RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Protos

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.08.2018, 22:15   #11
ingo_s
Member
 
Registriert seit: 12.05.2012
Beiträge: 565
Danke erhalten: 141
Flugort: MSC Oberaußem Niederaußem
Standard [500] AW: weiter mit 500er, MSH Ersatzteilverhalten?

Ich habe mich jetzt mit reichlich Ersatzteilen und einer günstigen Mechanik eingedeckt, so das ich ganz entspannt fliegen kann.
_____________________________
Protos Maxi, 500, 500str., Mini, Brain, diverse Flächen, MPX Royal, DIY M-Link Sensoren.
ingo_s ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.08.2018, 12:40   #12
goone75
Senior Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 1.173
Danke erhalten: 341
Standard [500] AW: weiter mit 500er, MSH Ersatzteilverhalten?

Zitat:
Zitat von Blandroide Beitrag anzeigen
Wenn man einen Protos geflogen ist, will man keinen Goblin mehr. Zumindest ist er vom Flugverhalten komplett das Gegenteil finde ich. Der Protos ist einfach einmalig in dieser Größenklasse, weil so unglaublich leicht. Ein 500er Protos-Nachfolger wäre perfekt.
Das sehe ich ja genauso. Auch ich bin ein sehr großer Fan der Protosfamilie, weshalb ich auch einen 380er Goblin ganz schnell in einen 380er Protos getauscht habe, als dieser verfügbar war und fliege ihn viel und sehr gern.

Man muss aber der Realität ins Auge sehen, dass es den 500er nicht mehr ewig geben wird und faktisch dann auch wahrscheinlich keine Ersatzteile mehr. Das ist einfach wirtschaftlicher Zwang. Auch ist klar erkennbar, dass die "klassische" 500er Heligröße praktisch ausgestorben ist. Mir fällt tatsächlich spontan nur noch der 420er Goblin mit um die 425 mm Blattlänge als käuflicher zu erwerben ein. Insofern habe ich ihn auch genannt, da die Frage nach Alternativen aufkam, um die vorhandenen Akkus verwenden zu können. Natürlich ist er kein 1:1 Ersatz für den Protos, wenngleich ich persönlich der Meinung bin, dass dieser Heli dem Protos in der Charakteristik nahe kommen könnte, da er doch von einer ähnliche Kreisflächenbelastug lebt und nicht das SAB typische "Panzerfeeling" verbreitet.
Etwas besser sieht es dann in der Protos 500 Stretch Kategorie aus. Hierzu fällt mir der Voodoo 400 ein, der gegenüber dem Protos Alles noch ein bisschen besser macht. Natürlich spielt er auch in einer anderen Preisliga.
Ich würde mich sehr auf einen Protos 500 Nachfolger freuen, glaube aber nicht an eine realistische Chance, siehe meine vorherigen Gedanken.

Die hier wenige Posts zuvor genannten HD502 oder Exo sind sicherlich keine adäquaten Alternativen. Diese Helis spielen in jeder Hinsicht in einer ganz anderen Liga. Das einzige, was sie mit dem Protos noch annähernd verbindet, ist die Antriebsauslegung über Riemen.
_____________________________
Diabolo 700, Diabolo 550, Synergy 516, Voodoo 400, Protos 380, Oxy 4, Oxy 3 Tareq, Oxy 2

Geändert von goone75 (22.08.2018 um 12:44 Uhr)
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.12.2018, 15:34   #13
ingo_s
Member
 
Registriert seit: 12.05.2012
Beiträge: 565
Danke erhalten: 141
Flugort: MSC Oberaußem Niederaußem
Standard [500] HRW wieder bei MSH auf Lager

Hi,

es tut sich was bei den Ersatzteilen.

Die Hauptrotorwelle MSH51080 ist bei MSH wieder auf Lager

Gruß Ingo
_____________________________
Protos Maxi, 500, 500str., Mini, Brain, diverse Flächen, MPX Royal, DIY M-Link Sensoren.
ingo_s ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu ingo_s für den nützlichen Beitrag:
Fetzi (10.12.2018), raimcomputi (10.12.2018)
Alt 10.12.2018, 16:38   #14
Fetzi
Senior Member
 
Benutzerbild von Fetzi
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 1.296
Danke erhalten: 507
Flugort: Gießen
Standard [500] AW: weiter mit 500er, MSH Ersatzteilverhalten?

