RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2018, 20:12   #1
Jan Hustert
Junior Member
 
Registriert seit: 18.12.2007
Beiträge: 11
Danke erhalten: 1
Flugort: Steinhagen
Standard Vorrangschalter bei Spektrum?

Guten Abend,

kann man bei Spektrum so etwas wie einen Vorrangschalter programmieren? Wenn ja, kann mir jemand auf den Weg helfen? Brauche das eher bei Flächenflugzeugen als bei Hubis.

Grüße
Jan
Jan Hustert ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.01.2018, 21:05   #2
samson123
Member
 
Registriert seit: 18.09.2016
Beiträge: 20
Danke erhalten: 7
Flugort: remptendorf thürringen
Standard AW: Vorrangschalter bei Spektrum?

man kann wenn der andere einen spektrum sender über kabel oder bei den neuen lehrer schüler bluetooth fliegen
samson123 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.01.2018, 21:12   #3
luha
Senior Member
 
Benutzerbild von luha
 
Registriert seit: 07.10.2013
Beiträge: 2.496
Danke erhalten: 1.076
Flugort: Lehrte bei Hannover
Standard AW: Vorrangschalter bei Spektrum?

@samson123: Wozu soll man da einen 2. Sender brauchen? L/S über BT? Seit wann das denn?

Man kann auf bei Flächen auch Flugphasen definieren und z.B. die Klappensteuerung damit machen. Einen 3 Stufen Schalter für 3 Klappenstellungen und einen 2 Stufenschalter, der die Klappen auf jeden Fall einfährt, egal wie der 3 Stufenschalter steht.

@Jan: Was hast Du denn konkret vor?
_____________________________
Gruss, Lutz
Mein Hangar
ceterum censeo librum feces esse delendam
luha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.01.2018, 21:32   #4
Jan Hustert
Junior Member
 
Registriert seit: 18.12.2007
Beiträge: 11
Danke erhalten: 1
Flugort: Steinhagen
Standard AW: Vorrangschalter bei Spektrum?

Da war ich wohl ein bisschen sparsam mit meinen Worten...

Also folgende Anwendung sehe ich:

Konfiguration:
4-Klappen-Segler mit Motor. Die Landeklappen liegen auf dem Gasknüppel und fahren aus, wenn der Knüppel z.B. gezogen wird. Das passiert in der Flugphase "Landung".
Der Motor wird bei meiner DX18 über den linken seitlichen Schieber bedient. Grundsätzlich kann ich den in jeder Flugphase so einschalten/hochregeln.
Muss ich jetzt durchstarten, wünsche ich mir, dass mit dem Enschalten des Motors die Landeklappen (oder Butterfly) zurück in die Neutralstellung fahren, und zwar unabhängig von der Flugphase, also mit Vorrang.

Ich hoffe, meine Frage ist nun ausreichend klar formuliert.

Jan
Jan Hustert ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.01.2018, 21:41   #5
samson123
Member
 
Registriert seit: 18.09.2016
Beiträge: 20
Danke erhalten: 7
Flugort: remptendorf thürringen
Standard AW: Vorrangschalter bei Spektrum?

sorry da habe ich was falsch verstanden
samson123 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.01.2018, 21:56   #6
mukenukem
Senior Member
 
Registriert seit: 14.11.2010
Beiträge: 11.058
Danke erhalten: 3.379
Flugort: Wien
Standard AW: Vorrangschalter bei Spektrum?

Du kannst z.b. den Schieber für den Motor auch als Analogschalter verwenden. D.h du kannst (bei der DX18) 3 Schalterstellungen 3 Analogwerten zuordnen. Und diesen Analogschalter verwendest du dann als einen der Flugphasenschalter. D.h. Butterfly geht nur wenn der Schieber auf 0 ist und sobald du drüber bist bist du in einer anderen Flugphase bei der Butterfly deaktiviert ist. Die Vorrangfunktion läuft dann über die Flugphasen. Da kannst du gewissen Phasen auch Priorität geben.

