RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Henseleit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2020, 11:27   #691
Darth Heli
Member
 
Benutzerbild von Darth Heli
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 227
Danke erhalten: 78
Flugort: Mühlheim am Main & Offenbach-Bieber
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Das Rattern hatte ich am Anfang auch. Hat mich zwar nicht gestört, aber irritiert. Dann habe ich den Riemen mit DryFluid behandelt. Zunächst kaum eine Verbesserung. Nach einigen Flügen habe ich den Riemen nachgespannt. Inzwischen ist das Rattern weg. Ob das am Nachspannen liegt oder gleichzeitig auch eine Langzeitwirkung des DryFluid mitspielt kann ich nicht sagen. Es sind jetzt genau 80 Flüge, die meisten unter 4 Grad. Drehzahlen sind 1200, 1300 und 1500, 6S.
_____________________________
Logo200, OXY 2, SAB Goblin380, Agusta 109 (T-Rex500), Henseleit TDF
Darth Heli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Darth Heli für den nützlichen Beitrag:
47110815 (04.01.2020)
Alt 07.01.2020, 06:55   #692
HeliHans
Member
 
Benutzerbild von HeliHans
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 998
Danke erhalten: 369
Flugort: Oberoesterreich/Muehlviertel
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Hi, hab nun die ersten Flüge mit dem TDF gemacht. Extrem präzise, und geht mit 1700 und den Rotortech 690er für mich schon gut genug.
Zum Jive120 Pro/Pyro 700/45: Ich sehe laut Log Einbrüche max um die 100rpm, bei 15mohm Setting im Jive. Würdet ihr jetzt schrittweise erhöhen? Laut Spezifikation hat der Pyro ja 32 mohm, warum nicht gleich auf diesen Wert einstellen?
_____________________________
hensegeleiteter Voodooist
HeliHans ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.01.2020, 14:46   #693
HeliHans
Member
 
Benutzerbild von HeliHans
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 998
Danke erhalten: 369
Flugort: Oberoesterreich/Muehlviertel
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Okay, ich habe mich durch den Thread gewuehlt und die Antwort hier gefunden: RC-Heli Community - Einzelnen Beitrag anzeigen - TDF - Erfahrungen Tipps
_____________________________
hensegeleiteter Voodooist
HeliHans ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.01.2020, 13:48   #694
HeliHans
Member
 
Benutzerbild von HeliHans
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 998
Danke erhalten: 369
Flugort: Oberoesterreich/Muehlviertel
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Hi Leute,

nochmal eine Frage: Ich beobachte am TDF ein leichtes wobbeln nach zyklischen Stops, wenn ich "voll knüpple". Ich fliege das Neo, Rotortech 690er Blätter, Kopfdämpfung 7 Klicks. Wendigkeit 110, Gain 75, Style 102. Wenn ich den Optimierer laufen lasse (und konstante Flips fliege), zieht es mir den Optimierer auf 70 hoch, das Wobbeln bleibt aber. Auch das Gain 20 Punkte zu reduzieren ändert nix. Vermutlich muss ich die Kopfdämpfung auf die Kälte abstimmen, sehe ich das richtig?
Ahja, auch den Optimierer zu reduzieren auf zb. 40 ändert nichts am Stopverhalten.
Wie sind eure Erfahrungen?

Lg,
Johannes
_____________________________
hensegeleiteter Voodooist
HeliHans ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.01.2020, 14:28   #695
siXtreme
Team Henseleit
Teampilot
 
Benutzerbild von siXtreme
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 3.770
Danke erhalten: 2.791
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Ich würde die Taumelscheibenempfindlichkeit reduzieren und den Optimierer-Wert auch niedriger setzen.
Da du dies aber schon ausprobiert hast täte ich an der Kopfdämpfung mal ansetzen.
Evtl. weicher stellen?

Ist am Stabi vielleicht die Paddelsimulation recht aggressiv eingestellt?

Auch eine Überlegung wäre daß die Servos die Vorgabewerte nicht genau umsetzen?

Gruß Robert
_____________________________
Dummheit ist auch eine natürliche Begabung.
siXtreme ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.01.2020, 15:17   #696
HeliHans
Member
 
Benutzerbild von HeliHans
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 998
Danke erhalten: 369
Flugort: Oberoesterreich/Muehlviertel
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Danke Robert, werd ich checken!
Servos sind BLS 272 - wenn die net reichen, weiss is a net :-)
_____________________________
hensegeleiteter Voodooist
HeliHans ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.01.2020, 10:28   #697
HeliHans
Member
 
Benutzerbild von HeliHans
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 998
Danke erhalten: 369
Flugort: Oberoesterreich/Muehlviertel
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Komm grad vom Fliegen... Hab die Kopfdaempfung um 2 Klicks reduziert, jetzt ists schon weniger bzw. sieht man es bei dem heutigen Nebel einfach nicht mehr :-). 5 Klicks bei neuen Gummis und Minusgraden sind wohl nicht zu weich... Lediglich bei einer Landung hatte ich leichte Bodenresonanz. Kann aber auch an den Vereisten Blaettern liegen...
Ahja, Paddlesim war auf 10... Hab ich auf 0 gesetzt.
_____________________________
hensegeleiteter Voodooist
HeliHans ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu HeliHans für den nützlichen Beitrag:
tc1975 (14.01.2020)
Alt 14.01.2020, 22:21   #698
HeliHans
Member
 
Benutzerbild von HeliHans
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 998
Danke erhalten: 369
Flugort: Oberoesterreich/Muehlviertel
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Guten Abend,

noch eine (vorerst) letzte Frage: Das Log der Neo Vstabi ist bei mir gut gefüllt mit Vibrationswarnungen in allen Abstufungen, gleichverteilt. Die Vibrationsanalyse auf der Werkbank und im Schwebeflug ist aber unauffällig. Ich weiss, beim 3D kann man die Vibrationswarnungen eh vergessen, aber verglichen mit TDR und Voodoo ist da doch deutlich mehr rot.
Ist das bei euch auch so?
_____________________________
hensegeleiteter Voodooist
HeliHans ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.01.2020, 07:54   #699
Mettwurst
Member
 
Registriert seit: 15.06.2018
Beiträge: 70
Danke erhalten: 69
Flugort: Stuttgart
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Hallo Johannes,

guck mal auf Seite 62 dieses Threads.
Scheint beim TDF häufiger vorzukommen.
Eine zusätzliche Abstützung der Kreiseplattform half bei mir und anderen.
Tim
Mettwurst ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.01.2020, 08:43   #700
HeliHans
Member
 
Benutzerbild von HeliHans
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 998
Danke erhalten: 369
Flugort: Oberoesterreich/Muehlviertel
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Ok, da ich im Fliegen nichts Negatives bemerke, werde ich das einfach ignorieren. Zu viel Loganalyse ist auch nicht gut
_____________________________
hensegeleiteter Voodooist
HeliHans ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Henseleit


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
iSDT SC-620 DC Erfahrungen, Tipps & Tricks *wt98* Akku und Ladetechnik 545 02.10.2018 12:33
Tipps & Tricks beim Bauen & Basteln berlinmille Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 0 14.08.2014 15:17
3GX V2.1 - Info´s, Tipps & Tricks Meister Flybarless 10 11.12.2012 22:00
Reflex Tipps & Tricks helitim Simulatoren 1 18.06.2009 20:52
Tipps & Tricks zum MP fuchsf1 Henseleit 40 17.08.2006 12:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:56 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.