RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2021, 20:27   #31
Thomas Vögl
Member
 
Registriert seit: 18.04.2003
Beiträge: 190
Danke erhalten: 23
Flugort: MCB Bregenz
Standard AW: Einstellen der TS mit 4 Servos

Diese Aussage würde ich nicht so stehen lassen, 3 Punkt hat sich auch bei vielen Herstellern bewährt, so hat Pahl lange 3-Punkt via Push-Pull verwendet. Die 3m Ranger aus der Schmiede von Bernd Fischer habe alle 3-Punkt.
In der heutigen Zeit hat man eher einen Ausfall des FBL oder mechanischer Teile, als einem starken Servo. Die Zeiten von Robbe rs700 sind schon lange vorbei, wo immer wieder Drähte vom Motor oder Poti aufgrund der Vibrationen gebrochen sind.
Ich baue zwar auch viel 4-Punkt, aber dies weil systembedingt, da z.B. die Mechanik von Thomas Baumann nur 4-Punkt zuläßt!

Gruß
Thomas
Thomas Vögl ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.01.2021, 20:48   #32
MWi
Member
 
Benutzerbild von MWi
 
Registriert seit: 29.12.2015
Beiträge: 478
Danke erhalten: 418
Flugort: Aero Model AMC Belgien und Markgräflerland e.V.
Standard AW: Einstellen der TS mit 4 Servos

Gibt nichts zu streiten, beide Systeme habe ihre Berechtigung! Leute geht fliegen....

Geändert von MWi (07.01.2021 um 20:50 Uhr) Grund: änderung
MWi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.01.2021, 20:53   #33
Thomas Vögl
Member
 
Registriert seit: 18.04.2003
Beiträge: 190
Danke erhalten: 23
Flugort: MCB Bregenz
Standard AW: Einstellen der TS mit 4 Servos

öh ist auch kein Streitthema!! Reine Diskussion und denke das ist erlaubt und erwünscht und jeder Input / Idee, wie man manches besser machen kann sicher herzlich willkommen!
Thomas Vögl ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Thomas Vögl für den nützlichen Beitrag:
diamondblack (07.01.2021), MWi (07.01.2021)
Alt 07.01.2021, 20:55   #34
MWi
Member
 
Benutzerbild von MWi
 
Registriert seit: 29.12.2015
Beiträge: 478
Danke erhalten: 418
Flugort: Aero Model AMC Belgien und Markgräflerland e.V.
Standard AW: Einstellen der TS mit 4 Servos

Nun meine Meinung: Mir ist noch niemals...in 40 Jahren!, auch bei 3m Helis ein Servo ausgefallen, deshalb macht bei den heutigen, schnellen und zuverlässigen Servos die H3 Anlenkung am meisten Sinn.
MWi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.01.2021, 21:53   #35
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 2.439
Danke erhalten: 1.250
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: Einstellen der TS mit 4 Servos

Zitat:
Zitat von NitroRex Beitrag anzeigen
Wohl nicht, den jeder grosse Scaleheli hat 4 TS-Servos, nicht weil er es braucht, sondern eben wegen eines Ausfalls eines Servos
Und genau das ist das Argument was immer von den Verfechtern kommt. Aber betrachten wir die Redundanz ganz sachlich:

Bei vier Servos reduziert sich die Ausfall-Wahrscheinlichkeit, durch die höhere Anzahl an möglichen Ausfallpunkten, steigt sie aber auch wieder an. Weiterhin ist zu überlegen wie sich ein Servoausfall auswirkt. Wird ein Servo einfach kraftlos, so kann es von den verbliebenen Servos noch mitgenommen werden. Der Heli bleibt voll steuerbar, lediglich die von den verbliebenen Servos aufzubringende Kraft steigt an. Eine weitere Variante des Ausfalls könnte aber ein Getriebebruch oder ein festgebrannter Motor sein. Hier kann es zum vollständigen Blockieren eines Servos kommen. Die verbliebenen Servos müssen dann gegen das blockierte Servo ankämpfen. Die Steuerfolgsamkeit leidet weil es verfälschende zyklische Steuermomente gibt. Im schlimmsten Fall wird die Taumelscheibensteuerung vollständig ausfallen, oder die Stromversorgung wird derartig in Mitleidenschaft gezogen, dass die gesamte Elektronik zusammenbricht.

