RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2018, 15:07   #1
mockinpott
Member
 
Registriert seit: 30.05.2013
Beiträge: 17
Danke erhalten: 0
Flugort: Rietberg
Unglücklich [andere] Blade 200s und 200SRx Gain Parameter

Hallo,

die Anleitungen von Horizon sind ja nicht immer fehlerfrei und oft auch schwer verständlich.

Ich habe u.a. schon mal bei RC-Network gepostet, dass in den Anleitungen von der DXG2 und dem Conscendo s solche Widersprüche sind, dass jeder Anfänger dabei verzweifeln muss.

Deshalb hier meine Fragen zu den Gains (was wohl soviel wie Verstärkungsparameter bedeutet) der oben genannten Hubis. Vielleicht kann mir ja jemand auf die Sprünge helfen.

1.) Beim SR X gibt es ja ein sogenanntes Motor-Power Gain mit dem man die Motorleistung bis auf 200% erhöhen konnte. (Erst nach Einstellung auf 200% hatte mein 200 SR X halbwegs Power.
Gibt es sowas auch beim 200S oder eventuell beim 230S, der ja ähnlich sein soll?
Für den 200 SR X standen diese Anleitungen übrigens nicht in der Bedienungsanleitung sondern waren nur im Netz verfügbar.

2.) In der Anleitung des 200 S werden die Gains zumindest beschrieben.
Kann mir vielleicht die Bedeutung der Buchstaben P, I und D bei den Gains erläutern. Eine deutlichere, eingängigere Bezeichnung wäre hier sicher gut, zumal die Beschreibungen in der Anleitung sehr ähnlich und für meine Begriffe schwammig sind.

Gruss Norbert
mockinpott ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2018, 17:06   #2
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 2.136
Danke erhalten: 3.524
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [andere] AW: Blade 200s und 200SRx Gain Parameter

Da ist nix schwammig. P, I und D sind die üblichen Bezeichnungen für PID-Regler.

Kleine Erklärung hab ich Dir mit reinkopiert:

Der PID ist ein 3-in-1 Regler. Es sind eigentlich 3 Regler, die zusammenwirken: ein Proportionalregler, ein Integralregler und ein Differenzialregler. Wie "stark" jeder Regler agiert wird über die drei zugehörigen Parameter bestimmt.
Um zu verstehen, wie ein PID funktioniert, muss man sich erst mal die drei einzelnen Regler ansehen.

Da ist zunächst der P-Regler- P wie Proportional.
Der einfachste aber auch der Hauptregler des PID.
Der misst die Abweichung Soll-Ist, also des gewünschten Wertes minus des aktuellen, tatsächlichen Wertes. Der Reglerausgang ist die Abweichung (=error) multipliziert mit Kp. Er reagiert sofort und unvermittelt auf Änderungen.


Der I-Regler (I wie integrierend) soll so eingestellt werden, dass er eher langfristig wirkt. Er schaut sich das Ergebnis des P-Reglers an, und wenn er merkt, das der das nicht hinkriegt, dann greift er ein und erhöht Stücken für Stückchen den Ausgang.
Im Gegensatz zum P-Regler, der immer nur von einem Moment zum anderen agiert, hat der I-Regler die Vergangenheit im Blick.
Er addiert jede noch so kleine Abweichung auf und vergisst nie.

Der D-Regler beobachtet die Veränderung des Eingangssignal, des Istwertes. Wenn der Istwert plötzlich wegdriftet, dann versucht der D-Regler sofort Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Er reagiert sofort auf Störungen.

Das kann man z.B. bei Lagereglern gut nutzen. Eine Windbö, die den Heli kippt.
Bevor der P-Regler merkt, was los ist, haut der D-Regler sofort dagegen um die ungewünschte Bewegung aufzufangen.

Beim 230S muss man als Anfänger grundsätzlich gar nix im Gain-Menü verstellen. Fliegt aus dem Karton heraus gut.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831

Geändert von TheFox (13.06.2018 um 17:09 Uhr)
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
christianm (13.06.2018)
Alt 13.06.2018, 17:23   #3
christianm
Member
 
Benutzerbild von christianm
 
Registriert seit: 10.09.2017
Beiträge: 146
Danke erhalten: 43
Flugort: Augsburg
Standard [andere] AW: Blade 200s und 200SRx Gain Parameter

zusätzlich sollte man vielleicht noch erwähnt haben, dass der 200S ein FixPitch Heli ist und der 230S ein Collectiv Pitch. So ähnlich sind die nämlich nicht. Was den 200SRX betrifft, kann ich leider nix sagen.
christianm ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Blade

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blade 200S RTF-Akkus und Flugzeit??? totte Fliegen für Einsteiger 4 08.09.2017 05:48
[120 SR] Blade 200S oder Blade 120S bei leichten Wind zu fliegen? FuturaSE Blade 8 01.08.2017 18:30
Blade 200srx und 450x für Realflight? Sals Simulatoren 2 31.08.2015 12:17
DX8 und blade 200SRX shadow58 Sender / Empfänger 2 24.05.2015 20:51
[andere] Blade 200SRX Expo und Dualrate Einstellungen. Janosch Blade 2 19.03.2015 12:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:53 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.