Ich mach das etwas anders, ich hab am 4 Klapper in der Landeflugphase am Gasknüppel über der Mitte Gas und unter der Mitte Butterfly. Da kann ich auch bei Bedarf durchstarten.
_____________________________
TRex 250 3digi,AcrobatSE 3digi,TRex 550 3digi,TRex 700E V2 3digi,DX18, DX18G2
mukenukem ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.01.2018, 22:35   #7
echo.zulu
Gelöscht
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 1.485
Danke erhalten: 658
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: Vorrangschalter bei Spektrum?

Keine Ahnung ob das bei Spektrum geht, aber ich programmiere das folgendermaßen:

Auf einem 3-Stufen-Schalter gibt es die Flugphasen Start (vorn) und Landung (hinten).
In der mittleren Position ist die Flugphase Normal, in der der Gasknüppel keine Funktion hat.
In der Flugphase Start ist der Motor auf dem Gasknüppel und kann ganz normal gesteuert werden.
In der Flugphase ist Butterfly bzw. Landeklappen auf dem Gasknüppel.

Bei mir ist Knüppel vorne Vollgas, bzw. Klappen eingefahren. Bei meinen Sendern (Graupner, Futaba) kann ich die Zuordnung der Geber in jeder Flugphase getrennt vornehmen und auch die Priorität der Flugphasen kann festgelegt werden.

Befindet sich der oben erwähnte Dreistufenschalter in Mittelstellung (Flugphase Normal), kann ich mit einem weiteren Dreistufenschalter die Flugphasen Strecke (vorn) und Thermik (hinten) aktivieren. Die Flugphasen haben folgende Prioritäten:

Normal > Thermik > Strecke > Landung > Start (von niedrigster zu höchster)

In den Flugphasen Normal, Thermik und Strecke ist der Gasknüppel ohne Funktion, denn ich möchte nicht, dass beim Kreisen in der Thermik der Motor anlaufen oder versehentlich die Bremse betätigt werden kann. Die Phasen unterscheiden sich nur in der jeweils unterschiedlichen Wölbklappenposition und Höhentrimmung. Natürlich kann in jeder Phase separat Dual-Rate und Expo den gewünschten Reaktionen angepasst werden. Zusätzlich kann auch noch die Mitnahme der inneren Wölbklappen als Querruder und die Differenzierung phasenspezifisch eingestellt werden.

Im Landeanflug schalte ich also auf Landung und bin zunächst auch mit dem Gasknüppel vorn, also kein Butterfly aktiv. Im Endanflug bremse ich mit Butterfly. Nun kann es passieren, dass man zu kurz kommt und den Anflug verlängern muss. Die erste Reaktion ist Gasknüppel vor, also kein Butterfly. Ist der Anflug dann immer noch zu kurz, muss ich lediglich den Dreistufenschalter nach ganz nach vorn kicken. Nun ist ja der Motor auf dem Gasknüppel, der außerdem noch in der Vollgasposition ist. Über eine Zeitverzögerung läuft der Motor auf Vollgas und ich kann problemlos durchstarten.

Diese Programmierung habe ich in sehr vielen Flügen immer weiter verfeinert. Sie hat sich als sehr praktikabel und einfach in der Anwendung erwiesen, da sie mit minimalen Bedienelementen eine maximale Wirkung erzielt.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Sender / Empfänger

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reichweitenwarnung bei Spektrum ? Michldigital Sender / Empfänger 40 13.11.2012 00:50
Modelldownloads bei Spektrum cocoda74 Align 4 21.04.2011 09:05
Steckerbelegung bei Spektrum AR 6100e mops2000 Sender / Empfänger 3 20.07.2009 18:19
Sateliteneinbau bei Spektrum Buckker Sender / Empfänger 14 21.01.2009 01:16
Binding bei Spektrum marcos Sender / Empfänger 3 07.05.2008 21:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:15 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.