RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Akku und Ladetechnik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.03.2018, 21:19   #1
abld
Member
 
Registriert seit: 15.09.2010
Beiträge: 104
Danke erhalten: 14
Rotes Gesicht Wie heiß wird ein Lipo bei einem Brand wirklich?

Nun - nachdem ich auch hier wieder die Überlegungen zum Thema "Lipo-Feuer - wie schützen" gelesen habe und nach eigenen Recherchen (ich baue mir gerade einen Schutzkoffer) nirgendwo im Internet fündig geworden bin - die wichtigste Frage an Euch Spezialisten:

- wie heiß in Grad Celsius wird ein Lipofeuer wirklich (gemessen, nicht vermutet)

- wie lange bleibt diese hohe Maximaltemperatur beim Brand und nach welcher Zeit fällt das ab

- welche Stoffe setzt Ihr (neben Fermacell Platten) ein, die diesen Temperaturen wirklich standhalten

Wie gesagt - ich habe mir schon die Finger wund geschrieben, um hier wirklich aussagefähige Zahlen zu bekommen, es macht ja auch noch einen Unterschied, ob es sich z.B. um einen 3S Lipo mit 2200 mAh oder um einen 12S Lipo mit 12000 mAh handelt!

Kann hier jemand von Euch wirklich fundierte Zahlen nennen?

Davon hängt es nämlich ab, welche Materialien zum Brandschutz verwendet werden MÜSSEN - es bringt ja gar nichts, wenn ich z.B. jetzt nur einen Alukoffer verwende - der aber schon bei 660 Grad selber zu schmelzen beginnt!

Ich persönlich habe jetzt als Löschmittel die Glasperlen von Extover entdeckt (gibt es hier:

https://www.voltmast...yABEgIYMvD_BwE)

- die sollen nach den diversen Tests so ein Feuer optimal ersticken können!

Nun bin ich gerade mit der Firma Promat GmbH in Kontakt getreten, die bieten mit Ihren Promatec-H Platten eine Lösung an, die zumindest kurzzeitig bis zu 1350 Grad Celsius vertragen soll - aber da sind wir noch in der technischen Realisierung für einen wirklichen Lipo-Schutzkoffer...

Nun - wer kann mir zu meinen Fragen noch bessere Zahlen nennen - wäre prima!? :-)
abld ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.03.2018, 21:37   #2
Catnova
Senior Member
 
Benutzerbild von Catnova
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 2.159
Danke erhalten: 1.042
Flugort: Viernheim und Umgebung
Standard AW: Wie heiß wird ein Lipo bei einem Brand wirklich?

Müsste ich mal am Montag im Büro schauen. Die Brandlast/Heizwert des Lipos ist aber nicht sonderlich hoch. Je kWh elektrisch ca. 10 KWh.
Zum Vergleich, ein Liter Diesel hat ca. 10 KWh Heizwert.
Das größere Problem stellen die entstehenden Gase dar. Hier geht man von ca. 1.5 Kubikmeter Gas je kWh elektrischer Energie aus.
_____________________________
Gruß

Axel
Catnova ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Catnova für den nützlichen Beitrag:
abld (10.03.2018)
Alt 10.03.2018, 21:53   #3
abld
Member
 
Registriert seit: 15.09.2010
Beiträge: 104
Danke erhalten: 14
Standard AW: Wie heiß wird ein Lipo bei einem Brand wirklich?

Servus, Axel

Das wäre super - ich habe nämlich zwischen 800 Grad, 1350 Grad und sogar 3000 Grad alles gefunden, nur keine wirklich fundierte Aussage darüber, wie heiß das wirklich wird!

Damit ist es sinnlos, eine geeignete Brandschutzmatte bzw. -Platte zu suchen, wenn man nicht sagen kann, wonach man suchen muss!

Das mit der Gasentwicklung ist dann der zweite Fallstrick - aber hier würde dann nur interessant sein, wie viele Löcher man bohren muss, um das Volumen ableiten zu können!

Hast Du da auch schon Erfahrungen gemacht? Bei 1,5 Kubikmetern je KWh ist das ja auch nicht zu unterschätzen

Danke schon mal für Deine Antwort!

lg: Toni
abld ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.03.2018, 21:59   #4
Catnova
Senior Member
 
Benutzerbild von Catnova
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 2.159
Danke erhalten: 1.042
Flugort: Viernheim und Umgebung
Standard AW: Wie heiß wird ein Lipo bei einem Brand wirklich?

