RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Akku und Ladetechnik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.02.2018, 09:09   #21
Polten Sepp
Senior Member
 
Benutzerbild von Polten Sepp
 
Registriert seit: 15.06.2016
Beiträge: 1.550
Danke erhalten: 817
Flugort: Umgebung Innsbruck- http://mbci.at, Umgebung Bruck/ Leitha, Umgebung Pawlowsk
Standard AW: Suche Lipoempfehlung 12S(2x6S) 4500mAh für Rumpfheli 700er

Zitat:
Zitat von freakystylez Beitrag anzeigen
Dann sind die zuerst teuren Akkus aber mindestens genauso attraktiv!
Ausser man hat damit einen Crash, oder sie fallen einen aus der Hand zu Boden.
_____________________________
Erst wenn alles scheissegal ist, macht das Leben wieder spass...
Polten Sepp ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.02.2018, 09:29   #22
freakystylez
Senior Member
 
Benutzerbild von freakystylez
 
Registriert seit: 09.08.2011
Beiträge: 9.130
Danke erhalten: 3.880
Flugort: Mal hier,... mal da... :)
Standard AW: Suche Lipoempfehlung 12S(2x6S) 4500mAh für Rumpfheli 700er

Zitat:
Zitat von Polten Sepp Beitrag anzeigen
Ausser man hat damit einen Crash, oder sie fallen einen aus der Hand zu Boden.
Ich gehe mal vom normalen gebrauch aus. Crash kann natürlich sein, aber aus der Hand fallen sollte sie eigentlich nicht...
_____________________________
Banshee 850 #05 / Voodoo 700 / KDS Chase 380 / DX18 / IISI
freakystylez ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.02.2018, 10:18   #23
Dachlatte
Senior Member
 
Benutzerbild von Dachlatte
 
Registriert seit: 19.05.2011
Beiträge: 8.851
Danke erhalten: 2.523
Flugort: Braunschweig und Umgebung
Standard AW: Suche Lipoempfehlung 12S(2x6S) 4500mAh für Rumpfheli 700er

Zitat:
Zitat von schappy76 Beitrag anzeigen
Das ist eine gute Frage.
Ich bin mir mit 20C nicht sicher ob es reichen wird. Als Motor hab ich den Align MX710 umgewickelt auf 440kv. Als Regler ist ein Roxxy 9120-12 Opto verbaut. Gesamtgewicht inkl. Lipo lirgt dann zwischen 7,5 und 8 Kg.
Die Frage ist nun wirklich, ob noch genügend Reserve bei 20C vorhanden. Es soll wie erwähnt nur Rundflug werden.
Gruß Dirk
Uwe Knoke fliegt seine 16,7kg Hughes 500 mit 6s, und du glaubst 20C wäre bei 12s und einem Fliegengewicht von 8kg nicht ausreichend ?

Monster Hughes 500d Testflug - YouTube

Hughes 500e das Ende ist erreicht. - RC-Heli Community
_____________________________
Diabolo DL, Goblin 570, alles ohne K.
Dachlatte ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Dachlatte für den nützlichen Beitrag:
schappy76 (15.02.2018)
Alt 15.02.2018, 16:06   #24
schappy76
Member
 
Registriert seit: 30.04.2007
Beiträge: 190
Danke erhalten: 23
Flugort: Geilenkirchen
Standard AW: Suche Lipoempfehlung 12S(2x6S) 4500mAh für Rumpfheli 700er

Zitat:
Zitat von Dachlatte Beitrag anzeigen
Uwe Knoke fliegt seine 16,7kg Hughes 500 mit 6s, und du glaubst 20C wäre bei 12s und einem Fliegengewicht von 8kg nicht ausreichend ?

Monster Hughes 500d Testflug - YouTube

Hughes 500e das Ende ist erreicht. - RC-Heli Community
Wobei ja bei dem Youtube Video folgende Info steht:
"Flugzeit: 8 min mit Akku Tattu 6s 9000 mAh "

Bei 9000mAh kann ich auch mit 20C problemlos fliegen. das wären ja laut Berechnung max. 180A.
Wenn ich aber dagegen einen 4400 mAh mit 20C habe, dann komm ich nur auf einen Strom von max. 88A. Und das ist dann die Frage, ob das für meine fast 8Kg schwere Bell dann noch ausreichend ist, da der Motor ja schon einiges leisten muss. Denn wenn auf einmal der Regler etwas mehr Strom liefern muss, weil der Motor das möchte, könnte ich auch mal schnell in den 10s Bereich des Akkus landen. (soweit meine Theorie, verbessert mich, wenn ich falsch liege)
Leider halt keine Telemetrie verbaut, um den wirklichen Strom zu messen.

