RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > SAB

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.07.2020, 14:54   #1
docjoga
Member
 
Benutzerbild von docjoga
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 272
Danke erhalten: 9
Flugort: MSC Soltau
Standard [Goblin allg.] SAB Goblin Kranken 580 , Drehzahlen frage

Hallo liebe Heligemeinde,
ich überlege ob ich mir einen Kraken 580, 2te Version, mit 600er Blättern zulege.
Ich fliege mit meinen 56 Jahren eher einen ruhigen Flugstil. Meine 600er Heli's werden mit 1500 - 1800 Umdrehungen betrieben.
Nun zu meiner Frage. Ist der Goblin Kraken ein Heli der ehr mit 1800 und mehr Drehzahlen betrieben wird??

Ich habe bei World of heli gesehen das es eine andere Heckübersetzung gibt wenn man unter 2000 Umdrehungen fliegt. Kann natürlich auch sein das sich das auf 580er Blätter bezieht.
Freue mich auf eure Antworten.
Gruß Jörn
_____________________________
no pitch no fun
docjoga ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.07.2020, 15:12   #2
Thomas Geisel
Member
 
Registriert seit: 04.04.2014
Beiträge: 709
Danke erhalten: 241
Standard [Goblin allg.] AW: SAB Goblin Kranken 580 , Drehzahlen frage

Ich habe diese Woche meinen 580 Kraken( 6s 5000mA Lipo) mal mit 600er SAB Blättern einige Flüge probiert.

Bei einer Drehzahl von 1800 hat er sich gut angefühlt und auch mit dem Heck gabs keine Probleme.

Bei 1700 U/min war er schon etwas gewöhnungsbedürftiger aber das Heck war immer noch ok.

Aber ich glaube mit etwas mehr Übung und je nach Flugstil kommt man damit auch gut zurecht.
_____________________________
Logo 690, Goblin 570 Sport, Goblin BT 700 Sport,Goblin 580 Kraken
Thomas Geisel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Thomas Geisel für den nützlichen Beitrag:
docjoga (31.07.2020), Kev (31.07.2020)
Alt 31.07.2020, 16:35   #3
docjoga
Member
 
Benutzerbild von docjoga
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 272
Danke erhalten: 9
Flugort: MSC Soltau
Standard [Goblin allg.] AW: SAB Goblin Kranken 580 , Drehzahlen frage

Hallo Thomas, hast du dann auch längere Heckrotorblätter verwendet, oder die org.
_____________________________
no pitch no fun
docjoga ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.07.2020, 16:47   #4
Thomas Geisel
Member
 
Registriert seit: 04.04.2014
Beiträge: 709
Danke erhalten: 241
Standard [Goblin allg.] AW: SAB Goblin Kranken 580 , Drehzahlen frage

Alles original . Vorher den ganz normalen Serienheli geflogen , dann nur die Rotorblätter gegen 600er getauscht , Drehzahl runter gedreht auf 1700 und probiert, dann mal 2 Lipos mit 1800.
_____________________________
Logo 690, Goblin 570 Sport, Goblin BT 700 Sport,Goblin 580 Kraken
Thomas Geisel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.07.2020, 17:01   #5
docjoga
Member
 
Benutzerbild von docjoga
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 272
Danke erhalten: 9
Flugort: MSC Soltau
Standard [Goblin allg.] AW: SAB Goblin Kranken 580 , Drehzahlen frage

Vielen Dank für die Infos
_____________________________
no pitch no fun
docjoga ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.07.2020, 18:19   #6
cc1975
Senior Member
 
Benutzerbild von cc1975
 
Registriert seit: 27.11.2008
Beiträge: 2.785
Danke erhalten: 750
Flugort: Dettingen, Baden-Württemberg
Standard [Goblin allg.] AW: SAB Goblin Kranken 580 , Drehzahlen frage