Persönliche Erfahrungen mit brennenden Lipos habe ich im privaten Bereich noch nicht gemacht.
Habe beruflich lange mit dem Thema zu tun gehabt. So heiß wird das aber nicht über längere Zeit.
Promat doppelt beplankt gilt im baulichen Brandschutz 90 min feuerbeständig. Für ein bisschen Lipo Zelle vollkommen ausreichend.
_____________________________
Gruß

Axel
Catnova ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Catnova für den nützlichen Beitrag:
abld (10.03.2018)
Alt 10.03.2018, 22:41   #5
abld
Member
 
Registriert seit: 15.09.2010
Beiträge: 104
Danke erhalten: 14
Standard AW: Wie heiß wird ein Lipo bei einem Brand wirklich?

Zitat:
Zitat von Catnova Beitrag anzeigen
Persönliche Erfahrungen mit brennenden Lipos habe ich im privaten Bereich noch nicht gemacht.
Habe beruflich lange mit dem Thema zu tun gehabt. So heiß wird das aber nicht über längere Zeit.
Promat doppelt beplankt gilt im baulichen Brandschutz 90 min feuerbeständig. Für ein bisschen Lipo Zelle vollkommen ausreichend.
Ich hatte da an die Promatec-H Platte mit 6 mm in einem Alukoffer gedacht, das ganze auf allen Seiten mit ca. 5 mm Abstand zum Alu ausgekleidet (nicht oben) und zum Löschen die Extover Glasperlen in einem selbst öffnenden Behälter über den Lipos!

Sollte das so funktionieren (der Alukoffer muss das nicht zwingend überleben)?

Ach ja - wenn ich richtig gerechnet habe, wäre die Elektrische Energie bei einem 6s 5000 mAh Akku ja gerade mal 0,126 KWh (Spannung je Zelle mit 4,2 Volt angenommen) - richtig?

lg: Toni

Geändert von abld (10.03.2018 um 22:50 Uhr) Grund: Ergänzung der Frage
abld ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.03.2018, 00:02   #6
Harald 365
Senior Member
 
Benutzerbild von Harald 365
 
Registriert seit: 17.08.2011
Beiträge: 3.562
Danke erhalten: 1.646
Flugort: MFC Neu-Ulm
Standard AW: Wie heiß wird ein Lipo bei einem Brand wirklich?

Hallo, was für LiPo´s habt Ihr ...das Ihr so Angst wegen Feuer habt
_____________________________
Gruß Harald
Harald 365 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.03.2018, 00:25   #7
abld
Member
 
Registriert seit: 15.09.2010
Beiträge: 104
Danke erhalten: 14
Standard AW: Wie heiß wird ein Lipo bei einem Brand wirklich?

Zitat:
Zitat von Harald 365 Beitrag anzeigen
Hallo, was für LiPo´s habt Ihr ...das Ihr so Angst wegen Feuer habt
... ganz normale - und ich würde das nicht mit "Angst" beschreiben, sondern mit Vernunft!

Wenn die Dinger in 95% aller Fälle nicht hoch gehen - prima, aber trotzdem hätte ich was dagegen, wenn ich im Fall der Fälle entweder meinen ganzen Bauernhof neu streichen oder sogar neu aufbauen müsste - das sind dann schon mal 3,50 €, was das kosten würde ;-)

Du fährst ja auch nicht ohne Sicherheitsgurt durch die Gegend - obwohl vergleichsweise wenig Anlaß dazu besteht, vor einem Unfall Angst haben zu müssen ;-)
abld ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.03.2018, 00:56   #8
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 2.665
Danke erhalten: 3.927
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Wie heiß wird ein Lipo bei einem Brand wirklich?

Ihr übertreibt maßlos. In meiner Graupner Pacer (ein Sumpfboot) sind mir zwei Lipos abgefackelt. Die waren in der von Graupner in diesem Modell integrierten faserverstärkten ABS-Steuerbox untergebracht, zusammen mit RX, Servos und Reglern. Die Box hat es etwas verzogen, durch die Hitze. Der GFK-Rumpf der Pacer ist unversehrt geblieben, alles in der Box war Schrott. Ich hab die Box beim Brand nicht geöffnet, sondern das Modell ins Freie getragen und abgewartet bis der Brand ausgegangen ist. Die Rauchentwicklung war das schlimmste daran.

