RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Henseleit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.01.2022, 01:19   #981
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 5.010
Danke erhalten: 2.190
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Eigentlich machen die Reduzierhülsen ohnehin keinen Sinn.
So viel schwerer ist eine 1mm größere Schraube auch nicht.
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.01.2022, 12:04   #982
VolkerZ
Member
 
Registriert seit: 05.08.2020
Beiträge: 470
Danke erhalten: 197
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Eigentlich machen die Reduzierhülsen ohnehin keinen Sinn.
So viel schwerer ist eine 1mm größere Schraube auch nicht.
Irgendwie habe ich das jetzt nicht verstanden.
Soll man deiner Meinung nach alle 4mm Bohrungen selbst auf 5mm aufbohren? Das mag bei einem TDF noch gehen aber wie geht das bei einem Mikado Kunststoff Blatthalter?

Gruß VolkerZ
VolkerZ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.01.2022, 13:05   #983
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 5.010
Danke erhalten: 2.190
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

700er Blätter haben Standardmäßig eine 5mm Bohrung, warum muss man dann 4mm Schrauben als Hersteller einer Helimechanik vorsehen?
Verstehe ich auch nicht!

Gruß Torsten
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.01.2022, 13:12   #984
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 2.945
Danke erhalten: 1.643
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
700er Blätter haben Standardmäßig eine 5mm Bohrung, warum muss man dann 4mm Schrauben als Hersteller einer Helimechanik vorsehen?
Verstehe ich auch nicht!
Das ist leider völlig falsch. Ja inzwischen bieten die meisten Hersteller Blätter mit einer 5mm Bohrung an, aber hier von Standard zu sprechen ist wohl grob am Thema vorbei. Eigentlich war schon immer eine 4mm Blattbefestigung Standard und erst mit den Mörderdrehzahlen in der 3D-Szene kamen 5mm Schrauben zum Einsatz. Jetzt aber zu fordern die Blatthalter aufzubohren ist meiner Meinung nach nicht nur sinnlos, sondern grob fahrlässig. Wenn ein Hersteller seine Blattgriffe mit 4mm Bohrungen versieht, dann hat er sich dabei schon etwas gedacht. Ich verwende jedenfalls weiter 4mm Schrauben und werde dann zur Not auch die Reduzierhülsen verwenden. Diese lassen sich übringens sehr simpel mit einem Tropfen CA am Herausfallen hindern.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu echo.zulu für den nützlichen Beitrag:
Darth Heli (15.01.2022), VolkerZ (15.01.2022)
Alt 15.01.2022, 13:32   #985
alexbs
Senior Member
 
Benutzerbild von alexbs
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 1.342
Danke erhalten: 284
Flugort: Braunschweig
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Zitat:
Zitat von echo.zulu Beitrag anzeigen
Das ist leider völlig falsch. Ja inzwischen bieten die meisten Hersteller Blätter mit einer 5mm Bohrung an, aber hier von Standard zu sprechen ist wohl grob am Thema vorbei. Eigentlich war schon immer eine 4mm Blattbefestigung Standard und erst mit den Mörderdrehzahlen in der 3D-Szene kamen 5mm Schrauben zum Einsatz. Jetzt aber zu fordern die Blatthalter aufzubohren ist meiner Meinung nach nicht nur sinnlos, sondern grob fahrlässig. Wenn ein Hersteller seine Blattgriffe mit 4mm Bohrungen versieht, dann hat er sich dabei schon etwas gedacht. Ich verwende jedenfalls weiter 4mm Schrauben und werde dann zur Not auch die Reduzierhülsen verwenden. Diese lassen sich übringens sehr simpel mit einem Tropfen CA am Herausfallen hindern.
Henseleit rät im Handbuch zum TDF auch davon ab, die Löcher aufzubohren!
_____________________________
Goblin Kraken 700S, Goblin RAW KSE, TDF, Diabolo 600, Goblin 570 Drake, Tron 5.5
alexbs ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu alexbs für den nützlichen Beitrag:
VolkerZ (15.01.2022)
Alt 15.01.2022, 14:12   #986
VolkerZ
Member
 