Genial, hab mir letztens ne günstige Ersatzmechanik geschossen, weil ich den Protos liebe. Letztens brauchte ich einen strech Riemen, musste mir ein ganzes Strechkit bestellen um einen in Deutschland zu bekommen...
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.12.2018, 17:05   #15
ThePurpleKnight
Member
 
Registriert seit: 18.04.2015
Beiträge: 698
Danke erhalten: 153
Flugort: München
Standard [500] AW: weiter mit 500er, MSH Ersatzteilverhalten?

Strechriemen, Hauptrotorwelle, FBL Blattlagerwelle und viele andere Teile sind wieder erhältlich.
ThePurpleKnight ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.12.2018, 17:07   #16
Fetzi
Senior Member
 
Benutzerbild von Fetzi
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 1.296
Danke erhalten: 507
Flugort: Gießen
Standard [500] AW: weiter mit 500er, MSH Ersatzteilverhalten?

Das ist doch ein gutes Zeichen, dann hat Msh den Protos 500 ja noch nicht aufgegeben
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.12.2018, 20:56   #17
Hubschrabber
Member
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 17
Danke erhalten: 3
Flugort: Oberberg
Standard [500] AW: weiter mit 500er, MSH Ersatzteilverhalten?

Hört sich ja schon mal nicht schlecht an. ☺ Aber leider gibt's kein Heckrohr und Riemen für den "normalen" Protos.
Hubschrabber ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.12.2018, 21:00   #18
Fetzi
Senior Member
 
Benutzerbild von Fetzi
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 1.296
Danke erhalten: 507
Flugort: Gießen
Standard [500] AW: weiter mit 500er, MSH Ersatzteilverhalten?

Was spricht dagegen, mit längerem Heckrohr und den kürzeren Blättern zu fliegen? Oder schneidest einfach das Heckrohr ab und bestellst Dir einen passenden Riemen, 3m Riemen gibts doch überall zu kaufen.
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.12.2018, 21:34   #19
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 8.860
Danke erhalten: 2.766
Flugort: Tönisvorst
Standard [500] AW: weiter mit 500er, MSH Ersatzteilverhalten?

Zitat:
Zitat von Hubschrabber Beitrag anzeigen
Hört sich ja schon mal nicht schlecht an. ☺ Aber leider gibt's kein Heckrohr und Riemen für den "normalen" Protos.
Es ist leider auch noch ein ganze Menge anderer Sachen, die es nicht, oder zumindest noch nicht gibt.

Und Heckrohr und Riemen für den normalen 500er gibt es schon seit Ewigkeiten nicht mehr, was ich sehr schade finde.

Acrowood scheint den Protos 500 ganz aus dem Programm zu nehmen. Denn die haben alle Ersatzteile nur noch im Abverkauf.

Dann gibt es noch RC-Heli Store. Dort finde ich es erstens ziemlich teuer. Und der hat auch sehr vieles nicht im Angebot.

Welche Händler gibt es denn noch in Deutschland, die Protos Ersatzteile führen. Ich konnte keine finden. Jedenfalls keine, wo es mehr wie eine Handvoll Teile gab.
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.12.2018, 21:37   #20
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 8.860
Danke erhalten: 2.766
Flugort: Tönisvorst
Standard [500] AW: weiter mit 500er, MSH Ersatzteilverhalten?

Zitat:
Zitat von Fetzi Beitrag anzeigen
Was spricht dagegen, mit längerem Heckrohr und den kürzeren Blättern zu fliegen? Oder schneidest einfach das Heckrohr ab und bestellst Dir einen passenden Riemen, 3m Riemen gibts doch überall zu kaufen.
Das möchte nun mal nicht jeder. Ich zB. nicht. Ich finde Besenstilhelis sowieso schon nicht besonders schick. Aber den Protos in der Stretchausführung finde ich einfach nur hässlich.

Klar könnte man das längere Heckrohr abschneiden und sich irgendwo einen passenden Riemn besorgen. Aber kundenfreundlich ist das nun mal nicht von MSH
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Protos


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[MSH Protos 500]Baubericht MSH Protos 500 CFK Rigid mit Mini V-Stabi ALWANEKE Protos 39 31.05.2012 14:46
[MSH allgemein]Neuere MSH 80A Regler besser? flugi Protos 15 24.03.2010 20:44
Weiter mit Paddel o.Ac3X/V-Stabi Alexander Scheuten Fortgeschrittenes Fliegen 33 20.10.2008 19:18
VR46... immer weiter und weiter Jörg Ortmeier Sonstige Helis 72 20.07.2002 14:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:21 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.