Es handelte sich um zwei 3S-Kontronik Lipos mit je 1500mAh. Die waren am Ladegerät, ohne Balancer. Der Modellbau-Fachhändler hatte mir versichert, Lipos müsse mann nur ab und zu mal Balancieren, so bei jedem 5. Laden etwa. Es war das erste Laden der Kontroniks...und das Letzte.

Es genügt also eine Faserverstärkte ABS-Box bereits, ein Alu-Koffer ist viel Standhafter. Die Platten kannst Du Dir sparen.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831

Geändert von TheFox (11.03.2018 um 01:00 Uhr)
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
abld (11.03.2018)
Alt 11.03.2018, 06:35   #9
BelugaPM
Member
 
Benutzerbild von BelugaPM
 
Registriert seit: 11.05.2014
Beiträge: 151
Danke erhalten: 31
Flugort: Da wo es Erlaubt ist
Standard AW: Wie heiß wird ein Lipo bei einem Brand wirklich?

Morgen,also ich finde es gut,
wenn sich Leute Gedanken machen,
wenn es um Sicherheit geht.Wenn
man das so sieht und hört wie manche
damit umgehen 😕.
Ich habe meine Lipos im save,
und gehe vernünftig mit um.
_____________________________
Gruß Peter
BelugaPM ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu BelugaPM für den nützlichen Beitrag:
abld (11.03.2018)
Alt 11.03.2018, 06:58   #10
Catnova
Senior Member
 
Benutzerbild von Catnova
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 2.159
Danke erhalten: 1.042
Flugort: Viernheim und Umgebung
Standard AW: Wie heiß wird ein Lipo bei einem Brand wirklich?

Zitat:
Zitat von abld Beitrag anzeigen
Ach ja - wenn ich richtig gerechnet habe, wäre die Elektrische Energie bei einem 6s 5000 mAh Akku ja gerade mal 0,126 KWh (Spannung je Zelle mit 4,2 Volt angenommen) - richtig?

lg: Toni
Da hast Du richtig gerechnet. Somit kommst Du auf ca. 1.3 kWh Brandlast, was in etwa 130 ml Dieselkraftstoff entspricht.

Du kannst deine Lipos auch einfach in eine Metallkiste auf eine Fliese legen. Wichtig ist nur, dass nicht unbedingt brennbare Materialien in der Nähe sind.

Die Funktion dieses sog. Löschpulver erschließt sich mir nicht so ganz. Wenn der Lipo durchgeht, d.h. es kommt zum Thermal Runaway, produziert dieser durch Elektrolytzersetzung seinen Sauerstoff selbst. Löschen kann man diesen nicht. In aller Regel deckt man solche Zellen einfach ab, um eine Ausbreitung zu verhindern. Ein Sack Zement tut es auch, wenn man der Meinung ist, dass das notwendig wäre.

Meine Lipos liegen einfach in einem 0815 Ikea Metallschrank auf einer Fliese. Vollkommen ausreichend.
_____________________________
Gruß

Axel
Catnova ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Catnova für den nützlichen Beitrag:
abld (11.03.2018), enied (11.03.2018), hansi.neuh. (11.03.2018), Raschl (11.03.2018)
Antwort


Stichworte
brand, brandschutz, feuerfeste stoffe, lipo, temperatur

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviel schadet es einem Lipo wenn er bei Minus Temperaturen geflogen wird? simmi1--1 Akku und Ladetechnik 108 31.10.2016 18:26
Lipo wird extrem Heiß schwarzchrom Akku und Ladetechnik 63 23.06.2014 06:57
!!!Helitron LiPo Controller VS-5S wird viel zu heiß !!!hilfe!!! Maxpower100 Sonstige Elektronik 13 04.06.2008 20:07
Wie heiß wird ein Brushless-Motor Oli W Elektro 20 09.12.2005 13:27
Wie heiß wird ein Motor? TomRaw Verbrenner 4 12.05.2003 10:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:36 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.