Registriert seit: 05.08.2020
Beiträge: 470
Danke erhalten: 197
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Zitat:
Zitat von echo.zulu Beitrag anzeigen
Das ist leider völlig falsch. Ja inzwischen bieten die meisten Hersteller Blätter mit einer 5mm Bohrung an, aber hier von Standard zu sprechen ist wohl grob am Thema vorbei. Eigentlich war schon immer eine 4mm Blattbefestigung Standard und erst mit den Mörderdrehzahlen in der 3D-Szene kamen 5mm Schrauben zum Einsatz. Jetzt aber zu fordern die Blatthalter aufzubohren ist meiner Meinung nach nicht nur sinnlos, sondern grob fahrlässig. Wenn ein Hersteller seine Blattgriffe mit 4mm Bohrungen versieht, dann hat er sich dabei schon etwas gedacht. Ich verwende jedenfalls weiter 4mm Schrauben und werde dann zur Not auch die Reduzierhülsen verwenden. Diese lassen sich übringens sehr simpel mit einem Tropfen CA am Herausfallen hindern.
Ja vollkommen richtig.
Zumal Heli87 noch nicht so lange dabei ist. Deshalb woher soll er wissen wie es früher war.

Gruß VolkerZ
VolkerZ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.01.2022, 14:56   #987
Darth Heli
Member
 
Benutzerbild von Darth Heli
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 272
Danke erhalten: 131
Flugort: Mühlheim am Main & Offenbach-Bieber
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Zitat:
Zitat von echo.zulu Beitrag anzeigen
... Ich verwende jedenfalls weiter 4mm Schrauben und werde dann zur Not auch die Reduzierhülsen verwenden. Diese lassen sich übringens sehr simpel mit einem Tropfen CA am Herausfallen hindern.
Jup. Habe ich gerade gemacht. Dabei muss man allerdings vorsichtig sein:
Habe die Azure Power 700 eingebaut, die sind am Blattgriff 12 mm dick. Öffnung des Blattgriffs und Reduzierhülsen sind 14 mm. Kommt also oben und unten je eine Distanzscheibe von 1 mm dazu. Die liegen den Blättern dankenswerterweise noch bei. Die Reduzierhülsen müssen daher so eingeklebt werden, dass oben und unten je 1 mm Überstand ist. Was mit Hilfe der Distanzscheiben ja leicht gelingt.

Und bitte nicht in Versuchung kommen, die Distanzscheiben gleich mit einzukleben. Die Blätter drehen sich nämlich zwischen Blatt und Distanzscheibe, nicht zwischen Distanzscheibe und Blatthalter.

Liebe Grüße,
Volker
_____________________________
Logo200, SAB Goblin380, Agusta 109 (T-Rex500), Logo 550, Henseleit TDF
Darth Heli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.01.2022, 16:12   #988
chr.
Member
 
Registriert seit: 05.11.2018
Beiträge: 45
Danke erhalten: 4
Flugort: Rheinstetten
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Zitat:
Zitat von VolkerZ Beitrag anzeigen
Ja vollkommen richtig.
Zumal Heli87 noch nicht so lange dabei ist. Deshalb woher soll er wissen wie es früher war.

Gruß VolkerZ
woraus schließt du dass ? Anhand seiner Registrierung ?
Ich fliege seit 2008 und habe mich erst 2018 registriert

Gruß Christian
chr. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu chr. für den nützlichen Beitrag:
Heli87 (16.01.2022)
Alt 15.01.2022, 16:15   #989
VolkerZ
Member
 
Registriert seit: 05.08.2020
Beiträge: 470
Danke erhalten: 197
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

Zitat:
Zitat von chr. Beitrag anzeigen
woraus schließt du dass ? Anhand seiner Registrierung ?
Ich fliege seit 2008 und habe mich erst 2018 registriert

Gruß Christian
Aus diesem Beitrag von Ihm.
RC-Heli Community - Einzelnen Beitrag anzeigen - TDF - Erfahrungen Tipps
Der wäre dann überflüssig.

Gruß VolkerZ
VolkerZ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.01.2022, 11:31   #990
carsten
Member
 
Registriert seit: 17.12.2016
Beiträge: 333
Danke erhalten: 45
Standard AW: TDF - Erfahrungen & Tipps

alles normal. Flächenflieger 3m Spannweite, penibel gebaut, penibel geprüft, alles gut. Erstflug Schreck Querruder entgegengesetzt......eine Rolle und dann mit SR und HR gelandet, man da hat man aber Andrenalin........
carsten ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Henseleit


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
iSDT SC-620 DC Erfahrungen, Tipps & Tricks *wt98* Akku und Ladetechnik 545 02.10.2018 13:33
Tipps & Tricks beim Bauen & Basteln berlinmille Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 0 14.08.2014 16:17
3GX V2.1 - Info´s, Tipps & Tricks Meister Flybarless 10 11.12.2012 23:00
Reflex Tipps & Tricks helitim Simulatoren 1 18.06.2009 21:52
Tipps & Tricks zum MP fuchsf1 Henseleit 40 17.08.2006 13:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:58 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.