RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Akku und Ladetechnik

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 20.11.2022, 22:50   #4531
Breiti
Helischule
 
Benutzerbild von Breiti
 
Registriert seit: 16.08.2014
Beiträge: 1.469
Danke erhalten: 1.123
Flugort: Amberg-Sulzbach
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Wh bei 13,9 Kg

Ich hab jetzt ca. 20 Zyklen drauf. Koffer war zuletzt Anfang September im Einsatz und steht seit dem mit 70% Kappa im Keller. Funktioniert bis jetzt problemlos. Gegenüber den Winston sind diese nicht unterzeichnet und meine haben genau die 100Ah, also gleich im Verhältnis wie STC es beschrieben hat.

Gruß
Breiti
_____________________________
Breiti's Helischule
Breiti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Breiti für den nützlichen Beitrag:
piotre22 (21.11.2022)
Ungelesen 21.11.2022, 13:16   #4532
heli56
Senior Member
 
Benutzerbild von heli56
 
Registriert seit: 05.04.2007
Beiträge: 2.988
Danke erhalten: 650
Flugort: Hof / Pö?neck
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Wh bei 13,9 Kg

Zitat:
Zitat von STC... Beitrag anzeigen
Hallo,
also bis jetzt kann ich nix negatives zu den Zellen sagen, meine haben jetzt so um die 120 Zyklen runter und funktioniern tadellos.
Moin,

seit März 22, 120Zyklen auf den Puffer ?
Ist ja jeden 2. Tag in Benutzung. Auch zu 100% leer, oder ?

Mfg. Toni
_____________________________
Equipment
heli56 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 21.11.2022, 13:35   #4533
helijonas
Senior Member
 
Registriert seit: 26.01.2008
Beiträge: 2.911
Danke erhalten: 630
Flugort: Berlin
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Wh bei 13,9 Kg

Wo ist das Problem, habe meine 3000 Wh manchmal 2x am Tag komplett entleert. Das ist doch der Sinn, viel fliegen können mit wenig Lipos. Die Lipos sollen ja nicht den Alterstot sterben, dafür muss man auch Zyklen auf den Versorger bekommen.
_____________________________
Auf die Dower hilft nur Pauer!
2x TDR 2 Speed - XL 700 - G570 - M1/M2 - VBCT
helijonas ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu helijonas für den nützlichen Beitrag:
Breiti (21.11.2022), R.B. (21.11.2022)
Ungelesen 21.11.2022, 13:48   #4534
STC...
Member
 
Benutzerbild von STC...
 
Registriert seit: 25.04.2012
Beiträge: 359
Danke erhalten: 334
Flugort: Losheim am See
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Wh bei 13,9 Kg

Zitat:
Zitat von heli56 Beitrag anzeigen
Moin,

seit März 22, 120Zyklen auf den Puffer ?
Ist ja jeden 2. Tag in Benutzung. Auch zu 100% leer, oder ?

Mfg. Toni
Ich lade den Koffer grundsätzlich nach wenn ich vom Fliegen komme, egal ob er leer ist oder ob ich nur 10 Ah rausgezogen habe. Auch jetzt im Winter steht der immer vollgeladen im Keller, wenn Zeit und Wetter passen will ich einsatzbereit sein.
_____________________________
Gruß Stefan
STC... ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 21.11.2022, 14:23   #4535
VolkerZ
Member
 
Registriert seit: 05.08.2020
Beiträge: 657
Danke erhalten: 306
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Wh bei 13,9 Kg

Zitat:
Zitat von STC... Beitrag anzeigen
Ich lade den Koffer grundsätzlich nach wenn ich vom Fliegen komme, egal ob er leer ist oder ob ich nur 10 Ah rausgezogen habe. Auch jetzt im Winter steht der immer vollgeladen im Keller, wenn Zeit und Wetter passen will ich einsatzbereit sein.
"immer vollgeladen"
Lithium Akkutechnik und die Grundsätze sind für alle Zellentypen gleich.
Wahrscheinlich lagerst du deine Flugakkus auch immer vollgeladen. Und wenn, nicht warum bekommt der Versorgungsakku eine Sonderbehandlung?

