RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Eheli-Tuning

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.12.2014, 17:12   #1
slowrider
Member
 
Registriert seit: 05.12.2014
Beiträge: 312
Danke erhalten: 178
Standard [400] Voodoo 400 Setup (Servos, FBL, Regler)

Liebe Voodoo Gemeinde

Ich möchte mir einen Voodoo 400 zulegen, war bis jetzt mit meinem JR Forza 450 und JR Nex 6e 550 unterwegs. Aktuell möchte ich noch nicht höher als 550 gehen.

Nun habe ich mich gefragt, ob - anstatt der empfohlenen Komponenten - folgendes ebenfalls empfohlen werden kann (ich muss dazu sagen, dass ich sehr günstig an JR und MKS Komponenten komme).

Servos:

- Taumelscheibe: MKS HV9767 (MKS Servos USA :: Mini Servo :: HV9767)
- Heck: MKS HV9780 (MKS Servos USA :: Mini Servo :: HV9780)

...alternativ:

- Taumelscheibe: JR ESL01 (Products - Radio Controlled products | Japan Remote Control CO.,Ltd)
- Heck: JR ELG01 (Products - Radio Controlled products | Japan Remote Control CO.,Ltd)

Als Regler würde ich den empfohlenen Koby 90 oder einen vorhandenen Jive 100 LV verwenden (weil zumindest bei den JR Servos steht, dass das BEC min. 5A kont. liefert sollte). Event. werde ich mal einen HobbyWing Platinum 100A ausprobieren.

Beim Motor setze ich auf den MiniPyro.

Fürs FBL System würde ich gerne auf's bestehende JR TAGS mini setzen, bin es mir einfach gewohnt. Leider kenne ich niemanden, der mit dem AC-3X Erfahrung hat. Bei JR kann ich auf einen Team Piloten zurückgreifen.

Was denkt ihr betreffend Servos? Wie seht ihr das bei Regler und dem FBLS? Vielleicht gibt es sogar jemanden, der mit einigen dieser Komponenten Erfahrung hat .

Vielen Dank
Raphael
slowrider ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.12.2014, 18:06   #2
daCo11
Member
 
Registriert seit: 05.08.2011
Beiträge: 550
Danke erhalten: 241
Standard [400] AW: Voodoo 400 Setup (Servos, FBL, Regler)

Zitat:
Zitat von slowrider Beitrag anzeigen
- Taumelscheibe : MKS HV9767 (MKS Servos USA :: Mini Servo :: HV9767)
Hoi Raphael,

Willst Du wirklich auf HV setzen? Falls nein kann ich Dir aus eigener Erfahrung die MKS DS 9660A+ empfehlen. Gehen super.

Viel Spass mit dem Kleinen
Daniel
_____________________________
"Manetti ist raus"
daCo11 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu daCo11 für den nützlichen Beitrag:
slowrider (14.12.2014)
Alt 14.12.2014, 18:30   #3
Dachlatte
Senior Member
 
Benutzerbild von Dachlatte
 
Registriert seit: 19.05.2011
Beiträge: 9.062
Danke erhalten: 2.580
Flugort: Braunschweig und Umgebung
Standard [400] AW: Voodoo 400 Setup (Servos, FBL, Regler)

Für den V400 brauchst Du keine HV Servos. Was den Regler angeht würde ich komplett auf 6s setzen. Das senkt den Strom. Man braucht keinen 100A Regler. 50A (!) reicht.
Mein 6s V400 Setup hatte einen Durchschnittsstrom vom ~15-20A, Peaks von ~70A, bei Drehzahlen 1600-2000rpm. Ich hatte den Graupner Brushless Control T60 und einen Scorpion 4015-1070.
_____________________________
Diabolo DL, Goblin 570, alles ohne K.
Dachlatte ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.12.2014, 18:39   #4
OfficeCopter
PSG Support
 
Benutzerbild von OfficeCopter
 
Registriert seit: 16.08.2012
Beiträge: 1.121
Danke erhalten: 530
Flugort: Hamburg
Standard [400] AW: Voodoo 400 Setup (Servos, FBL, Regler)

Ich habe deine oben genannten MKS verbaut - gehen super an 7,4V.
_____________________________
Aluminium VBC - ZENYT :: Setup im Profil
OfficeCopter ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu OfficeCopter für den nützlichen Beitrag:
slowrider (14.12.2014)
Alt 14.12.2014, 20:00   #5
OfficeCopter
PSG Support
 
Benutzerbild von OfficeCopter
 
Registriert seit: 16.08.2012
Beiträge: 1.121
Danke erhalten: 530
Flugort: Hamburg
Standard [400] AW: Voodoo 400 Setup (Servos, FBL, Regler)

Nicht das beste Bild aber das hab ich auf die Schnelle gefunden. Stehen dem Voodoo auch ganz gut, wie ich finde.

