
Registriert seit: 05.03.2020
Beiträge: 283
Danke erhalten: 112
Flugort: Mainz
Standard AW: Leider wieder Umkipper mit Diabolo 550 beim Auslaufen

Zitat:
Zitat von HeliHans Beitrag anzeigen
Gibst du nach dem Touchdown sofort ein wenig netativ Pitch? Steht der Heli schon ruhig, und kippt dann um, oder kippt er gleich nach dem Touchdown?
Erst sollten wir einen Pilotenfehler ausschliessen. Meine einzigen Crashes seit 2018 sind Umkipper beim Landen
Ich sage mal..normalerweise ja aber durch den letzten Umkipper bin ich natürlich innerlich etwas verkrampft.

Gruß
Dietmar
froeschi62 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.08.2020, 09:33   #7
rainerX
Senior Member
 
Benutzerbild von rainerX
 
Registriert seit: 07.07.2016
Beiträge: 1.183
Danke erhalten: 298
Flugort: Oberpfalz/Bayern
Standard AW: Leider wieder Umkipper mit Diabolo 550 beim Auslaufen

Zitat:
Zitat von HeliHans Beitrag anzeigen
Gibst du nach dem Touchdown sofort ein wenig netativ Pitch ?
Du bist auf der sicheren Seite, wenn du nach der ersten Bodenberührung sofort das Pitch in den Negativbereich schiebst, da wird der Heli auf den Boden gedrückt und die Tendenz zum umkippen auf jeden Fall minimiert.
_____________________________
2x XLPower550/ 6x TT E550FBL/ E550S-Paddel/ Beam(Hatz)SE/ MSH Mini-Protos/ #Graupner#
rainerX ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.08.2020, 09:37   #8
helibilly
OMP/KDS Support
 
Benutzerbild von helibilly
 
Registriert seit: 31.01.2013
Beiträge: 3.507
Danke erhalten: 566
Flugort: Hannover
Standard AW: Leider wieder Umkipper mit Diabolo 550 beim Auslaufen

wo wohnst du denn?
das beste ist doch ein erfahrener pilot guckt sich das ganze an!
vg
guido
helibilly ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu helibilly für den nützlichen Beitrag:
rfauli (05.08.2020)
Alt 05.08.2020, 09:43   #9
Homer
Senior Member
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 3.355
Danke erhalten: 2.319
Flugort: Kreis Karlsruhe
Standard AW: Leider wieder Umkipper mit Diabolo 550 beim Auslaufen

Ich denke schon, dass es der harten Kopfdämpfung zusammen mit dem steifen Chassis geschuldet ist.
Soweit ich mich erinnern kann hat auch er als „Kopfdämpfung“ nur POM-Buchsen. Das kann im Bereich der Eigenresonanz zu starkem Schütteln führen.
Vielleicht helfen ein paar Gummitüllen an den Kufen, um Schwingungen etwas zu dämpfen.
Ansonsten würde ich ganz ehrlich den Heli wechseln. Das Hobby deswegen aufgeben?
_____________________________
Tron 5.5 / Kraken 580 / Specter 700 / Compass Chronos / Goblin 700 Sport / Protos 770 Evo
Homer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.08.2020, 09:52   #10
Fetzi
Senior Member
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 2.660
Danke erhalten: 1.852
Flugort: Deutschland
Standard AW: Leider wieder Umkipper mit Diabolo 550 beim Auslaufen

Sind die Anlenkungen der Rotorblätter exakt gleich lang?
Mal andere Blätter probiert?
Blätter mal sehr fest angezogen? Gerade bei härtere Kopfdämpfung sind die Punkte wichtig..
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Fetzi für den nützlichen Beitrag:
Homer (05.08.2020)
Antwort
Zurück zu: Minicopter


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Diabolo 550 mit Rumpf Oetzi Minicopter 12 27.07.2016 22:46
Mini V-Stabi Umkipper beim Hochlaufen idnarotor Flybarless 15 12.11.2014 22:33
Rex 550 - Probleme beim Auslaufen nalpnatnar Align 52 21.04.2013 12:08
Schütteln beim Auslaufen mit Gyrobot augur Flybarless 16 01.06.2010 10:10
Leider wieder mal ein Anfänger Mutaba Helis Allgemein 22 15.02.2005 21:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:52 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.