Gruß VolkerZ
VolkerZ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 21.11.2022, 15:40   #4536
papads
Senior Member
 
Benutzerbild von papads
 
Registriert seit: 07.01.2012
Beiträge: 5.486
Danke erhalten: 3.003
Flugort: Koblenz
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Wh bei 13,9 Kg

Zitat:
Zitat von VolkerZ Beitrag anzeigen
Lithium Akkutechnik und die Grundsätze sind für alle Zellentypen gleich.
Da irrst du dich!

Zitat:
Zitat von VolkerZ Beitrag anzeigen
Und wenn, nicht warum bekommt der Versorgungsakku eine Sonderbehandlung?
Deswegen: "LiFePo4(LiFeYPO4) Akkus können keinen Lithiumbrand verursachen im Gegensatz zu den bekannten LiPos aus dem Modellbaubereich/Laptops etc. da in LiFe(Y) zu wenig metallisches Lithium enthalten ist."

Gruß
Werner

Geändert von papads (21.11.2022 um 15:43 Uhr)
papads ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 22.11.2022, 08:30   #4537
Brainpurge
Member
 
Benutzerbild von Brainpurge
 
Registriert seit: 11.10.2016
Beiträge: 465
Danke erhalten: 105
Flugort: www.mfv-holzhausen.de
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Wh bei 13,9 Kg

Zitat:
Zitat von helijonas Beitrag anzeigen
Wo ist das Problem, habe meine 3000 Wh manchmal 2x am Tag komplett entleert. Das ist doch der Sinn, viel fliegen können mit wenig Lipos. Die Lipos sollen ja nicht den Alterstot sterben, dafür muss man auch Zyklen auf den Versorger bekommen.
Mein Respekt und auch ein wenig Neid, so viel Zeit fürs Hobby zu haben Mehr als 3-4 Akkus schaffe ich selten aufgrund von Zeitmangel, meine 2200Wh halten dadurch mindestens 8 Wochen.
_____________________________
Raptor 50 TitanFBL + Spirit Pro (Geolink)|T-Rex 250 DFC + Microbeast Plus|FrSky Horus X12

Geändert von Brainpurge (22.11.2022 um 08:34 Uhr)
Brainpurge ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 22.11.2022, 10:45   #4538
Meinrad
Senior Member
 
Registriert seit: 07.06.2001
Beiträge: 1.884
Danke erhalten: 1.961
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Wh bei 13,9 Kg

Naja, ich mache meinen Spaß am Hobby nicht an der Anzahl der Flüge fest.

Meinrad
Meinrad ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Meinrad für den nützlichen Beitrag:
michaMEG (22.11.2022), VolkerZ (22.11.2022)
Ungelesen 22.11.2022, 19:38   #4539
piotre22
Senior Member
 
Benutzerbild von piotre22
 
Registriert seit: 27.04.2009
Beiträge: 3.984
Danke erhalten: 1.596
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Wh bei 13,9 Kg

Danke für eure Erfahrungsberichte!

Ich habe hier was zu den 70Ah Elerix gefunden, macht leider keinen sooo guten Eindruck.

ELERIX LiFePO4 Prismatic 3.2V 70Ah - 16x - DIY PV, Akkus, EV und mehr


Hier im Forum sind die Erfahrungen ja gut soweit
_____________________________
Eine Pizza mit dem Radius z und der Dicke a hat das Volumen Pi*z*z*a
piotre22 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 23.11.2022, 10:15   #4540
Meinrad
Senior Member
 
Registriert seit: 07.06.2001
Beiträge: 1.884
Danke erhalten: 1.961
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Wh bei 13,9 Kg

Die Geschichte sagt aber nichts über die Akkus selbst, sondern eher über den Lieferanten aus.

Meinrad
Meinrad ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Stichworte
akku, feldakku, life, versorgung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

?hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer Hyperion 0720i Duo 3 Lader mit 1000 Watt!!! Oli_Berlin Akku und Ladetechnik 165 05.08.2015 21:11
Unverständlicher Alarm bei DX7s und Tm 1000 Quasar Sender / Empfänger 9 27.06.2014 13:49
iCharger 308 Duo vs Raytronic C60-1000/Robbe Power Peak Twin 1000 - 100? Differenz... Megaman_AT Akku und Ladetechnik 16 27.10.2013 11:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:01 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2023 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2023 DragonByte Technologies Ltd.