RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2010, 16:50   #31
tc1975
Senior Member
 
Benutzerbild von tc1975
 
Registriert seit: 18.08.2008
Beiträge: 5.750
Danke erhalten: 1.374
Flugort: MFG Tangstedt
Standard AW: 120°-Anlenkung: Einstellen von Taumelscheibe und Servorichtung im Sender

Zitat:
Zitat von JMalberg Beitrag anzeigen
Hier mal grundsätzlich für Futaba/robbe-Sender:


1. Grundsätzlich wird zuerst der Taumelscheiben-Typ "120°/135°/140°"= H3 oder HR3 in der Basiseinstellung des Modells gewählt.

2. Im Taumelscheibenmenü wird jetzt die korrekte Laufrichtungen der Pitch-Bewegung mit positiven oder negativen Werten eingestellt. Danach müssen mindestens 2 Servos in die korrekte Pitch-Richtung laufen.

3. Das "falsch" laufende Servo wird mit der Servoumkehr korrigiert.

4.Wieder im Taumelscheibenmenü werden jetzt die korrekte Laufrichtungen der von Roll- und Nick-Bewegung mit positiven oder negativen Werten eingestellt und NICHT durch Servoumkehr.

Damit ist das Grundsetup "Taumelscheibe 120°" abgeschlossen.

...habe so meine probleme mit der MX16 IFS. programmiere gerade meinen 700 LE und habe auch alles hinbekommen - aber fragen dazu:
im TS mischer menü sind die werte mit jeweils +61% angegeben - wenn ich 2 davon nun "umdrehe", muss ich dann auch -61% eingeben? wieso sind das 61*
wie verstelle ich die TS zur ausrichtung bei 0 grad pitch* im servomenü über die prozente für roll und nick funktioniert das nicht - auch die servowegbegrenzung für zyklisch kann ich nicht einstellen... wollte so auf 8 grad gehen für den anfang
_____________________________
Goblin 700 BT, Logo 700 - @VBar Touch
tc1975 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.01.2010, 18:15   #32
Ma-Lu
Gast
 
Beiträge: n/a
Unglücklich AW: 120°-Anlenkung: Einstellen von Taumelscheibe und Servorichtung im Sender

Bei meiner FC 28 zeigt die Grafische Servoweganzeige auf TS 75 % an.
Modellspeicher ist neu unter ATV Servowegeistellung in allen Flugzustänten 100 % eingestellt.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.04.2011, 10:31   #33
Detonator77
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 120°-Anlenkung: Einstellen von Taumelscheibe und Servorichtung im Sender

Hi, habe auch ein Problem mit der Taumelscheibeneinstellung meines mini titans. Bei Pitch positiv gehen alle 3 servos richtig nach unten, nickfunktion stimmt auch, nur roll ist vertauscht. bei lins ausschlag geht die ts nach rechts unten und bei rechts ausschlag geht sie nach links unten. hab alles probiert es klappt nicht.vielleicht kann mir einer helfen!?
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.04.2011, 21:41   #34
JMalberg
RC-Heli TEAM
 
Benutzerbild von JMalberg
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 21.029
Danke erhalten: 3.364
Flugort: D: um Saarbrücken drum rum
Standard AW: 120°-Anlenkung: Einstellen von Taumelscheibe und Servorichtung im Sender

Drehe im Taumelscheiben-Menu für Roll das Vorzeichen um.
_____________________________
Gruß Jürgen

Sent from my PC using brain driven spell checking
Man sollte sich nie geistig mit Leuten duellieren, die völlig unbewaffnet sind.
Dunning-Kruger-Effekt oder Wenn man wenig weiß, einfach mal Klappe halten und zuhören. <= Meine Signatur hat nix mit dem Beitrag zu tun! (Meistens ;))
JMalberg ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.12.2012, 18:38   #35
fossiiii
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 120°-Anlenkung: Einstellen von Taumelscheibe und Servorichtung im Sender

HK450GT / HITEC Optic 6 Sport 2,4
Das Nickservo ist erkannt und hinten verbaut. Roll und Pitch, wie es in der Anleitung heisst, sind vorne montiert.

Einen Servo musste ich per Fernsteuerung umswitchen,- sprich auf reverse setzen, damit Pitch funktioniert, sprich, alle 3 Servos nach oben oder unten gehen.

Roll und Nick funktionierten - solange, bis ich den einen Servo umpole, um Pitch richtig zu stellen.
Dann hier gelesen und im SWAH (Taumelscheibenmischer) das Vorzeichen des jeweiligen Kanals geändert. Das wären entweder Kanal 1 oder 2
Da passiert nur nichts. statt +70 steht da nun -70 und dem Servo ist das völligst egal

Evtl. verstehe ich was grundlegend falsch,- dann klärt mich bitte auf.

vielen dank im voraus.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.01.2013, 00:17   #36
fossiiii
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 120°-Anlenkung: Einstellen von Taumelscheibe und Servorichtung im Sender

hat sich erledigt.
ich weiss nicht wieso-aber es geht jetzt, nach wahlosem hin und hergestecke sowie hin und her programmiere, frei nach dem motto: das kann doch nicht sein.

und das ganze noch im alten jahr ich nehme das als gutes omen für 2013

ein frohes neues euch
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.09.2013, 17:08   #37
Solo pro 287
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 120°-Anlenkung: Einstellen von Taumelscheibe und Servorichtung im Sender

Hallo hab folgendes problem ich bin neu im heli hobby , hab soweit die richtungen richtig nur wenn ich seitwerts rolle egal links oder rechts geht der nick servo immer mit woran kann das liegen ?
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.09.2013, 23:06   #38
JMalberg
RC-Heli TEAM
 
Benutzerbild von JMalberg
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 21.029
Danke erhalten: 3.364
Flugort: D: um Saarbrücken drum rum
Standard AW: 120°-Anlenkung: Einstellen von Taumelscheibe und Servorichtung im Sender

Welcher Sender? Welcher Taumelscheibentyp ist in der Funke ausgewählt?
_____________________________
Gruß Jürgen

Sent from my PC using brain driven spell checking
Man sollte sich nie geistig mit Leuten duellieren, die völlig unbewaffnet sind.
Dunning-Kruger-Effekt oder Wenn man wenig weiß, einfach mal Klappe halten und zuhören. <= Meine Signatur hat nix mit dem Beitrag zu tun! (Meistens ;))
JMalberg ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Futaba FC18V3: 120°-Anlenkung: Einstellen von Taumelscheibe und Servorichtung im Send wdl Sender / Empfänger 5 24.12.2009 12:54
Taumelscheibe - Unterschiede 120°, 135° und 140° Florian Uhlemann Helis Allgemein 0 28.02.2009 20:18
MC-24 und 120° Taumelscheibe merlin.AT Sender / Empfänger 4 18.09.2006 20:53
Fragen und Meinungen zu Servo und Anlenkung für 120°-Taumelscheibe... gnorf Kreisel und Servos 2 11.09.2006 12:17
vor- und nachteile von 120° anlenkung? smashIt Helis Allgemein 25 24.08.2006 12:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:30 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.