RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Gestern, 11:40   #1
VolkerZ
Member
 
Registriert seit: 05.08.2020
Beiträge: 56
Danke erhalten: 14
Standard Jeti DS/DC16 vs. Jeti DS/DC16 II

Was ist denn jetzt so entscheidend besser an der neuen Version?
Ich erkenne das Farbdisplay, Backup Modul 900MHz, mehr LUA Apps, Spracherkennung, ...
In dem anderen Beitrag wurde geschrieben: "Die alte wirkt etwas hakelig beim Scrollen und Menüwechsel.."
Kann ich nicht bestätigen. Was soll man sich darunter vorstellen?
Wer benutzt LUA Apps und wofür?

Gruß VolkerZ
VolkerZ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 12:13   #2
NitroRex
Senior Member
 
Benutzerbild von NitroRex
 
Registriert seit: 12.06.2015
Beiträge: 1.479
Danke erhalten: 1.077
Flugort: Aargau - CH
Standard AW: Jeti DS/DC16 vs. Jeti DS/DC16 II

wen man mehr als 2 Apps benutzen möchte, ist man mit der 16 II besser aufgehoben, da sie mehr Rechenleistung hat....

und ja,,hackelig,, ist die alte,nach einiger Zeit, liegt wohl an der ,,NoName,, SD-Karte....... setzt man jedoch eine echt gute SD-Karte rein, ist alles Top
NitroRex ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 12:38   #3
VolkerZ
Member
 
Registriert seit: 05.08.2020
Beiträge: 56
Danke erhalten: 14
Standard AW: Jeti DS/DC16 vs. Jeti DS/DC16 II

Was machen denn die Apps?
Habe noch keine verwendet. Oder doch ohne es zu wissen?

Gruß VolkerZ
VolkerZ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 12:45   #4
enied
Senior Member
 
Registriert seit: 17.06.2017
Beiträge: 2.783
Danke erhalten: 1.077
Flugort: Tirol
Standard AW: Jeti DS/DC16 vs. Jeti DS/DC16 II

Du brauchst keine Apps, um die Steuerung verwenden zu können. Was solche Apps können findest Du im Netz (z.Bsp. Jetiforum). Ist nicht Dein Ernst dass wir Dir das hier erklären sollen, oder doch ?

VG
enied ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 13:38   #5
diabolotin
Senior Member
 
Benutzerbild von diabolotin
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 1.236
Danke erhalten: 730
Flugort: Kreis Esslingen
Standard AW: Jeti DS/DC16 vs. Jeti DS/DC16 II

Zitat:
Zitat von VolkerZ Beitrag anzeigen
Was machen denn die Apps?
Habe noch keine verwendet. Oder doch ohne es zu wissen?

Gruß VolkerZ
Hier ist einiges gut beschrieben. Thorn vom Jeti-Forum ist ein sehr hilfsbereiter Experte für die LUA Apps.

Freie Display Gestaltung für alle Jeti-Sender mit Farbdisplay geeignet. - Seite 147 - Jetiforum

Ich selbst habe in den letzten 7 Jahren noch keine einzige App benötigt, die standardmäßigen Möglichkeiten der Telemetrie-Anzeige und Diagramme reicht mir absolut aus.
Lieber blättere ich in 2-3 Bildschirmen, als alles auf einem zu haben. Während dem Flug schaue fast nie auf das Display, da werden mir Alarme angesagt wenn wirklich nötig (z.B. Akku bald leer).

Zudem lasse ich mir mein Flugprogramm ansagen, das starte ich per Taster.
.
_____________________________
Grüße Udo
T-Rex, Logo, TDF, Kraken, Goblin, Urukay

Geändert von diabolotin (Gestern um 13:43 Uhr)
diabolotin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu diabolotin für den nützlichen Beitrag:
VolkerZ (Gestern)
Alt Gestern, 13:47   #6
VolkerZ
Member
 
Registriert seit: 05.08.2020
Beiträge: 56
Danke erhalten: 14
Standard AW: Jeti DS/DC16 vs. Jeti DS/DC16 II

Zitat:
Zitat von enied Beitrag anzeigen
Du brauchst keine Apps, um die Steuerung verwenden zu können. Was solche Apps können findest Du im Netz (z.Bsp. Jetiforum). Ist nicht Dein Ernst dass wir Dir das hier erklären sollen, oder doch ?

VG
Doch!
Bislang bin ich auch ohne Apps ausgekommen.
Und beim Fliegen schaue ich eher auf mein Flugmodell als auf den Sender. Wenn der Segler z.B. 700 Meter hoch ist kann man nicht einfach mal so auf das Display schauen. Das Modell ist dann in der Regel verloren. Alles was nötig ist wird mir angesagt.