So gesehen würde ich aus meiner Sicht die geringere Ausfallwahrscheinlichkeit durch Redundanz eher als Wunschdenken denn real vorhanden ansehen.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu echo.zulu für den nützlichen Beitrag:
Commonrailer (07.01.2021), Jan_Privat (07.01.2021)
Alt 07.01.2021, 21:59   #36
diamondblack
Senior Member
 
Registriert seit: 10.12.2007
Beiträge: 1.342
Danke erhalten: 160
Flugort: Mühlparz bei Schwanenstadt
Standard AW: Einstellen der TS mit 4 Servos

Aber sein wir mal ehrlich. Im endeffekt kommt es bei allen systemen aufs selbe raus egal ob 2 oder 4 oder gar mehr servos. Fällt eines aus bleibst spannend wie er runter kommt.
diamondblack ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu diamondblack für den nützlichen Beitrag:
Jan_Privat (07.01.2021)
Alt 08.01.2021, 17:12   #37
Meinrad
Senior Member
 
Registriert seit: 07.06.2001
Beiträge: 1.664
Danke erhalten: 1.648
Standard AW: Einstellen der TS mit 4 Servos

Ach Leute, es ist doch so, dass man das wählen sollte, womit man sich am Besten fühlt. Allerdings sollte man diese Wahl nicht anderen aufzuzwingen versuchen, meist noch mit zweifelhaften technischen Begründungen.
Je nach Gusto kann man für jede Variante einen Worst Case konstruieren, der die eigene Meinung bestätigt. Je nach persönlicher Meinung bleibt ein Servo stromlos und kann mitgenommen werden, im anderen Fall blockiert es und die anderen können es nicht überdrücken und sterben den Stromtod oder oder oder....

Mal wieder etwas aus dem Nähkästchen: Als die 4-Servo-Anlenkung aufkam, gab es natürlich die gleichen verbissenen Diskussionen, da waren wir nicht besser, allerdings, es gab noch kein Internet, also keine Anonymität, man musste vor Ort, von Angesicht zu Angesicht, zu seiner Meinung stehen. Das nur am Rande. Fast auf jedem Helitreffen, dem damaligen "Forum", kam einer und erzählte stolz, dass er einen Servoausfall hatte und die 4-Punkt-Anlenkung seinen Heli gerettet hätte. Der Einwand der anderen, dass man von Servoversagen eigentlich nur die 4-Punkter reden hört, hat den einen oder anderen dann doch ins Grübeln gebracht.

Bei den Scalern ist dies einigermaßen unproblematisch, weil der Pitch- und zyklische Bereich nicht so groß ist und man nicht ständig riesige Ausschläge steuert.

Meinrad
Meinrad ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Meinrad für den nützlichen Beitrag:
diamondblack (08.01.2021), MWi (08.01.2021)
Alt 08.01.2021, 17:45   #38
diamondblack
Senior Member
 
Registriert seit: 10.12.2007
Beiträge: 1.342
Danke erhalten: 160
Flugort: Mühlparz bei Schwanenstadt
Standard AW: Einstellen der TS mit 4 Servos

Ich finde es ja interessant wie wir von wie stelle ich die taumelscheibe ein auf welche taumelscheibe ist besser kamen
diamondblack ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu diamondblack für den nützlichen Beitrag:
Watson (15.01.2021)
Alt 08.01.2021, 19:16   #39
Meinrad
Senior Member
 
Registriert seit: 07.06.2001
Beiträge: 1.664
Danke erhalten: 1.648
Standard AW: Einstellen der TS mit 4 Servos

Zitat:
Zitat von diamondblack Beitrag anzeigen
Ich finde es ja interessant wie wir von wie stelle ich die taumelscheibe ein auf welche taumelscheibe ist besser kamen
Ich denke, dass man das nicht immer so eng sehen sollte. Vielleicht hat der eine oder andere etwas mitbekommen, was er nicht wusste. Dann hatte alles seinen Sinn.

Meinrad
Meinrad ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Meinrad für den nützlichen Beitrag:
MWi (08.01.2021)
Alt 08.01.2021, 19:23   #40
diamondblack
Senior Member
 
Registriert seit: 10.12.2007
Beiträge: 1.342
Danke erhalten: 160
Flugort: Mühlparz bei Schwanenstadt
Standard AW: Einstellen der TS mit 4 Servos

Nene ich seh das ned eng. Ned falsch verstehen. Finde es ja ganz gut wenn jeder seine meinung dazu gibt. Wie du sagst so lernt man dazu
diamondblack ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VStabi 5.2 Pro mit ext. Sensor - Servomitten für TS Servos und Heck einstellen? tc1975 Flybarless 26 29.04.2012 23:55
Einstellen der richtigen servos in der FF10? T3nt@kel Sender / Empfänger 26 13.01.2009 22:31
MPX Evo 9 mit Hitec Servos / UNI o. MPX einstellen Diamond Sender / Empfänger 3 25.10.2005 23:14
Gas mit der MC15 einstellen Tim Sender / Empfänger 2 29.07.2003 13:12
Einstellen der Nadeln mit Fernsteuerung & Kerzen HeliCrack Verbrenner 4 25.09.2001 19:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:24 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.