RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Gestern, 12:02   #1
diamondblack
Senior Member
 
Registriert seit: 10.12.2007
Beiträge: 1.228
Danke erhalten: 151
Flugort: Mühlparz bei Schwanenstadt
Standard Heckblätter produtkionsfehler

Tach.

Was sagt ihr zu den blättern? Habe das zufällig gesehen jetzt da ich die Blätter gegen das Fenster gehalten habe. Dachte zuerst die sknd sägezahnmässig aber da fehlt einfach das gewebe am ende. Wenn man genau hinsieht erkennt man die richtige kontur des blattes. Die Teile sind neu und eines davon ist auf meinem dreiblatt montiert mit dem ich noch nicht geflogen bin seit dem crash. Das ich reklamiere ist klar nur würdet ihr damit fliegen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 26356F80-A46A-4655-AAE6-7CC4D163D09F.jpg (773,5 KB, 282x aufgerufen)
diamondblack ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 12:06   #2
Johnny
AccuRC Developer
 
Benutzerbild von Johnny
 
Registriert seit: 27.11.2010
Beiträge: 4.545
Danke erhalten: 5.103
Flugort: Jegliches freie Feld geht eigentlich klar
Standard AW: Heckblätter produtkionsfehler

Welche Marke ist das?
_____________________________
Jonas
LOGO 700 | LOGO 690 3Blade | LOGO 600 SX | LOGO 480 | MSH Protos 380 | LOGO 200
Johnny ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 12:11   #3
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 6.945
Danke erhalten: 8.950
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Heckblätter produtkionsfehler

Nö, ich würde nie mit einem Blatt fliegen, von dem ich weiß dass es nicht in Ordnung ist. Schlimm genug dass man vermutlich manchmal mit Blättern fliegt die nicht in Ordnung sind ohne dass man davon weiß.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
andreas_73 (Gestern)
Alt Gestern, 12:12   #4
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 3.448
Danke erhalten: 1.397
Standard AW: Heckblätter produtkionsfehler

Ich hatte schon Heckrotorblätter mit Loch.
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 700 UL/800 BE, Goblin 700 BT, Shape S8, Jeti DS16, Pulsar 3+
Heli87 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 12:23   #5
diamondblack
Senior Member
 
Registriert seit: 10.12.2007
Beiträge: 1.228
Danke erhalten: 151
Flugort: Mühlparz bei Schwanenstadt
Standard AW: Heckblätter produtkionsfehler

Also die blätter sind eigentlich von einem renomierten hersteller alla ms composit
Und ja ich bin auch schon mkt blätter geflogen die einen nicht sichtbaren schaden hatten. Hag sich dann gezeigt als sich das blatt im flug gespalten hat. Kleber ging auf. Bin noch am verhandeln mit dem Hersteller. Darum uch der oben erwähnte crash
diamondblack ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 12:45   #6
siXtreme
Team Henseleit
Teampilot
 
Benutzerbild von siXtreme
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 3.789
Danke erhalten: 2.808
Standard AW: Heckblätter produtkionsfehler

Da fehlt einfach nur schwarze Farbe an der Blatthinterkante.
Edding Stift drüber und gut ist.

Was würde das für einen Aufschrei geben, wenn die Blätter komplett "durchsichtig" wären und man sieht was innen drin wirklich los ist...

Gruß Robert
siXtreme ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu siXtreme für den nützlichen Beitrag:
Manfred G. (Gestern), Thomas L. (Gestern)
Alt Gestern, 13:11   #7
diamondblack
Senior Member
 
Registriert seit: 10.12.2007
Beiträge: 1.228
Danke erhalten: 151
Flugort: Mühlparz bei Schwanenstadt
Standard AW: Heckblätter produtkionsfehler

Da fehlt nicht die schwarze farbe sonder da ist das kohlefasergewebe ausgegangen.
Aber mag sein das es ja egal ist und das gewebe gar nicht soweit nach hinten gehen muss
diamondblack ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 13:25   #8
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 3.448
Danke erhalten: 1.397
Standard AW: Heckblätter produtkionsfehler

Lustig, die mit dem Loch bei mir, waren auch von MS Composite.
Tja, für nix sind die nicht so leicht.
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 700 UL/800 BE, Goblin 700 BT, Shape S8, Jeti DS16, Pulsar 3+
Heli87 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 16:03   #9
flydown
Senior Member
 
Benutzerbild von flydown
 
Registriert seit: 26.11.2003
Beiträge: 1.088
Danke erhalten: 219
Flugort: MFV Sieben Berge Burgstemmen
Standard AW: Heckblätter produtkionsfehler

Ich würde die auch einfach fliegen
_____________________________
lG Uwe
Logo 550, Heim 3D 100 brushless, 25.04.20 Protos 380 entflogen :( Warp 360
flydown ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 16:33   #10
Thomas L.
Senior Member
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 2.116
Danke erhalten: 812
Standard AW: Heckblätter produtkionsfehler

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Lustig, die mit dem Loch bei mir, waren auch von MS Composite.


Lustig, meine Blätter haben auch alle ein Loch
Thomas L. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas L. für den nützlichen Beitrag:
merhex (Gestern)
Antwort
Zurück zu: Helis Allgemein


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
450´er Hauptrotorblätter als 90 ´er Heckblätter ? Heli Fan Helis Allgemein 22 05.06.2014 19:03
Heckblätter NT Saitenzwirbler Henseleit 4 04.02.2014 08:18
Heckblätter xlarry Sonstige Helis 8 20.02.2011 19:12
620mm Blätter auf Rappen 50, dann nur 80mm Heckblätter, reicht das? flyingchris1987 Thunder Tiger 8 12.06.2007 20:47
620er blätter mit 92er heckblätter am raptor 50 möglich? Thomas Mayer Thunder Tiger 0 19.11.2006 23:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:13 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.