RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Akku und Ladetechnik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.07.2020, 16:47   #1
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 3.173
Danke erhalten: 1.278
Standard XT90i mit IC3 verkabeln

Ich habe hier ein ISDT P30 Ladegerät mit einem ISDT SP 2425 Netzteil.
Diese beiden muss ich jetzt miteinander verbinden.
Problem ist, dass der Lader XT90i mit 2 Sensorbuchsen und das Netzteil IC3 mit einer Sensorbuchse hat.

Wenn es die Kommunikation zwischen Netzteil und Lader gibt, dann will ich sie auch nutzen.
Ist es jetzt egal welchen der beiden Kontakte am XT90i ich nutze oder muss ich die beiden Brücken?

Gruß Torsten
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 700 UL/800 BE, Goblin 700 BT, Shape S8, Jeti DS16, Pulsar 3+
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.07.2020, 19:58   #2
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 3.173
Danke erhalten: 1.278
Standard AW: XT90i mit IC3 verkabeln

Niemand hier der schon mal XT90i Stecker gelötet hat und weiss, warum dieser 2 Sensorkontakte hat?

Gruß Torsten
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 700 UL/800 BE, Goblin 700 BT, Shape S8, Jeti DS16, Pulsar 3+
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.07.2020, 21:01   #3
Robert Englmaier
( Roben155 )
 
Benutzerbild von Robert Englmaier
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 8.613
Danke erhalten: 3.124
Flugort: Auf der Wiese hinterm Haus in OÖ!
Standard AW: XT90i mit IC3 verkabeln

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Niemand hier der schon mal XT90i Stecker gelötet hat und weiss, warum dieser 2 Sensorkontakte hat?

Gruß Torsten
Ich glaube, das hat was mit dem BattGo-System von IsdT zu tun!?

https://www.stefansliposhop.de/ladeg...60i::2025.html
_____________________________
Gruß Robert
MC20/HoTT, TT-Helis mit GR18/24 Pro und ein paar Flieger!
Robert Englmaier ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.07.2020, 21:57   #4
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 3.173
Danke erhalten: 1.278
Standard AW: XT90i mit IC3 verkabeln

Ja klar, aber ist es egal an welchen PIN man das BattGo Kabel am XT90i anlötet?
Gibt nämlich 2 Pins, XT60i und IC3 haben nur einen PIN, XT90i aber zwei.

Will mir ja nicht gleich den neuen Lader zerschiessen.
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 700 UL/800 BE, Goblin 700 BT, Shape S8, Jeti DS16, Pulsar 3+
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Akku und Ladetechnik

Antwort

Stichworte
ic3, isdt, xt90i

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Graupner Hott mit SUMD inkl. BEC verkabeln! Daniel Schmidt Sender / Empfänger 46 09.01.2015 23:24
HC3SX mit YGE 120 LV wie verkabeln ? Spalding1980 Flybarless 6 21.02.2013 14:43
AR6210 mit Align 3GX verkabeln - aber wie? janciesko Sender / Empfänger 17 16.10.2012 15:48
HC3-SX mit AR8000 verkabeln? ethix Flybarless 6 29.06.2012 16:37
Align 3G mit DX6i Empfänger verkabeln .... HILFE!!! Icefox Sender / Empfänger 12 29.09.2010 20:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:09 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.