RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Align

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.04.2020, 22:53   #1
AlexRa
Junior Member
 
Registriert seit: 14.04.2020
Beiträge: 4
Danke erhalten: 0
Standard [700/800] Trex 700e Stretchkit - 800mm möglich?

Hallo

Ich werde meinen Trex700e jetzt auf auf 800er größe stretchen.
Ich wollte im Vorfeld fragen ob man die 800mm Blätter in Kombination mit den 115er
Heckblätter fliegen kann? Kommen die sich in die Quere?
Oder sollte ich doch lieber die 780mm nehmen?
Hat jemand Erfahrung?

Vielen Dank im Vorraus!
AlexRa ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.04.2020, 09:36   #2
Ernst72
Member
 
Benutzerbild von Ernst72
 
Registriert seit: 06.11.2008
Beiträge: 348
Danke erhalten: 371
Flugort: Egliswil / Niederwil
Standard [700/800] AW: Trex 700e Stretchkit - 800mm möglich?

Hallo

Also das normale T-Rex 700 Heckrohr hat eine Länge von 785mm. Das Stretch Heckrohr hat eine Länge von 885mm, dies würde bedeuten dass auch 800er Hauprotorblätter gehen würden.

Ich würde dabei aber eher auf die 780er Alignblätter tendieren, und zwar wegen 2 Gründen: Erstens hat das Heckrohr nur 21,5mm Durchmesser, und zweitens ist der Hauptrotorkopf doch sehr niedrig gebaut (Der 800er ist 1cm höher).

Wenn Du wirklich auf 800er Hauptrotorblätter gehen willst, solltest Du meiner Meinung nach, dass 24mm Heckrohr vom 800er verwenden.

Grüsse Ernst
Ernst72 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.04.2020, 10:37   #3
<<Philipp>>
Senior Member
 
Benutzerbild von <<Philipp>>
 
Registriert seit: 16.11.2016
Beiträge: 1.427
Danke erhalten: 735
Standard

Ich habe auch mit dem Stretchkit angefangen, damit sind die Blattlängen tatsächlich limitiert, 790 und 105, was ich noch weiß.

Dann habe ich auf das "echte" 800er Heck umgebaut, also mit dem 24mm Rohr. Derzeit fliege ich 800 und 115, und da wäre noch ordentlich Platz ...

LG, Philipp
<<Philipp>> ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.04.2020, 12:08   #4
Ernst72
Member
 
Benutzerbild von Ernst72
 
Registriert seit: 06.11.2008
Beiträge: 348
Danke erhalten: 371
Flugort: Egliswil / Niederwil
Standard [700/800] AW: Trex 700e Stretchkit - 800mm möglich?

So... habe mal nach gelesen und auch gemessen...

Das 24mm Heckrohr hat eine Länge von 915mm und ist nicht nur grösser im Durchmesser, sondern die Wandung ist auch anders. Das 21,5mm Heckrohr hat 0,6mm Wandungsdicke, und das 24mm Heckrohr hat 0,9mm Wandungsdicke.

Das 24mm Heckrohr ist nicht nur länger und breiter, auch die Wandung ist mehr. Dies bedeutet dass dieses auch deutlich steiffer sein wird.

Also wenn 800er, dann auch das 24mm Heckrohr… da würde dann 820er Haupt... mit 115er Heck passen... rein theoretisch...

Grüsse Ernst
Ernst72 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.04.2020, 19:30   #5
AlexRa
Junior Member
 
Registriert seit: 14.04.2020
Beiträge: 4
Danke erhalten: 0
Standard [700/800] AW: Trex 700e Stretchkit - 800mm möglich?

Danke für die ausführlichen Antworten und Bemühungen.
Hatte das Stretch Kit schon bestellt nur die Blätter noch nicht.
Hätte auch lieber das 24er Rohr, allerdings ist das auch mindestens doppelt so teuer.
Heckrotorgehäuse etc. muss ja dann auch vom 800er nachgerüstet werden.

Ich werds erstmal mit dem Stretchkit versuchen.
Wenn ich es verbaut habe, werde ich nochmal nachmessen bezueglich 800er Blätter.
Danke eucho as
AlexRa ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Align

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[700/800] Trex 700e diamondblack Align 4 18.11.2017 13:30
700E Speed Conversion using a Trex 700E PRO DFC bronti Bilder und Videos 14 22.05.2014 22:09
Tatsächliches Abfluggewicht max. 5Kg T-Rex 700E PRO DFC möglich ? E-king 3 Align 49 13.11.2013 07:17
Trex 700e und 700e V2 hanspi Align 4 09.06.2013 13:43
Umbau möglich ? Akkuschiene 700E V1 -> V2 Madness Align 1 03.11.2011 17:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:49 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.