RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Turbinen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.01.2018, 19:24   #1
padell
Member
 
Registriert seit: 10.02.2012
Beiträge: 28
Danke erhalten: 22
Flugort: Stans
Rotes Gesicht Alouette 2 mit Turbine PHT2

Hallo zusammen,
Ich möchte gerne eine Alouette 2 mit PHT 2 Turbine bauen. Als Sender habe ich Vbar Control und dazu Vstabi-Neo. Frage: Hat jemand Erfahrung und geht das überhaupt. Sind da Schall und Vibrationen von der Turbine ein Problem oder kann ich das bedenkenlos einbauen. Es würde mich freuen eure Meinung zu hören,
Gruss Paul
_____________________________
Heli. Logo 600, Logo 690, Chronos, Bell 222, AS 350 Ecureuil, Üvülar,
padell ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.01.2018, 20:25   #2
MWi
Member
 
Registriert seit: 29.12.2015
Beiträge: 112
Danke erhalten: 82
Standard AW: Alouette 2 mit Turbine PHT2

Hallo Paul, ich betriebe meine Vario Alouette mit PHT2 mit einem VStabi Mini Blueline, es harmoniert sehr gut, auch wenn das Teil nicht mehr ganz neu ist. Allerdings ist die Position des Sensors etwas kritisch, meiner "werkelt" auf einer Platform unterhalb der Haube, ganz ohne Abschirmung. Ich habe auch keinerlei extra Heckkreisel, auch das Heck macht das VStabi super. Gruss,
Martin
MWi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.01.2018, 20:33   #3
MWi
Member
 
Registriert seit: 29.12.2015
Beiträge: 112
Danke erhalten: 82
Standard AW: Alouette 2 mit Turbine PHT2

Hi Paul, wahrscheinlich gibt es nur wenige hier die das neue Neo mit Turbine fliegen, deshalb frag ruhig auch mal im VStabi forum danach!

Gruss,
Martin
MWi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.01.2018, 20:41   #4
MarkusD
Member
 
Benutzerbild von MarkusD
 
Registriert seit: 09.02.2008
Beiträge: 292
Danke erhalten: 99
Standard AW: Alouette 2 mit Turbine PHT2

Hallo,

Ich fliege meine Alouette mit Silverline und externem Sensor - der ist, in Anbetracht der Einbausituation im Kanzelboden sehr angenehm. So kannst du den Sensor zentral einbauen und die Zwntraleinheit besser zugänglich für den USB Stecker montieren.....

Neo kann ja auch einen externen Sensor anschließen. Frag mal Rainer Vetter, der hat sicher eine Lösung

Ist das eine Vario Lama ?

Gruß
Markus
MarkusD ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.01.2018, 20:42   #5
Fingolf
VStabi Supporter
 
Benutzerbild von Fingolf
 
Registriert seit: 25.11.2010
Beiträge: 2.125
Danke erhalten: 1.281
Flugort: Möhringen
Standard AW: Alouette 2 mit Turbine PHT2

Gibt auch Turbinenmodelle mit Neo, an einem Platz mit nicht so viel Vibs sollte das problemlos funktionieren.

Stephan
_____________________________
TDR2, Diabolo, Blue Thunder @VBC - Willkommen
Fingolf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.01.2018, 21:08   #6
padell
Member
 
Registriert seit: 10.02.2012
Beiträge: 28
Danke erhalten: 22
Flugort: Stans
Standard AW: Alouette 2 mit Turbine PHT2

Hallo zusammen,
besten Dank für die Typs. Es soll eine Vario Lama werden. Es freut mich zu hören, dass es welche gibt die mit Vstabi Neo fliegen. Ausser den Vibs von der Turbine hab ich keine Bedenken. Bei allen meinen Elektrohelis benutze ich Vstabi Neo. Bin damit sehr zufrieden. Werde das Neo mit Alugehäuse nehmen. Ev.bessere Abschirmung. Morgen wird das ganze bestellt.
_____________________________
Heli. Logo 600, Logo 690, Chronos, Bell 222, AS 350 Ecureuil, Üvülar,
padell ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.01.2018, 23:20   #7
NitroRex
Member
 
Benutzerbild von NitroRex
 
Registriert seit: 12.06.2015
Beiträge: 797
Danke erhalten: 555
Flugort: Aargau - CH
Standard AW: Alouette 2 mit Turbine PHT2

