RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Akku und Ladetechnik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.2019, 18:26   #1
Kompass02
Member
 
Benutzerbild von Kompass02
 
Registriert seit: 11.04.2019
Beiträge: 23
Danke erhalten: 0
Flugort: Heilbronn
Frage Rätselhafter Widerstand

Hallo Community,
bin momentan am reparieren eine Netzteils. Wenn man es ansteckt fliegt die Sicherung raus und der seltsame Widerstand raucht ganz leicht kurz auf. Ich möchte ihn gerne ersetzen jedoch kann ich anhand der Farbcodetabelle nicht den richtigen Widerstand heraus finden. Entweder finde ich 2,9 MOhm oder 75,9KOhm heraus. Normalerweise sollte letzteres richtig sein. Wenn man ihn messen will zeigt das Multimeter 0,000Ohm an und auch bei einem Durchgangstest wird bestätigt, dass dieser widerstand keiner ist? Ich habe auch über eine Stunde versucht im Netz darüber was zu finden aber leider ohne Erfolg.
Ich habe im Anhang per DropBox 2 Bilder des Widerstands und wo er ursprünglich eingebaut war (Position R9). Die Transistoren sind übrigens auch defekt. Schlagen durch beim Messen.
Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

https://www.dropbox.com/sh/rmh8e7if1...dAWIW1wia?dl=0

Lg
Marcus
Kompass02 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.05.2019, 18:31   #2
Crashpilot1977
Senior Member
 
Benutzerbild von Crashpilot1977
 
Registriert seit: 15.05.2017
Beiträge: 1.458
Danke erhalten: 270
Flugort: Wittlich
Standard AW: Rätselhafter Widerstand

Ein Beinchen ablöten und dann nochmal messen sonst misst du Mist.
_____________________________
ALZRC450Pro ALZRC420Sport Trex700eDFC Chronos700
FRSKY Horus X10S
Crashpilot1977 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.05.2019, 18:36   #3
osiris81
Member
 
Benutzerbild von osiris81
 
Registriert seit: 27.08.2013
Beiträge: 674
Danke erhalten: 323
Standard AW: Rätselhafter Widerstand

ich schätze 75.9kOhm, obwohl dann der schwarze Ring keinen Sinn macht, aber vielleicht war der vor dem grillen ja gar nicht schwarz?
_____________________________
OXY 2, T-Rex 450/470/500x/600, Embla 450e, Protos 500, Alien 500
osiris81 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.05.2019, 18:37   #4
Crashpilot1977
Senior Member
 
Benutzerbild von Crashpilot1977
 
Registriert seit: 15.05.2017
Beiträge: 1.458
Danke erhalten: 270
Flugort: Wittlich
Standard AW: Rätselhafter Widerstand

close
_____________________________
ALZRC450Pro ALZRC420Sport Trex700eDFC Chronos700
FRSKY Horus X10S
Crashpilot1977 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.05.2019, 18:42   #5
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 3.933
Danke erhalten: 5.456
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Rätselhafter Widerstand

resistor-color-chart.png
Der fünfte Ring ist Toleranz. Da schwarz als fünfter keinen Sinn gibt, muss schwarz der erste sein.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.05.2019, 18:43   #6
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 3.933
Danke erhalten: 5.456
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Rätselhafter Widerstand

Anhang 285399
Der fünfte Ring ist Toleranz. Da schwarz als fünfter keinen Sinn gibt, muss schwarz der erste sein. Also 2,9MOhm mit 10% Toleranz.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.05.2019, 18:47   #7
Crashpilot1977
Senior Member
 
Benutzerbild von Crashpilot1977
 
Registriert seit: 15.05.2017
Beiträge: 1.458
Danke erhalten: 270
Flugort: Wittlich
Standard AW: Rätselhafter Widerstand

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Anhang 285399
Der fünfte Ring ist Toleranz. Da schwarz als fünfter keinen Sinn gibt, muss schwarz der erste sein.
Ist nen 2.9MOhm 0,1% Toleranz
Ich habe vor 15 Jahren mal nen Test in dem Fach gehabt und hab ne 1 bekommen.
Ich wüsste jetzt auch nicht mehr wenn ich es aus Kopf machen müsste.

Widerstandsfarbcode (Widerstandskennzeichnung Widerstandsbestimmung Widerstandscode)
_____________________________
ALZRC450Pro ALZRC420Sport Trex700eDFC Chronos700
FRSKY Horus X10S

Geändert von Crashpilot1977 (14.05.2019 um 18:51 Uhr)
Crashpilot1977 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.05.2019, 18:51   #8
Kompass02
Member
 
Benutzerbild von Kompass02
 
Registriert seit: 11.04.2019
Beiträge: 23
Danke erhalten: 0
Flugort: Heilbronn
Standard AW: Rätselhafter Widerstand

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten! Genau das ist mir auch aufgefallen aber ich finde keinen einzigen Widerstand mit 2,9MOhm. Zudem würde diese Größe keinen Sinn machen bei so einem Großen und Dicken Widerstand, da ja keine Verlustleistung entsteht. Gibt es vielleicht etwas vergleichbares zum einbauen?

Geändert von Kompass02 (14.05.2019 um 18:54 Uhr)
Kompass02 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.05.2019, 18:53   #9
Kompass02
Member
 
Benutzerbild von Kompass02
 
Registriert seit: 11.04.2019
Beiträge: 23
Danke erhalten: 0
Flugort: Heilbronn
Standard AW: Rätselhafter Widerstand

Zitat:
Zitat von Crashpilot1977 Beitrag anzeigen
Ein Beinchen ablöten und dann nochmal messen sonst misst du Mist.
Wenn du die Bilder dir anschauen würdest dann wüsstest du, dass er abgelötet war während dem Messen
Kompass02 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.05.2019, 18:56   #10
Kompass02
Member
 
Benutzerbild von Kompass02
 
Registriert seit: 11.04.2019
Beiträge: 23
Danke erhalten: 0
Flugort: Heilbronn
Standard AW: Rätselhafter Widerstand

Zitat:
Zitat von osiris81 Beitrag anzeigen
ich schätze 75.9kOhm, obwohl dann der schwarze Ring keinen Sinn macht, aber vielleicht war der vor dem grillen ja gar nicht schwarz?
Das hatte ich mir auch überlegt dann würde es aber nur um die Toleranz gehen wodurch man dies vernachlässigen könnte. Aber nichts desto trotz finde ich keinen Widerstand mit 75.9KOhm der so eine Größe hat wie der.
Kompass02 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Stichworte
efuel, ladegerät, netzteil, problem, widerstand

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher Widerstand ? leffty Sonstige Elektronik 9 04.11.2016 05:57
Rätselhafter Fehler 600 EFL Pro PetJumper Elektro 30 01.07.2012 11:38
Antiblitz-Widerstand kingoftf Sonstige Elektronik 12 08.11.2010 20:03
Ein rätselhafter Absturz water_and_sun Sonstige Helis 22 25.08.2007 23:06
Rätselhafter Heckrotor....bei Lama wdl Scale Forum 9 03.06.2004 13:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:10 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.