RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.02.2020, 19:43   #41
Thomas L.
Senior Member
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 1.903
Danke erhalten: 718
Standard AW: Wie lang sind eure Knüppel? Knüppellänge entscheiden für Flugstil?

Zitat:
Zitat von Kurbel.Urmel Beitrag anzeigen
Über eine Art „Daumenkorrekturfaktor“. Die Gimbalmitte müsste mathematisch unter das Daumengelenk „verschoben“ werden. Ist denke ich ein recht großer Aufwand der dem entstehenden Nutzen wahrscheinlich nicht gerecht wird und darf daher als kleine Spinnerei betrachtet werden.

Wobei wenn die Gimbalsignale digital (per Hallgeber) abgegriffen werden, vielleicht doch mit relativ geringem Aufwand realisierbar???
das ist doch eigentlich garnicht möglich, weil man doch den Sender nicht jedes mal exakt gleich in den Händen hält. (oder verstehe ich da etwas falsch)

Grüßle Thomas
Thomas L. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.02.2020, 20:33   #42
Ulli600
Senior Member
 
Benutzerbild von Ulli600
 
Registriert seit: 02.07.2012
Beiträge: 3.516
Danke erhalten: 1.510
Flugort: Hamburg
Standard AW: Wie lang sind eure Knüppel? Knüppellänge entscheiden für Flugstil?

Zitat:
Zitat von Clarion Power Beitrag anzeigen
Kurzes Feedback nach etwas üben am Sim:

Nachdem die Tendenz zu kurzen Knüppeln ging, hab die Knüppel soweit rein geschraubt wie es geht, Madenschraube weggelassen und......................... bin begeistert.
Präzision immer noch vorhanden (gefühlt sogar besser) und ich rutsche nicht so schnell ab.
Angeregt durch deine Frage bin ich heute auch mal mit ganz reingedrehten Knüppeln, ohne Madenschraube, geflogen. Ich werde das so lassen. Der Heli fühlt sich tatsächlich agiler an.
Ulli600 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.02.2020, 06:25   #43
Kurbel.Urmel
Die Besenflugschule
 
Benutzerbild von Kurbel.Urmel
 
Registriert seit: 25.09.2013
Beiträge: 1.287
Danke erhalten: 999
Standard AW: Wie lang sind eure Knüppel? Knüppellänge entscheiden für Flugstil?

Zitat:
Zitat von Thomas L. Beitrag anzeigen
das ist doch eigentlich garnicht möglich, weil man doch den Sender nicht jedes mal exakt gleich in den Händen hält. (oder verstehe ich da etwas falsch)
Denke auf ein paar Millimeter kommt es da nicht an, im Groben hält man den Sender schon annähernd gleich. Ich hab mal spaßeshalber nachgemessen, welchen Daumenweg für ein Vollausschlag Nick + Roll links gegenüber rechts notwendig ist. Der Unterschied ist eigentlich schon recht ordentlich

7E6EF5DD-84E8-4FD0-B2B5-0FE659EA6BEB.jpeg

Das sind immerhin 20mm, gar nicht mal sooo wenig

Und auf der anderen Seite regt man sich über Winkelfehler/Präzision etc... auf
_____________________________
www.Die-Besenflugschule.de

Geändert von Kurbel.Urmel (16.02.2020 um 06:34 Uhr)
Kurbel.Urmel ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.02.2020, 11:07   #44
NitroRex
Senior Member
 
Benutzerbild von NitroRex
 
Registriert seit: 12.06.2015
Beiträge: 1.241
Danke erhalten: 964
Flugort: Aargau - CH
Standard AW: Wie lang sind eure Knüppel? Knüppellänge entscheident für Flugstil?

Zitat:
Zitat von Kurbel.Urmel Beitrag anzeigen
Und auf der anderen Seite regt man sich über Winkelfehler/Präzision etc... auf
dachte ich auch schon, jedes Servo ist noch ein/100 schneller und ein anderes Fbl noch genauer...... jedoch bemerken werden diese Feinheiten wohl nur wenige Heliflieger auf dieser Welt...

geht raus und habt Spass am fliegen, egal ob das Heck mal genau gerade steht oder nicht,
oder betreibt Ihr das Helifliegen als Lebensunterhalt oder als Hobby ?? :-)
_____________________________
Bell 412 mit Pht2
AW139 mit Jakadofsky 5000
Jeti DS16- CTU
NitroRex ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 21:29   #45
Chriso
Junior Member
 
Registriert seit: 18.02.2020
Beiträge: 10
Danke erhalten: 2
Standard AW: Wie lang sind eure Knüppel? Knüppellänge entscheident für Flugstil?

Hallo,
ich habe meine Spektrum DX8G2 erst in ein Pult gebaut und die Knüppel verlängert damit ich mit 2 Fingern besser drankomme. Habe mit den Daumen das Problem dass ich verkrampfe und dann wirds ruckig
Chriso ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 22:32   #46
Voodoo
Member
 
Registriert seit: 25.06.2017
Beiträge: 60
Danke erhalten: 86
Flugort: Bermatingen am Bodensee
Standard AW: Wie lang sind eure Knüppel? Knüppellänge entscheiden für Flugstil?

Zitat:
Zitat von Polten Sepp Beitrag anzeigen
Ich handhabe das ähnlich. Fliege mit den Daumen, Knüppel so kurz wie möglich, Federvorspannung auch sehr gering, Knueppelenden möglichst scharf, und ich bin einer der wenigen Heliflieger die mit Raste auf Pitch fliegen.

Ich gehöre auch zu den Raster Fliegern

neulich war ein Kollege an meinem Sender, und meinte ungefähr so : oh, du fliegst mit Raste...

Ich : ja, fliege auf Akustik

Konnten die Kollegen nicht nachvollziehen, ich habe die Haptik und Raster Feedback gern

Ist aber auch Ultra leicht eingestellt

Flieg 3D mit Daumen an der DX9, Knüppel so kurz wie möglich eingestellt
Voodoo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Voodoo für den nützlichen Beitrag:
Polten Sepp (Gestern)
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Knüppellänge am Sender kann viel bringen elvio3 Sender / Empfänger 8 11.01.2010 01:49
Wie Straff habt ihr Eure Knüppel eingestellt? addel1 Sender / Empfänger 13 09.04.2009 23:37
Wie hart sind eure Knüppel? Christian_W Sender / Empfänger 25 27.01.2009 00:39
Wie fasst ihr eure Knüppel an olladolla Sender / Empfänger 69 06.03.2008 21:07
MX-16s - Knüppellänge... Holger Hessling Sender / Empfänger 2 02.01.2008 21:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:01 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.