Zitat:
Zitat von Thomas Geisel Beitrag anzeigen
Alles original . Vorher den ganz normalen Serienheli geflogen , dann nur die Rotorblätter gegen 600er getauscht , Drehzahl runter gedreht auf 1700 und probiert, dann mal 2 Lipos mit 1800.
Welche Regleröffnung hast du denn mit 22er Ritzel für 1700/1800 bei welchem Regler und Motor?
Gruß Christian
_____________________________
Henseleit TDSF, VBAR, KRAKEN coming up next.........
cc1975 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.07.2020, 19:38   #7
Thomas Geisel
Member
 
Registriert seit: 04.04.2014
Beiträge: 709
Danke erhalten: 241
Standard [Goblin allg.] AW: SAB Goblin Kranken 580 , Drehzahlen frage

Motor ist ein Scorpion 4025 1100.Regler Platinum 120A und Gasgerade am Sender so um die 70% wenn ich mich recht erinnere
_____________________________
Logo 690, Goblin 570 Sport, Goblin BT 700 Sport,Goblin 580 Kraken
Thomas Geisel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.07.2020, 20:13   #8
Novum
Senior Member
 
Benutzerbild von Novum
 
Registriert seit: 25.07.2013
Beiträge: 1.238
Danke erhalten: 375
Standard [Goblin allg.] AW: SAB Goblin Kranken 580 , Drehzahlen frage

Zitat:
Zitat von docjoga Beitrag anzeigen
Nun zu meiner Frage. Ist der Goblin Kraken ein Heli der ehr mit 1800 und mehr Drehzahlen betrieben wird??

Ich habe bei World of heli gesehen das es eine andere Heckübersetzung gibt wenn man unter 2000 Umdrehungen fliegt. Kann natürlich auch sein das sich das auf 580er Blätter bezieht.
Freue mich auf eure Antworten.
Gruß Jörn
Hallo Jörn,

ich fliege den Kraken auch mit 1650 U/Min, das Heck macht da keine Probleme und die Heckübersetzung mit dem mitgeliefertem 23z Heckriemenrad beträgt 4,9:1, also schon mal Top, das habe ich mit dem OXY5 Meg nicht mal mit dem 18er Riemenrad für hinten erreicht. Den musste ich z.B. mit 105er Heckblätter fliegen, weil er einfach nicht die Heckperformance vom Kraken 580 hat.

Je nach Motorwahl bzw. KV wäre es vielleicht eher Sinnvoll für dich lieber auf ein kleineres Motorriemenrad zu wechseln. Das schöne an dem Kraken ist auch im Vergleich zu seinem Vorgänger den Goblin 570, der Kraken hat keine Wobbelneigung bei niedrigen Drehzahlen, das war bei den alten 570er ja immer ein Problem und manchmal echt schwer in den Griff zu bekommen, zumindest bei meinen damals.

Was irgendwie auch untergeht, ist der extrem breite Akkuschacht von dem Kraken 580, was absolut Positiv zu bewerten ist, ich nutze nähmlich einen Lipotyp der eine sehr ungünstige Bauform für manches Modell hat und ich den dann immer Hochkant montieren musste, beim 580er kann ich den Lipo liegend, flach montieren.

Was auch noch sehr schön am Kraken 580 ist, bei den niedrigen Drehzahlen ein sehr angenehmes und ruhiges Laufgeräusch.

Das wars dann erstmal von meiner Seite

Gruß

Stefan
Novum ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Novum für den nützlichen Beitrag:
docjoga (31.07.2020), Kev (31.07.2020)

Zurück zu: SAB

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sab Kraken 580 Nitro Wolidash SAB 53 28.07.2020 22:31
Kevin St-Cyr Goblin Kraken 580 bronti Bilder und Videos 3 10.06.2020 21:19
[Goblin 570] Vergleich Drehzahlen Goblin 570 <-> Goblin 700 FrankMurphy SAB 5 29.03.2017 17:17
[Goblin allg.] Frage zum Heavy Duty Landegestell SAB Goblin Rotor1974 SAB 1 17.06.2014 17:00
[SAB Goblin] Haubenbefestigung goblin lösungen cc1975 SAB 19 02.04.2013 14:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:19 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.