RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > SAB

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2020, 20:47   #1
markus_oö
Member
 
Registriert seit: 07.10.2019
Beiträge: 86
Danke erhalten: 10
Frage [Goblin allg.] Goblin 420 - Heck bricht aus

Hallo Leute,
Habe vor kurzem einen Goblin 420 mit Vbar Neo aufgebaut. Bei Vollpitch aus dem Schwebeflug bricht das Heck um ca 5cm nach rechts aus, federt dann aber sofort wieder zurück. Das passiert so schnell, das es sich beinahe wie ein aufschwingen anhört. Heckwerte sind auf 90-80-70 (ca 2100 - 2400 - 2700rpm). Höher kann ich mit den Heckwerten nicht mehr gehen, niedriger verschlimmert das Ausbrechen. Ein Erhöhen des DMA bewirkt seltsamerweise auch keine Verbesserung.
Heckservo ist ein Align DS535M und verwende den Gov. Store vom Hobbywing 60A V4.

Vielleicht kennt jemand dieses Problem am Goblin 380/420 oder hätte ein paar Tips zum testen!
markus_oö ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.05.2020, 21:00   #2
Thomas L.
Senior Member
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 2.689
Danke erhalten: 1.022
Standard [Goblin allg.] AW: Goblin 420 - Heck bricht aus

Zitat:
Zitat von markus_oö Beitrag anzeigen
Vielleicht kennt jemand dieses Problem am Goblin 380/420 oder hätte ein paar Tips zum testen!
immer wieder: Heck bricht aus, - oder hält nicht, usw........
einfach so einstellen wie es in den Anleitungen steht, und schon funktioniert´s.

Grüßle Thomas
Thomas L. ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.05.2020, 21:10   #3
Ulli600
Senior Member
 
Registriert seit: 02.07.2012
Beiträge: 4.200
Danke erhalten: 1.954
Flugort: Hamburg
Standard [Goblin allg.] AW: Goblin 420 - Heck bricht aus

Ist das 420er Kit oder ein verlängerter 380er?
Die haben vorne unterschiedliche Riemenräder für das Heck.
Ulli600 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.05.2020, 21:16   #4
markus_oö
Member
 
Registriert seit: 07.10.2019
Beiträge: 86
Danke erhalten: 10
Standard [Goblin allg.] AW: Goblin 420 - Heck bricht aus

Hab ich Thomas, auch mehrfach alles geprüft, sonst würd ich euch nicht um Hilfe fragen!
Ist ein 420 Kit!
markus_oö ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.05.2020, 21:30   #5
Ulli600
Senior Member
 
Registriert seit: 02.07.2012
Beiträge: 4.200
Danke erhalten: 1.954
Flugort: Hamburg
Standard [Goblin allg.] AW: Goblin 420 - Heck bricht aus

Es ist auf jeden Fall nicht typisch für diesen Heli. Da bleiben nur die üblichen Verdächtigen. Z.B Drucklager richtig herum verbaut?
Ulli600 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.05.2020, 21:42   #6
diabolotin
Senior Member
 
Benutzerbild von diabolotin
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 1.701
Danke erhalten: 1.135
Flugort: Kreis Esslingen
Standard [Goblin allg.] AW: Goblin 420 - Heck bricht aus

Zitat:
Zitat von markus_oö Beitrag anzeigen
Hab ich Thomas, auch mehrfach alles geprüft, sonst würd ich euch nicht um Hilfe fragen!
Ist ein 420 Kit!
Wenn die Heckausschläge mechanisch maximal ausgereizt sind,
und bei Original Heckrotorblätter die maximal mögliche Empfindlichkeit der ingestellt ist sollte es passen.
Bei mir war das 420 Heck besser als das 380.
Welches FBL ist verbaut?
_____________________________
Grüße Udo
T-Rex, TDF, RAW, Kraken, Goblin, Urukay
diabolotin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.05.2020, 21:43   #7
markus_oö
Member
 
Registriert seit: 07.10.2019
Beiträge: 86
Danke erhalten: 10
Standard [Goblin allg.] AW: Goblin 420 - Heck bricht aus

Leider auch nicht.
Vbar Einstellungen können das nicht sein?
Länge Servo Hebel? Hab jetzt 13 und bin auf 108 im Neo in beide Richtungen. Ist das zu viel?
markus_oö ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.05.2020, 21:44   #8
markus_oö
Member
 
Registriert seit: 07.10.2019
Beiträge: 86
Danke erhalten: 10
Standard [Goblin allg.] AW: Goblin 420 - Heck bricht aus

Bin am maximum. vstabi Neo
markus_oö ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.05.2020, 22:08   #9
diabolotin
Senior Member
 
Benutzerbild von diabolotin
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 1.701
Danke erhalten: 1.135
Flugort: Kreis Esslingen
Standard [Goblin allg.] AW: Goblin 420 - Heck bricht aus

Zitat:
Zitat von markus_oö Beitrag anzeigen
Leider auch nicht.
Vbar Einstellungen können das nicht sein?
Länge Servo Hebel? Hab jetzt 13 und bin auf 108 im Neo in beide Richtungen. Ist das zu viel?
Die Hebellänge ist zunächst mal zweitrangig.
Geht die Heckschiebehülse jeweils bis 0,1mm vom rechten und linken Mechanischen Anschlag?
Dabei die Servohebellämge so wählen, dass dies mit ca. 80% Servoausschlag geht.
Dann die Heckempfindlichkeit soweit hochdrehen, bis es beim Speedflug oder übersteuerter Rechtskurve zu Schwingen anfängt. Dann wieder 5% weniger.
_____________________________
Grüße Udo
T-Rex, TDF, RAW, Kraken, Goblin, Urukay
diabolotin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.05.2020, 22:12   #10
markus_oö
Member
 
Registriert seit: 07.10.2019
Beiträge: 86
Danke erhalten: 10
Standard [Goblin allg.] AW: Goblin 420 - Heck bricht aus

Hab ich alles, aber die 80%, sind das auch 80 im Vstabi bei den Endpunkten?
markus_oö ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: SAB


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ã?hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[500] Protos 500 Heck bricht aus Ogni Protos 18 18.10.2016 00:07
Align 3G Heck bricht aus bei 3D kkolli Flybarless 14 12.04.2010 22:50
Heck bricht aus... HighVoltage Sonstige Helis 0 09.03.2008 21:48
g 401 heck bricht aus knuckle42 Kreisel und Servos 12 15.05.2007 21:58
Heli bricht am Heck aus! Helis Allgemein 8 25.01.2002 17:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:19 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.