Zitat:
Zitat von padell Beitrag anzeigen
Ausser den Vibs von der Turbine hab
also von der Turbine kommen die Vibs zu 99,9% sicherlich nicht das würde eher am Kopf oder Heck liegen.
Den diese Dinger sind so genau gewuchtet müssen auch,
gerade die Pht2 dreht mit über 120'000 U/min.
Die Störungen bei manchen FBL kommen eher von den Resonanzwellen/Schallwellen....
und sind eigentlich auch nur bei der Pht2 bekannt
da die grösseren Turbinen meist einiges unter 100'000 U/min drehen....
Testlauf am Boden ohne Blätter und voller Leistung, und wen sich das FBL ruhig verhält,
oder macht was es muss, ist alles ok
_____________________________
Bell 412 mit Pht2
AW139 mit Jakadofsky 5000
Jeti DS16- VSpeak
NitroRex ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.01.2018, 06:11   #8
MarkusD
Member
 
Benutzerbild von MarkusD
 
Registriert seit: 09.02.2008
Beiträge: 292
Danke erhalten: 99
Standard AW: Alouette 2 mit Turbine PHT2

Noch ein kleiner Tip eines leidgeprüften Lama Eigentümers: schau das du die Kanzel mit 80er Glasgewebe verstärkst....der transparente Kunststoff hat leider null Festigkeit, was insbesondere an den Verschraubungspunkten ein Problem ist......

Noch besser wäre natürlich die Hallmann Variante aus GFK Unterteil mit transparentem Oberteil - das könnte man wahrscheinlich sogar selbst durch abformen und zerschneiden der Kabine (Trennung Ober und Unterteil) hinbekommen....je nach dem wie fit du in so etwas bist.

Es ist jedenfalls sehr ärgerlich wenn du viel Arbeit in die Lackierung steckst uns dann die Haube einreißt......

Lg

Markus
MarkusD ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.01.2018, 08:11   #9
QuickNick
Member
 
Benutzerbild von QuickNick
 
Registriert seit: 02.08.2009
Beiträge: 663
Danke erhalten: 130
Flugort: Wolfach
Standard AW: Alouette 2 mit Turbine PHT2

Hi,
hatte bei mir in meiner AL 2 ein Bavarian Demon drin gehabt, das hat wunderbar harmoniert. Zum VStabi hab ich bei den Turbinen wenig von gehört.
LG
_____________________________
Jeti DC 24, AW 139, Jayhawk HH 60, Zenyt, Goblin 380, T-Rex 250/450/550/600/700
QuickNick ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.01.2018, 08:49   #10
padell
Member
 
Registriert seit: 10.02.2012
Beiträge: 28
Danke erhalten: 22
Flugort: Stans
Standard AW: Alouette 2 mit Turbine PHT2

Hallo zusammen,
Das mit der Kanzel habe ich mir auch schon überlegt. Bestelle mal den normalen Bausatz. Eine GFK Kanzel ist dann schnell nachbestellt. Es wird wohl 14 Tage dauern bis das Teil auf meinem Werkbank liegt. Das mit den Schallwellen leuchtet mir ein.Ich werde es aber mit dem Neo versuchen. Neu gibt es ja fürs Neo ein Alu Gehäuse. Es könnte ja sein dass das die Schallwellen auch noch etwas eindämmt. Ansonsten versuche ich es sonst noch etwas zu schützen. Irgend etwas wird mir schon einfallen. Zuerst gibt es ja noch einiges zu tun, bis es soweit ist. Die Taumelscheibe möchte ich gerne 3 Punkt ansteuern. Also der Servoträger wird geändert. Schaut dann auch nicht so in die Kanzel rein.
Gruss Paul
_____________________________
Heli. Logo 600, Logo 690, Chronos, Bell 222, AS 350 Ecureuil, Üvülar,
padell ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Turbinen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VARIO Alouette 2 mit PHT2 Turbine saxa Turbinen 154 24.10.2013 07:08
Komponentenfrage für Alouette von Vario mit PHT2 QuickNick Turbinen 18 17.11.2010 07:19
Altenative zum 90° Heckgetriebe für Alouette 2 mit PHT2 von Vario QuickNick Scale Forum 2 15.11.2010 08:40
GY 401 bei Alouette 2 mit Turbine direkt hinten auf Tank ? QuickNick Scale Forum 3 09.11.2010 07:23
Turbine Jet Cat PHT2 Fabian Turbinen 1 01.09.2010 19:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:28 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.