RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > SAB

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2018, 21:48   #101
Haraldle
Member
 
Registriert seit: 20.04.2017
Beiträge: 104
Danke erhalten: 46
Standard [Goblin allg.] AW: Goblin 420

Hallo,

ich habe den Hobbywing 100A V3 verbaut.
Mit seinen Abmessungen 70x35x21 passt er problemlos rein.
Also dürfte der Kontronik auch passen.

Grüße
Haraldle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Haraldle für den nützlichen Beitrag:
Wolidash (19.03.2018)
Alt 18.03.2018, 22:18   #102
Michael Hochsteiner
Member
 
Benutzerbild von Michael Hochsteiner
 
Registriert seit: 09.04.2003
Beiträge: 631
Danke erhalten: 334
Flugort: Villach / Kärnten
Standard [Goblin allg.] AW: Goblin 420

Hallo Walter! Der Kolibri 90lv wird gut passen. Bin selbst gerade dabei den 420er aufzubauen und hab einen Hobbywing 80A V4 hier liegen der meiner Meinung, den Abmessungen nach (84×38×20) nicht wirklich perfekt passt. Zumindest ist die vorgesehene Öffnung für die drei Motorkabel so nicht verwendbar. Auch hinten rum wird's mit den 3 Motorkabel recht eng. Selbst das angegebene Gewicht passt nicht einmal annähernd. Deswegen habe ich auch den Kolibri 90 bestellt und bin mir sicher, dass der perfekt passt. L.G.M
_____________________________
Klug zu fragen, ist schwieriger, als klug zu antworten.
Michael Hochsteiner ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Michael Hochsteiner für den nützlichen Beitrag:
Wolidash (19.03.2018)
Alt 19.03.2018, 07:46   #103
enied
Senior Member
 
Registriert seit: 17.06.2017
Beiträge: 1.359
Danke erhalten: 440
Flugort: Tirol
Standard [Goblin allg.] AW: Goblin 420

Zitat:
Zitat von Michael Hochsteiner Beitrag anzeigen
Hallo Walter! Der Kolibri 90lv wird gut passen. Bin selbst gerade dabei den 420er aufzubauen und hab einen Hobbywing 80A V4 hier liegen der meiner Meinung, den Abmessungen nach (84×38×20) nicht wirklich perfekt passt. Zumindest ist die vorgesehene Öffnung für die drei Motorkabel so nicht verwendbar. Auch hinten rum wird's mit den 3 Motorkabel recht eng. Selbst das angegebene Gewicht passt nicht einmal annähernd. Deswegen habe ich auch den Kolibri 90 bestellt und bin mir sicher, dass der perfekt passt. L.G.M
Ein 60A Regler reicht locker für den Heli. Ich hatte im Clone ( ALZRC Devil 420 ) einen HW 60A V4 drin, der passte perfekt.

LG
enied ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu enied für den nützlichen Beitrag:
Wolidash (19.03.2018)
Alt 19.03.2018, 09:33   #104
goone75
Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 945
Danke erhalten: 254
Standard [Goblin allg.] AW: Goblin 420

Natürlich reicht ein 60A Regler mit 6S locker an einem 420er Heli, zumal der Goblin doch recht leicht ist.

Gerade am Goblin war doch was. Lass mich überlegen: Die Sache mit dem Schwerpunkt, was ja schon beim 380er dazu führte, dass oft unsinnig große Regler im Heli verbaut werden, nur damit der Heli einigermaßen in die Waage kommt. Beim 420er ist dieses Problem ja noch viel ausgeprägter. Vielleicht spielt dieser Punkt eine Rolle in den Überlegungen, einen 90er Kolibri verbauen zu wollen oder "für die Zukunft gerüstet zu sein". Preislich ist der 60er Kolibri im Vergleich zum 90er zumindest nicht sehr "lohnenswert". Aus dieser Sicht macht es also wenig Sinn, den kleineren zu nehmen.
_____________________________
Diabolo 700, 6HV Ultimate, Logo 550, Voodoo 400, Protos 380, Mini Comet, Oxy 3, Oxy 2
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu goone75 für den nützlichen Beitrag:
Wolidash (19.03.2018)
Alt 19.03.2018, 09:37   #105
enied
Senior Member
 