Gruß VolkerZ
VolkerZ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu VolkerZ für den nützlichen Beitrag:
diabolotin (Gestern)
Alt Gestern, 14:16   #7
Asterix-007
Senior Member
 
Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 1.127
Danke erhalten: 756
Flugort: Uetze
Standard AW: Jeti DS/DC16 vs. Jeti DS/DC16 II

Moin,

Zitat:
Zitat von VolkerZ Beitrag anzeigen
Was ist denn jetzt so entscheidend besser an der neuen Version?
Ich erkenne das Farbdisplay, Backup Modul 900MHz, mehr LUA Apps, Spracherkennung, ...
In dem anderen Beitrag wurde geschrieben: "Die alte wirkt etwas hakelig beim Scrollen und Menüwechsel.."
Kann ich nicht bestätigen. Was soll man sich darunter vorstellen?
Wer benutzt LUA Apps und wofür?

Gruß VolkerZ
so wie sich die Sache darstellt würde ich vermuten, das Jeti eine Bereinigung der Hardware durchführt.
Sie werden die Dx16 auf die gleiche Hardware heben wie die Dx12 und Dx24 um weniger Varianten handlen zu müssen. Die Möglichkeiten bzw. die Unterschiede/ Abstufungen werden durch die SW geschaffen.

Wenn deine "alte" 16er noch funktioniert und du kein "haben wollen Effekt" hast, dann besteht kein Grund zu wechseln!

Die LUA-Apps sind eine ganz nette Sache. Das sind kleine Apps/Programme die dir das Leben leichter machen können.
Ich habe mir z.B. den MTAG von Hacker für die Lipo-Verwaltung besorgt. Ist aber noch nicht im Einsatz sondern noch im Test!

Beispiel-Luas hier: Lua Apps für Jeti Sender in mehreren Sprachen (deutsch, italienisch, englisch, spanisch, tschechisch
_____________________________
mfg
Ulf
Asterix-007 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Asterix-007 für den nützlichen Beitrag:
VolkerZ (Gestern)
Alt Gestern, 14:51   #8
Till
Senior Member
 
Benutzerbild von Till
 
Registriert seit: 31.05.2001
Beiträge: 1.542
Danke erhalten: 416
Standard AW: Jeti DS/DC16 vs. Jeti DS/DC16 II

Nun die Menü- und Scrollgeschwindigkeit entspricht eben der Technik, wie sie vor 8 Jahren üblich war, Scrollen und Menüaufbau sind gering verzögert, mich stört das bisher eigentlich nicht. Ich werde aber mal den Tip mit der schnelleren Speicherkarte ausprobieren, die ist bei mir ja auch Stand 2012 und vielleicht noch nicht die Schnellste.
Die Lua-Apps hatte ich mir mal angeschaut, sehe für mich aber eher keine großen Nutzen, z.B. gibt es schöne Telemetrieansichten - um ganz ehrlich zu sein, brauche ich das während des Fliegens nicht, kann ja nicht draufschauen. Ich nutze dafür die Sprachausgabe mit entsprechenden Warnschwellen - und die funktioniert mit der DC16 von 2012 bereits perfekt. Akkumanangement interessiert mich jetzt auch nicht so sehr, fliege die Akkus halt bis sie nicht mehr richtig Druck haben, bei mir gefühlt nach 100 bis 200 Flügen..
Ich behalte erst einmal meine Alte
_____________________________
Di. 700L, P750, Kos., HC700, 276, AC-3XV3
Di. 700UL, P750, Kos., HPL575SL, 276, SpiritRS
Till ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 15:45   #9
diabolotin
Senior Member
 
Benutzerbild von diabolotin
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 1.236
Danke erhalten: 730
Flugort: Kreis Esslingen
Standard AW: Jeti DS/DC16 vs. Jeti DS/DC16 II

Ich hatte meine “Alte” mal auf 5.0x upgraded und danach wieder auf 4.28.
Seit dem läuft alles flüssiger, auch die Sprachansage ist nicht mehr ruckelig.
Vielleicht wird mit 5.0x das Dateisystem optimiert?
_____________________________
Grüße Udo
T-Rex, Logo, TDF, Kraken, Goblin, Urukay
diabolotin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 15:53   #10
Nerd
Member
 
Benutzerbild von Nerd
 
Registriert seit: 28.12.2014
Beiträge: 288
Danke erhalten: 83
Standard AW: Jeti DS/DC16 vs. Jeti DS/DC16 II

Also,
bei meiner DS14 hat sich da überhaupt nichts verzögert oder gehakelt oder geruckelt.
Das Menü und sämtliche Einstellungen liefen super flüssig ohne Verzögerung.
Was ich allerdings schon vor Jahren gemacht habe, die langsame SD Karte gegen eine schnelle getauscht. Das hat aber nichts mit dem Prozessor zu tun.
Die Geschwindigkeit beim Menü usw. ist genauso zügig und schnell wie bei der DS12, da gibt es überhaupt nichts zu Meckern und ist bestimmt kein Grund für eine Neuanschaffung.
Grüße
Nerd ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Jeti DS/DC16 Nerd Newsforum 40 16.10.2020 21:24
Telemetrie Jeti DC16 da Silva Sonstige Elektronik 25 25.09.2017 18:36
Lehrer/Schüler Jeti DC16 da Silva Sender / Empfänger 5 12.04.2016 19:48
Taumescheibeneinstellung Jeti DC16 mit 3GX Turbolover Flybarless 6 25.02.2016 00:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:36 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.