RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Henseleit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2004, 17:01   #1
Christoph Dietrich
Heli Masters
Veranstalter
 
Registriert seit: 08.09.2003
Beiträge: 1.863
Danke erhalten: 1.158
Flugort: Ingolstadt
Standard Allgemeine Tipps und Tricks ......

Hallo,

könnt ihr mir allgemeine Tipps und Tricks zu dem Three Dee NT hier rein schreiben? Die gut verständlich sind! Ich hab hier irgendwie den überblick verloren.

Ich würde mich total freuen! (Bilder oder ähnliches wären nicht schlecht!)

Gruß Chris
_____________________________
www.christoph-dietrich.com
Christoph Dietrich ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.07.2004, 17:03   #2
siXtreme
Team Henseleit
Teampilot
 
Benutzerbild von siXtreme
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 3.748
Danke erhalten: 2.763
Standard Allgemeine Tipps und Tricks ......

Gibt´s denn am NT noch was zu verbessern...?

Gruß Robert
_____________________________
Airtist.de
siXtreme ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.07.2004, 17:05   #3
Christoph Dietrich
Heli Masters
Veranstalter
 
Registriert seit: 08.09.2003
Beiträge: 1.863
Danke erhalten: 1.158
Flugort: Ingolstadt
Standard Allgemeine Tipps und Tricks ......

Das weiß ich nicht, ich hab mich noch nicht wirklich damit beschäftigt ..... wenn nichts zu verbessern gäbe warum gibt es dann dieses Forum

Wäre euch trotzdem dankbar!
_____________________________
www.christoph-dietrich.com
Christoph Dietrich ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.07.2004, 17:14   #4
Jörg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Allgemeine Tipps und Tricks ......

Moin,

Zitat:
ch hab mich noch nicht wirklich damit beschäftigt
warum willst Du dann sowas wissen?

Bester Tip: Anleitung lesen und befolgen. Und die kann man sogar downloaden.


Ich sach nur: Suchfunktion!
Gerade die allerersten Seiten (kurz nach dem erscheinen des NT) von Beiträgen sind sehr interessant.


Gruß
Jörg
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.07.2004, 17:18   #5
Christoph Dietrich
Heli Masters
Veranstalter
 
Registriert seit: 08.09.2003
Beiträge: 1.863
Danke erhalten: 1.158
Flugort: Ingolstadt
Standard Allgemeine Tipps und Tricks ......

mh..... na dann werd ich mal hier das Internet unsicher machen...... )
_____________________________
www.christoph-dietrich.com
Christoph Dietrich ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.07.2004, 22:19   #6
woody
Member
 
Registriert seit: 05.01.2003
Beiträge: 601
Danke erhalten: 55
Standard Allgemeine Tipps und Tricks ......

Hallo Chris

Das einzige was ich meiner Meinung nach am NT verbessert habe ist;

die Anlenkung des Hecks. Da habe ich am Servoarm ein Kugelgelenk anstelle
des Serienmässigen Teils. Bei mir war nach 20 Litern schon ein so deutlicher
Abrieb zu erkenne das es wohl nicht noch weitere 20 Liter durchgehalten hätte.
Ganz abgesehen davon, das jetzt auch kein Spiel mehr vorhanden ist.

Ansonsten würde ich sagen es gibt nichts zu verbessern, sauberes bauen vorraus
gesetzt.

Gruß Woody
woody ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.07.2004, 22:29   #7
SandroT
Senior Member
 
Benutzerbild von SandroT
 
Registriert seit: 03.12.2001
Beiträge: 1.043
Danke erhalten: 0
Standard Allgemeine Tipps und Tricks ......

Hallo

Viel gibts tatsächlich nicht zu verbessern.
Ich habe, wie Woody auch, einen Kugelkopf im Heckservoarm.
Ausserdem habe ich die Heckschubstange doppelt geführt.

Und die Servobefestigungsschrauben habe ich gegen Inbusschrauben ausgetauscht.
Die Schlitzschrauben sahen mir am NT zu billig aus.

Sonst gibts nur eines zu beachten: Sauber bauen und an die BA halten.
_____________________________
Veritas odium parit
momentan kein Heli mehr, dafür Husaberg FS570;)
SandroT ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.07.2004, 06:16   #8
Banane
Member
 
Registriert seit: 07.06.2001
Beiträge: 426
Danke erhalten: 94
Standard Allgemeine Tipps und Tricks ......

Die originale Art der Servosteuerung des Heck schützt aber auch das Servo bei Bodenberührung, da es aufspringt und nicht wie bei einer Kugel den Servo kaputt macht. MFG Rüdiger
Banane ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.07.2004, 07:53   #9
YYR - Yes Yes Rudi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Allgemeine Tipps und Tricks ......

"Leider" git es am NT nicht viel zum Verbessern..

Das einzige was ich gemacht habe sind diese Dinge:


und das:


  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.07.2004, 08:46   #10
Harry Z
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Allgemeine Tipps und Tricks ......

Was Rudis ßnderung des Abstrebungswinkel betrifft wird sich erst in der Praxis zeigen ob es was bringt.
Die RC-Brücke aus ALU hat den Vorteil das man bei der Montag nix verhauen kann. Es hat sich gezeigt das eine nicht absolut korrekt zusammen gebaute RC-Brücke zu Vibrationen führt, die man überall anders sucht.

Eine deutliche Verbesserung des Geradeauslaufes, sowie keine unterschiedlichen Trimmungen bei Schwebe- bzw. Speedflug hat die ßnderung des Höhenleitwerkes gebracht.

  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Henseleit


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[180CFX] 180CFX Tipps und Tricks Flowmo Blade 133 30.12.2019 20:37
[mCPX] mCPX - Tipps und Tricks cwh Blade 17 25.09.2017 17:38
[130X] 130x - Tipps und Tricks cwh Blade 0 03.03.2013 19:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:57 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.