RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Align

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.07.2018, 12:15   #661
Michldigital
Senior Member
 
Benutzerbild von Michldigital
 
Registriert seit: 27.05.2009
Beiträge: 1.237
Danke erhalten: 339
Flugort: 35625
Standard [andere] AW: T-Rex 470 L

Ok, vielen Dank euch.
Hab’s gerade nochmal mit sehr straffer Einstellung probiert, bringt nix. Bin wieder bei meinen 2 Umdrehungen aus der Anleitung.
_____________________________
Hirobo, Quest, Mikado, Align, Qxy, einige Flächen - Vbar, DS-16 - Senderfetischist ;)
Michldigital ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.07.2018, 15:17   #662
lawww
Member
 
Registriert seit: 04.01.2018
Beiträge: 366
Danke erhalten: 84
Flugort: Schwalm-Eder-Kreis
Standard [andere] AW: T-Rex 470 L

Das habe ich bei meinem 470er auch. War ursprünglich nicht. Dann nach einem Crash und Umbau auf Starrantrieb war das Heckpendeln wie Du es beschreibst da. Ich habe auch alles ausprobiert und nichts hat geholfen. Habe ich bei keinem anderen Heli. Ist auch ausschließlich beim Schweben und da unabhängig von der Drehzahl oder der Kreiselempfindlichkeit etc. Da im Flug alles wunderbar funktioniert, schiebe ich es auf Spiel in der Anlenkung, auch wenn es mir nicht wirklich plausibel ist.
lawww ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu lawww für den nützlichen Beitrag:
Michldigital (24.07.2018)
Alt 24.07.2018, 16:17   #663
valentin
Member
 
Benutzerbild von valentin
 
Registriert seit: 12.07.2013
Beiträge: 29
Danke erhalten: 5
Flugort: Wien
Standard [andere] AW: T-Rex 470 L

Habt ihr die Standard-Drahtanlenkung oder den Carbonstab (im Zubehör als H47T002XX geführt) im Einsatz? (Sind ja beide Ausführungen im Umlauf und ich denke mir schon, dass es da Auswirkungen geben kann.)
valentin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.07.2018, 17:03   #664
Michldigital
Senior Member
 
Benutzerbild von Michldigital
 
Registriert seit: 27.05.2009
Beiträge: 1.237
Danke erhalten: 339
Flugort: 35625
Standard [andere] AW: T-Rex 470 L

Bei mir war der Carbonstab im Baukasten.
_____________________________
Hirobo, Quest, Mikado, Align, Qxy, einige Flächen - Vbar, DS-16 - Senderfetischist ;)
Michldigital ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.07.2018, 17:50   #665
lawww
Member
 
Registriert seit: 04.01.2018
Beiträge: 366
Danke erhalten: 84
Flugort: Schwalm-Eder-Kreis
Standard [andere] AW: T-Rex 470 L

Bei mir auch Carbon.
lawww ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.07.2018, 19:44   #666
michaMEG
Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 238
Danke erhalten: 42
Flugort: Nordhessen
Standard [andere] AW: T-Rex 470 L

War bei mir auch dabei!
Kein relevantes pendeln am Heck mit GR18 ...
_____________________________
Grüße, Micha
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.07.2018, 09:50   #667
Michldigital
Senior Member
 
Benutzerbild von Michldigital
 
Registriert seit: 27.05.2009
Beiträge: 1.237
Danke erhalten: 339
Flugort: 35625
Standard [andere] AW: T-Rex 470 L

Das Heckpendeln habe ich mit dem 5ten Satz Heckblätter, welche zudem noch völlig locker angezogen sind, fast komplett weg bekommen. Mir ein Rätsel, warum... Die Blätter sind genauso gewuchtet wie die anderen davor, sei‘s drum, so ist es für mich jetzt ok. Es steht zwar nicht zu 100% ruhig wie bei meinen großen Hirobos aber gut genug zum fliegen und das der Kleine endlich in sein Kleid kann
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg 8BE8C39A-A733-4E59-8C48-2F35F8FAA8A0.jpeg (1,50 MB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpeg BFA2A446-A203-4AD7-A367-3428B2E15DBF.jpeg (1,75 MB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 81F32307-954F-4808-8D19-1A5E2F988B2C.jpeg (1,16 MB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 397BB6C5-2ECB-4041-9FC1-6811718B5C4D.jpeg (1,17 MB, 28x aufgerufen)
_____________________________
Hirobo, Quest, Mikado, Align, Qxy, einige Flächen - Vbar, DS-16 - Senderfetischist ;)
Michldigital ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.07.2018, 10:32   #668
michaMEG
Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 238
Danke erhalten: 42
Flugort: Nordhessen
Frage [andere] AW: T-Rex 470 L

Zitat:
Zitat von Michldigital Beitrag anzeigen
Das Heckpendeln habe ich mit dem 5ten Satz Heckblätter, welche zudem noch völlig locker angezogen sind, fast komplett weg bekommen. Mir ein Rätsel, warum... Die Blätter sind genauso gewuchtet wie die anderen davor, sei‘s drum, so ist es für mich jetzt ok. Es steht zwar nicht zu 100% ruhig wie bei meinen großen Hirobos aber gut genug zum fliegen und das der Kleine endlich in sein Kleid kann
Was für Heckblätter und was für ein Landegestel nimmst du?
Finde die Farbe nett!
_____________________________
Grüße, Micha
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.07.2018, 11:01   #669
Michldigital
Senior Member
 
Benutzerbild von Michldigital
 
Registriert seit: 27.05.2009
Beiträge: 1.237
Danke erhalten: 339
Flugort: 35625
Standard [andere] AW: T-Rex 470 L

H47F001XE - Landegestell

HQ0693B - Heckblätter
_____________________________
Hirobo, Quest, Mikado, Align, Qxy, einige Flächen - Vbar, DS-16 - Senderfetischist ;)
Michldigital ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Michldigital für den nützlichen Beitrag:
michaMEG (25.07.2018)
Alt 05.09.2018, 14:29   #670
michaMEG
Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 238
Danke erhalten: 42
Flugort: Nordhessen
Frage [andere] AW: T-Rex 470 L

Hi,

habe mal eine Frage zum motor timing.

Ich habe den Stock Motor 470mx in meinem T-Rex 470LP, als Regler ist der Graupner +T 60 verbaut.
Bisher hatte ich das timing einfach auf den voreingestellten 25° gelassen. [UPDATE]In der Anleitung steht 8°!? Wie kommen da 25° hinein?[/UPDATE}
Jetzt hatte ich aber in der neusten ROTOR etwas von 12° für 8 Pole gelesen, falls der Hersteller nichts anderes angibt.

Am Boden hört sich der Heli jetzt mit dem neuen Timing aber etwas merkwürdig an!?
Habe ich bisher nur auf die Schnelle getestet, aber noch nicht geflogen ...
Was habt Ihr da so eingestellt?

Danke!
_____________________________
Grüße, Micha

Geändert von michaMEG (05.09.2018 um 14:38 Uhr)
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Align


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
T-Rex 470 dreht sich beim Motorstart Adri9994 Fliegen für Einsteiger 36 24.04.2017 14:09
[andere] Neuer T-Rex 470 L steffen0678 Align 413 14.02.2017 12:55
T-Rex 470 Akkulaufzeit Adri9994 Fliegen für Einsteiger 41 13.02.2017 17:04
Forza 450 mit Landegestell vom T-Rex 470 Manfred G. Synergy / JR Propo 5 08.11.2016 20:30
AS350 Compactor 470 mit T-Rex Heck Harald66 Scale Forum 1 15.03.2014 19:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:41 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.