RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.08.2019, 11:13   #1
miata
Member
 
Benutzerbild von miata
 
Registriert seit: 02.02.2015
Beiträge: 540
Danke erhalten: 259
Flugort: nahe Tübingen
Standard BK 117 - wie Steeg an Kufen befestigen

Hallo zusammen,

ich will hier auch nicht groß stören bei den Scalern, und das hier darf auch bald wieder nach unten wandern.
Aber sicherlich kennt ihr das, man baut und tut, und irgendwann kommt der Punkt da steht alles still weil man an einer ansich banalen Kleinigkeit nicht weiter kommt.

Bei mir ists der Steeg an den Kufen (Alurohre). Jener ist aus Holz.

Nur wie befestige ich den an den Kufen? Möglichst simpel und ohne Doktorarbeit
Mein erster Versuch mit 5 Min Epoxy war nicht so arg fest.
Schrauben will ich vermeiden wg Stabilität der Rohre. A zur Not...
Vielleicht nen anderen Kleber?
Sonst ne Idee?

BK117 mit Steeg
_____________________________
Grüße - Michael

Schlüter Champion - mehr als nur ein Heli
miata ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.08.2019, 11:32   #2
ParzivaI
Member
 
Benutzerbild von ParzivaI
 
Registriert seit: 09.09.2018
Beiträge: 85
Danke erhalten: 79
Standard AW: BK 117 - wie Steeg an Kufen befestigen

Hallo,

das Original hat dazu recht einfach gestrickte Verbindungsteile. Wenn Du Jemanden mit einem 3D-Drucker kennst, sind die schnell gemacht und es ist sogar einigermaßen Scale am Ende. Am Kufenrohr kann man diese klemmbar ausführen, die Trittstufen werden dann aufgeschraubt.

Grüße
Parzival
ParzivaI ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu ParzivaI für den nützlichen Beitrag:
miata (08.08.2019), TheFox (07.08.2019)
Alt 07.08.2019, 11:53   #3
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.358
Danke erhalten: 5.696
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: BK 117 - wie Steeg an Kufen befestigen

So vielleicht?
a1d8d4941d407e7fac53f0a200cda09b_preview_featured.JPG cf6e66ba4fa20967860b9bba86f51111_preview_featured.jpg 0b99d93c222b25227dc598e75bba8604_preview_featured.jpg
Diese Teile hab ich als STL-Datei. Kann ich scalieren und drucken.
Erzähl mal, welche Größe/Maßstab, und stell ein paar Bilder vom LG und den Trittstufen/Steegen ein.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
miata (08.08.2019), Scaleflieger (10.08.2019)
Alt 07.08.2019, 13:21   #4
miata
Member
 
Benutzerbild von miata
 
Registriert seit: 02.02.2015
Beiträge: 540
Danke erhalten: 259
Flugort: nahe Tübingen
Standard AW: BK 117 - wie Steeg an Kufen befestigen

Hallo,

ganz herzlichen Dank!
Bei mir muß es gar nicht so super scale sein. Einfach den Steeg irgendwie dran...
Die Schelle ist ja klasse u simpel...
Bin mir nicht mehr ganz sicher... 10er oder 12er Alurohr. Schlüter Oldie, Massstab 1:7,5, aber eben nur semiscale. Ich mach heute Abend mal Bilder u messe nach
_____________________________
Grüße - Michael

Schlüter Champion - mehr als nur ein Heli
miata ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.08.2019, 13:41   #5
Tüftel
Member
 
Benutzerbild von Tüftel
 
Registriert seit: 10.08.2018
Beiträge: 28
Danke erhalten: 23
Standard AW: BK 117 - wie Steeg an Kufen befestigen

Bei meiner EC-135 hab ich kleine Gummiringe genommen.

P100040.JPG
_____________________________
Gruß Uwe

>>> Heli's <<<
Tüftel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Tüftel für den nützlichen Beitrag:
miata (08.08.2019)
Alt 07.08.2019, 13:44   #6
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.358
Danke erhalten: 5.696
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: BK 117 - wie Steeg an Kufen befestigen

Na, wenns nur die Schelle sein soll, die kann ich Dir gerne drucken. Wie stehts mit Deinen Möglichkeiten, kannst Du eine STL editieren und scalieren? Dann sende ich Dir die Datei, Du scalierst sie Dir passend, und ich Druck sie Dir.
Wenn Du die klassische Methode bevorzugst, mach eine Skizze mit Bemaßung. Dann scalier ich Dir die Schelle und drucke sie.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
miata (08.08.2019)
Alt 08.08.2019, 00:13   #7
Polten Sepp
Senior Member
 