Für meinen in 2015 geplanten Heli brauche ich wohl zwangsweise Futaba Servos. Diese liegen auch schon vor mir. Ich hab die mal angeschlossen und was mich bei den Futabas im Gegensatz zu den MKS echt erfreut hat ist, dass die im Stand ruhig sind. Die MKS knartschen schön vor sich hin. Aber sonst top Servos!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 10174866_763301567025464_7259066127678454863_n.jpg (91,8 KB, 309x aufgerufen)
_____________________________
Aluminium VBC - ZENYT :: Setup im Profil

Geändert von OfficeCopter (14.12.2014 um 20:05 Uhr)
OfficeCopter ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu OfficeCopter für den nützlichen Beitrag:
Aleusius (14.12.2014)
Alt 14.12.2014, 20:35   #6
slowrider
Member
 
Registriert seit: 05.12.2014
Beiträge: 312
Danke erhalten: 178
Standard [400] AW: Voodoo 400 Setup (Servos, FBL, Regler)

Hallo zusammen

Mir ist klar dass ich keine HV Servos benötige, die MKS Servos sind halt vorrätig, wie auch ein JIVE 100+ LV.

Ich hätte da ber noch ein paar konkrete Fragen:
  1. Passt ein JIVE überhaupt an den Voodoo 400?
  2. Wenn ihr von 6S Setup sprecht... Welchen Motor? Im Kopf ausgerechnet müsste das doch ca. ein 933KV Motor sein (4S -> 1400 * 2/3)... Ein 600er Pyro passt da wohl kaum rein. Und eigentlich brauche ich keinen 3D Bolzer. Der Forza 450 mit 6S und Xnova Motor geht... brutal. Da kommen meine Finger nicht mehr mit. Aber eine Überlegung ist es allemal wert.
  3. Dann ist da noch die BEC Spannung wenn ich den vorhandenen JIVE verbauen würde. 6V und HV Servos. Na ja. Aber ich habe bei den Diabolo 550ern gelesen, dass genau diese MKS Servos und JIVEs verbaut werden. Scheint zu halten. (ok, die Flug-Erfahrungsberichte stehen noch aus).

@OfficeCopter: Hast du eine spezielle Halterung, dass du das MKS 9780 (Mini) Servo ans Heck bekommst? Oder irre ich mich nun komplett? Ömm, wieso brauchst du Futaba Servos für dein neues Setup?
slowrider ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.12.2014, 20:42   #7
abbs4c
Member
 
Benutzerbild von abbs4c
 
Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 714
Danke erhalten: 130
Flugort: Wohnort: Unterschleißheim, Flugort: Eching
Standard [400] AW: Voodoo 400 Setup (Servos, FBL, Regler)

Der Plöchinger bietet Halterung an. Schreib ihn einfach.
_____________________________
Gruß Guido

TDF mit Brain2; Voodoo700 AC3X_V3; Logo480 AC3X_V3
abbs4c ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.12.2014, 20:43   #8
OfficeCopter
PSG Support
 
Benutzerbild von OfficeCopter
 
Registriert seit: 16.08.2012
Beiträge: 1.121
Danke erhalten: 530
Flugort: Hamburg
Standard [400] AW: Voodoo 400 Setup (Servos, FBL, Regler)

Im Diabolo 550 werden sicher auch viele den neuen Jive Pro verbauen.

Ich würde den Voodoo bei 4S belassen. Der Koby kommt gut mit den HV Servos klar. Und sonst kannst du zur Sicherheit immer noch einen Puffer einbauen. Zum Jive: Ja der passt. Viele haben einen Jive drin, da es früher, ganz zu Anfang mal Probleme mit den Koby gab. Weiterer Vorteil eines Jives ist, dass man JLog verwenden kann.
_____________________________
Aluminium VBC - ZENYT :: Setup im Profil

Geändert von OfficeCopter (14.12.2014 um 20:46 Uhr)
OfficeCopter ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.12.2014, 20:43   #9
Dachlatte
Senior Member
 
Benutzerbild von Dachlatte
 
Registriert seit: 19.05.2011
Beiträge: 9.062
Danke erhalten: 2.580
Flugort: Braunschweig und Umgebung
Standard [400] AW: Voodoo 400 Setup (Servos, FBL, Regler)

Ich sagte doch schon welcher Motor Scorpion 4015-1070kV. Der hat 49mm Außendurchmesser. Mit einem 12er Ritzel. Ein Pyro 600 hat grade mal 40,5mm.
_____________________________
Diabolo DL, Goblin 570, alles ohne K.
Dachlatte ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.12.2014, 20:44   #10
OfficeCopter
PSG Support
 
Benutzerbild von OfficeCopter
 
Registriert seit: 16.08.2012
Beiträge: 1.121
Danke erhalten: 530
Flugort: Hamburg
Standard [400] AW: Voodoo 400 Setup (Servos, FBL, Regler)

Das sind die Bilder die ich damals von Herrn Plöchinger bekommen habe. Genau die Halterung ist verbaut.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20130807_145103.jpg (262,5 KB, 188x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20130807_145016-1.jpg (230,7 KB, 288x aufgerufen)
_____________________________
Aluminium VBC - ZENYT :: Setup im Profil
OfficeCopter ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Eheli-Tuning


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungen Voodoo 400 und Brain FBL gesucht. Rotzlappe Eheli-Tuning 4 24.02.2014 17:11
Setup Voodoo 400 canaz Eheli-Tuning 10 05.05.2013 22:59
Voodoo 400 Rotorbläter und FBL-System? stern-fan Eheli-Tuning 18 03.11.2012 11:05
Welche TS-Servos für den Logo 400 FBL Jan Kollmorgen Mikado 15 26.08.2010 16:21
Logo 400 Setup Motor,Regler,Ritzel Roady Mikado 13 07.07.2010 18:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:38 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.