RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.11.2018, 20:04   #21
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.082
Danke erhalten: 5.514
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Blade 130S -> EC135 – ÖAMTC - OE-XEF

Sehr schön! Dann kommt hier das Gehäuse dafür! Testdruck ist für morgen geplant...
WP_20181117_19_07_27_Pro.jpg WP_20181117_19_09_15_Pro.jpg WP_20181117_19_11_52_Pro.jpg WP_20181117_19_12_32_Pro.jpg
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (17.11.2018), fassla (17.11.2018), Stebe (18.11.2018)
Alt 17.11.2018, 20:52   #22
fassla
Member
 
Benutzerbild von fassla
 
Registriert seit: 16.11.2010
Beiträge: 235
Danke erhalten: 136
Flugort: Burgenland/Österreich
Standard AW: Blade 130S -> EC135 – ÖAMTC - OE-XEF

Super - da freue ich mich drauf ;-)
wird sicherlich MEGA

Gemeinsam mit dem 10-Blatt Rotor wird es dann schon fast kitschig ;-)

DANKE an der Stelle an die vielen Helfer hier im Forum
fassla ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.11.2018, 21:57   #23
Lupusprimus
heli-scale-quality
Hersteller
 
Benutzerbild von Lupusprimus
 
Registriert seit: 23.11.2009
Beiträge: 1.937
Danke erhalten: 1.889
Flugort: Chemnitz
Standard AW: Blade 130S -> EC135 – ÖAMTC - OE-XEF

Du fliegst einen 130S mit einem 1500 mAh Akku? Nicht ein bischen übertrieben?
Normal ist wohl 450, in der Mi-24 reicht der 650 mAh Akku von Mylipo vollauf.
_____________________________
Modell-Hubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen. Ich baue die im Mini-Format.
Lupusprimus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.11.2018, 22:36   #24
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.082
Danke erhalten: 5.514
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Blade 130S -> EC135 – ÖAMTC - OE-XEF

Hab auch "nur" einen 600er dran..reicht für 11 Minuten.

Den Mantel hab ich nachgebessert.
WP_20181117_21_53_45_Pro.jpg WP_20181117_21_53_51_Pro.jpg WP_20181117_21_54_02_Pro.jpg WP_20181117_21_54_17_Pro.jpg WP_20181117_22_03_43_Pro.jpg WP_20181117_22_03_55_Pro.jpg
Außenring ist jetzt 0,5mm stark. Motor-Montageplatte 3mm dick. Und die Einlauflippe, auf besonderen Wunsch von Lupusprimus.
Testdruck läuft..wird auf dem Tornado sicher nicht berauschend. Bei ShapeWays sicher besser, in polish.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (17.11.2018), fassla (17.11.2018), Stebe (18.11.2018)
Alt 17.11.2018, 22:38   #25
fassla
Member
 
Benutzerbild von fassla
 
Registriert seit: 16.11.2010
Beiträge: 235
Danke erhalten: 136
Flugort: Burgenland/Österreich
Standard AW: Blade 130S -> EC135 – ÖAMTC - OE-XEF

Zitat:
Zitat von Lupusprimus Beitrag anzeigen
Du fliegst einen 130S mit einem 1500 mAh Akku? Nicht ein bischen übertrieben?
Normal ist wohl 450, in der Mi-24 reicht der 650 mAh Akku von Mylipo vollauf.
Zum 1500mAh gibts eine Erklärung - den hab ich kurzfristig aus meiner AS rausgenommen, weil er frisch geladen war
In die EC kommt dann der 850er oder kleiner - je nachdem welches Gewicht ich zum ausbalancieren benötige.
fassla ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.11.2018, 02:32   #26
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.082
Danke erhalten: 5.514
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Blade 130S -> EC135 – ÖAMTC - OE-XEF

Hier das Ergebnis: Besser als ich dachte, wenns mein Modell wäre würde ich das spachteln und glätten - und einbauen. Aber das Teil ist so klein, kann bei ShapeWays nicht die Welt kosten. Ich sende Dir die STL, Andi. Und Lupusprimus bekommt sie auch -sie gehört ja zur kleinen EC135.

WP_20181118_00_06_40_Pro.jpg WP_20181118_00_08_48_Pro.jpg WP_20181118_00_09_01_Pro.jpg WP_20181118_00_09_14_Pro.jpg WP_20181118_00_09_23_Pro.jpg
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
fassla (18.11.2018), Stebe (18.11.2018)
Alt 18.11.2018, 08:38   #27
fassla
Member
 
Benutzerbild von fassla
 
Registriert seit: 16.11.2010
Beiträge: 235
Danke erhalten: 136
Flugort: Burgenland/Österreich
Standard AW: Blade 130S -> EC135 – ÖAMTC - OE-XEF

Vielen Dank.

Korrekt - Lupusprimus wird das Teil sicher in den Shop aufnehmen.
Ich habe die Qual der Wahl, weil ich bald 5 unterschiedliche Gehäuse vorrätig haben werde.
Definitiv wird es kein Originalteil sein - Modellbau eben ;-)
fassla ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.11.2018, 09:31   #28
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 273
Danke erhalten: 186
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard AW: Blade 130S -> EC135 – ÖAMTC - OE-XEF

Hallo Peter,
Das Teil ist Dir mal wieder gut gelungen, aber guck Dir doch mal die Speichen(Speiche auf 11Uhr) auf Bild 4 an, ich glaube da einen Geometriefehler an der Nabe zu erkennen...
Viele Grüße
Manfred
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Derfnam für den nützlichen Beitrag:
heliroland 66 (18.11.2018)
Alt 18.11.2018, 10:58   #29
heliroland 66
Senior Member
 
Benutzerbild von heliroland 66
 
Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 4.521
Danke erhalten: 8.667
Flugort: Frankfurt/Main
Standard AW: Blade 130S -> EC135 – ÖAMTC - OE-XEF

Ich hab auch den Eindruck das da einige Speichen nicht richtig zur Nabe laufen.

Roland
_____________________________
Modell-Heli fliegen, fast die schönste Nebensache der Welt
Je originalgetreuer je besser!
heliroland 66 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.11.2018, 12:01   #30
goemichel
Senior Member
 
Benutzerbild von goemichel
 
Registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 4.040
Danke erhalten: 1.779
Flugort: FMSC-Steinfurt / Münster und anderswo
Standard AW: Blade 130S -> EC135 – ÖAMTC - OE-XEF

Ich denke, das sollen sie auch nicht.
Schaut euch mal den "echten" Stator an...

_____________________________
Gruß Michael
Valar morghulis

Bedienungsanleitungen werden nicht nur kostenlos, sondern meistens auch völlig umsonst beigelegt!
goemichel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu goemichel für den nützlichen Beitrag:
Derfnam (18.11.2018), fassla (18.11.2018), Grisu_Spittal (19.11.2018), heliroland 66 (18.11.2018), Stebe (18.11.2018), TheFox (18.11.2018)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Baubericht EC135 Rumpf für Blade 230S TheFox Scale Forum 413 16.06.2019 18:06
Baubericht AH-1W Super Cobra in 1:35 für Blade 130S TheFox Scale Forum 62 08.11.2018 15:31
Rex 150X vs Blade 130s oder vllt. K120 Schrauber Helis Allgemein 4 16.05.2018 19:39
[andere] Drehzahlregler Blade 130S philoat Blade 19 05.12.2017 23:20
[450X/3D] blade Umbau ec135 Bundespolizei sixchannel Blade 11 08.07.2013 06:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:48 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.