Benutzerbild von Polten Sepp
 
Registriert seit: 15.06.2016
Beiträge: 2.138
Danke erhalten: 1.189
Flugort: Umgebung Innsbruck- http://mbci.at, Umgebung Bruck/ Leitha, Umgebung Pawlowsk
Standard AW: BK 117 - wie Steeg an Kufen befestigen

Einfach Zwirn drum herum wickeln, und dann mit CA tränken, wär mein Tip.
_____________________________
Scheiss auf de Wöd, wenn Wir eh boild den Mars bewohnen...od irgend oan ondan Planet!
Polten Sepp ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Polten Sepp für den nützlichen Beitrag:
miata (08.08.2019)
Alt 08.08.2019, 08:34   #8
miata
Member
 
Benutzerbild von miata
 
Registriert seit: 02.02.2015
Beiträge: 540
Danke erhalten: 259
Flugort: nahe Tübingen
Standard AW: BK 117 - wie Steeg an Kufen befestigen

Also erstmal ganz herzlichen Dank für die echt vielen Ideen, und vor allem Hilfeangebote!!!

Hier seht ihr mal den bisherigen Steeg im Rohbau, die Seite wo er noch geklebt hält. 12mm Alurohr.

Ich hab noch vergessen dazu zu sagen, dass meine Schlüter BK vom Grundaufbau unbedingt Original bleiben soll. Und dort ist ja ein klassisches ("Besenstiel") Kufengestell angedacht. Von daher solls mit meinem selbstgefertigten Gestell nur etwas "aufgepimpt" werden.

Also das mit der Schelle war erst mein Favorit, aber wenn ich die Schräge meiner Kufe zum Steeg hin betrachte, wird das sehr knifflig den Steeg waagerecht hin zu bekommen.

Das mit dem Zwirn wäre auch ne echte Alternative...
Ich muß mir das noch bissl angucken was da bei mir Sinn macht...


Btw: Achja, lackiert ihr die Teile einzeln, also die T-Stücke u Rohre, oder wenn alles montiert?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg BK-Steeg.jpg (102,6 KB, 69x aufgerufen)
_____________________________
Grüße - Michael

Schlüter Champion - mehr als nur ein Heli
miata ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.08.2019, 11:32   #9
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.358
Danke erhalten: 5.696
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: BK 117 - wie Steeg an Kufen befestigen

Schau Dir bitte das Profil meiner Steege in der STL-Zeichnung weiter oben an. Ist so gemacht, dass es die Schräge der Kufen berücksichtigt, und die Schelle angebracht werden kann. Darum hab ich Schelle UND Steege gezeigt.
Wenn ich das drucke, ist das als Rohteile zu betrachten. Das wird natürlich verschliffen, und dann lackiert. Und danach montiert.
Wenn eine Zeichnung da ist, ist das eine nachhaltige Sache. Sollte der Heli Mal unsanft aufsetzen, kann man das selbe Teil als Ersatzteil wieder bekommen.

Wenn Du auch die Steege gedruckt haben willst, Brauch ich auch da die Maße. Länge, Breite und Höhe kann ich unabhängig voneinander scalieren.
Schelle passend für 12er Rohr, ist klar.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831

Geändert von TheFox (08.08.2019 um 11:34 Uhr)
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.08.2019, 22:17   #10
schraubhubaerle
Member
 
Registriert seit: 10.11.2007
Beiträge: 41
Danke erhalten: 34
Standard AW: BK 117 - wie Steeg an Kufen befestigen

Ich habe es so gemacht - siehe im
Baubericht im Abschnitt Kufen:
Logo 500 SE im Fun-Key Jet Ranger (50er)

Gruß - schraubhubaerle
schraubhubaerle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu schraubhubaerle für den nützlichen Beitrag:
heliroland 66 (08.08.2019), miata (09.08.2019), RALF B. (08.08.2019)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BO 105/BK 117 Vario Scale-Kufenschellen 60/10: Wie befestigen? Jürgen F. Scale Forum 5 03.11.2015 20:09
HXT900 - wie befestigen? hannsdamph Sonstige Elektronik 10 22.10.2010 20:55
Wie lang ist der Logo 600 von den Kufen bis zur Heckfinne? HeliCarsten Mikado 1 20.10.2010 16:47
Wie lang müssen die Kufen beim Titan hinten rausragen? abacaxi Thunder Tiger 10 22.06.2006 23:42
Landegestell wie befestigen? neogeo Helis Allgemein 8 31.12.2002 18:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:13 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.