Registriert seit: 17.06.2017
Beiträge: 1.359
Danke erhalten: 440
Flugort: Tirol
Standard [Goblin allg.] AW: Goblin 420

Klar ist da noch die Sache mit dem Schwerpunkt, das bin ich damals aber anders angegangen - über den Antriebsakku. Einfach einen 6S 2800 - 3000 mAh Akku verwenden und dann passt es auch mit dem Schwerpunkt.

Zu den Reglern: Einen neuen HW 100A V3 gibt es heute schon um die 50€, der 60A V4 ist überall um die 60€ zu bekommen. Beides tadellose Regler mit einem guten BEC. Wer mehr will der bezahlt auch mehr, z. Bsp. für den Namen.

LG

Geändert von enied (19.03.2018 um 09:41 Uhr)
enied ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu enied für den nützlichen Beitrag:
eleven.ch (19.03.2018)
Alt 19.03.2018, 13:33   #106
goone75
Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 945
Danke erhalten: 254
Standard [Goblin allg.] AW: Goblin 420

Walter hat ja explizit nach dem Kolibri gefragt. Er wird schon wissen, warum es für ihn diese Regler-Serie sein soll. Ich nutze auch sehr viele Hobbywing und bin sehr zufrieden.

Darum soll es aber hier nicht gehen, sondern um die Reglergröße. Der 90er Kolibri passt von den Abmessungen rein. Natürlich würde auch der 60er reichen.

Ich persönlich würde auch eher mehr Akkugewicht und damit Kapazität statt unnötig toter Masse in Form eines Reglers bevorzugen. Da ich aber Walters Beweggründe für den 90A Kolibri nicht kenne, war es meine Spekulation, dass die Wahl aufgrund der Schwerpunktthematik oder des gegenüber dem 60er nur "geringfügig" höheren Preises darauf entfallen ist.
_____________________________
Diabolo 700, 6HV Ultimate, Logo 550, Voodoo 400, Protos 380, Mini Comet, Oxy 3, Oxy 2

Geändert von goone75 (19.03.2018 um 13:37 Uhr)
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu goone75 für den nützlichen Beitrag:
Wolidash (19.03.2018)
Alt 19.03.2018, 14:14   #107
Wolidash
Member
 
Benutzerbild von Wolidash
 
Registriert seit: 01.10.2006
Beiträge: 258
Danke erhalten: 98
Flugort: UMFC Vöcklamarkt
Standard [Goblin allg.] AW: Goblin 420

Hallo
Denn Kolibri will ich da die Telemetrie für V-Bar bereits
Integriert ist.
Sicher würde auch der 60 Lv reichen.
Da aber vom Preis und den Abmessungen kaum ein
Unterschied zum 90er besteht und ein paar Ampere
Mehr nicht schaden können wirds wohl der 90er.
Danke für eure Einschätzungen.

Mfg Walter
_____________________________
Es könnte alles so einfach sein.
Ist es aber nicht.
Wolidash ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: SAB


Stichworte
goblin 420, setup

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Goblin allg.] Goblin 380 vs. Goblin 420! Nerd SAB 63 16.08.2017 09:02
[Goblin allg.] Akku für Goblin 420 TurboTom SAB 2 26.07.2017 07:34
Goblin 420, Drehzahlschwankungen Ulli600 Elektro 6 24.07.2017 12:02
Goblin 420 Sport Der_Basti Newsforum 105 22.10.2016 11:10
[Goblin allg.] Goblin 420 coming soon ! devilduke SAB 2 30.08.2016 22:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:35 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.