Gruß Dirk
schappy76 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.02.2018, 16:34   #25
Dachlatte
Senior Member
 
Benutzerbild von Dachlatte
 
Registriert seit: 19.05.2011
Beiträge: 8.851
Danke erhalten: 2.523
Flugort: Braunschweig und Umgebung
Standard AW: Suche Lipoempfehlung 12S(2x6S) 4500mAh für Rumpfheli 700er

Lies dir den verlinkten Thread durch.
_____________________________
Diabolo DL, Goblin 570, alles ohne K.
Dachlatte ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.03.2018, 08:17   #26
Mayme
Junior Member
 
Registriert seit: 24.07.2017
Beiträge: 2
Danke erhalten: 0
Standard AW: Suche Lipoempfehlung 12S(2x6S) 4500mAh für Rumpfheli 700er

Zitat:
Zitat von schappy76 Beitrag anzeigen
Hallo Leute,
wieder Titel schon besagt, bin ich auf der Suche nach einem guten/günstigen Lipo für meine 700er Bell.
Bei meiner Bell handelt es sich um eine von Vario, wo ich über die Heckklappe (hinten unter dem Heckausleger) den Lipo in die Mechanik schieben muss.
Deshalb kommen für mich auch nur Lipos mit max. 4500 mAh in Frage, weil die anderen zu groß für die Öffnung sind.
Geflogen wird nur schneller Rundflug. Ob da mal ein Loop hinzukommen wird, bleibt fraglich ;-)

Nun die eigentliche Frage:
Ich suche einen 12S Lipo (bevorzugt 2x6S) mit 4500 mAh und 30C (oder mehr).
Wer hat mit welchen Lipos welche Erfahrungen gemacht?

Aktuell würde es entsprechende Lipos bei unserem Lieblingsversandhaus aus den NL für um die 60 Euro das Stück.
Aber da habe ich gehört, dass die mehr oder weniger gut geeignet sind. Und letztendlich soll es nachher nicht am Lipo liegen, dass meine Bell einfach mal so vom Himmel kommt.

Ich weiß, dass es jetzt wieder eine richtige Glaubensfrage hier geben wird, aber im Prinzip bin ich hier auf Erfahrungsberichte für entsprechende Lipos aus. Kaufentscheidung habe letztendlich für die Sache.

Über die SuFu habe ich hier im Forum nur einen Eintrag von 2013 gefunden (verzeiht mir, wenn ich andere Beiträge nicht gefunden habe ;-) )

So, und nun bitte eure Erfahrungen zum Thema 12S 4500 mAh 30C (in 2 x 6S Variante)

Gruß Dirk
try gens ace 4400mah 6s 35C, gens ace always good quality
Mayme ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.03.2018, 08:39   #27
päde
Member
 
Benutzerbild von päde
 
Registriert seit: 17.09.2010
Beiträge: 524
Danke erhalten: 607
Flugort: 8330 Pfäffikon
Standard AW: Suche Lipoempfehlung 12S(2x6S) 4500mAh für Rumpfheli 700er

Zitat:
Zitat von Mayme Beitrag anzeigen
try gens ace 4400mah 6s 35C, gens ace always good quality
Ich hoffe das war ironisch gemeint Früher top... danach noch schlechter als flop... Meine letzten 4 GensAce die ich kaufte machten etwa 20 Zyklen im Schnitt bis eine Zelle hops ging. (Und das ging nicht nur mir so)
_____________________________
Logo, Goblin, Synergy und Diabolo
päde ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu päde für den nützlichen Beitrag:
eleven.ch (14.03.2018)
Alt 07.03.2018, 08:42   #28
schappy76
Member
 
Registriert seit: 30.04.2007
Beiträge: 190
Danke erhalten: 23
Flugort: Geilenkirchen
Standard AW: Suche Lipoempfehlung 12S(2x6S) 4500mAh für Rumpfheli 700er

Zitat:
Zitat von päde Beitrag anzeigen
Ich hoffe das war ironisch gemeint Früher top... danach noch schlechter als flop... Meine letzten 4 GensAce die ich kaufte machten etwa 20 Zyklen im Schnitt bis eine Zelle hops ging. (Und das ging nicht nur mir so)
Kann ich nur bestätigen. Also die Qualität war auf jedem Fall mal TOP. Aber die letzten 12S Stangen für meinen 700er haben ganz schnell an Druck verloren.
Ich habe mir hier für meine Bell die SLS 6S 4400mAh 30/60C besorgt. Testflug steht noch aus. Aber ich verspreche mir da schon viel. Und diese Lipos passen perfekt durch die Öffnung in der Bell.

Gruß Dirk
schappy76 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.03.2018, 23:23   #29
Daniel.
Member
 
Benutzerbild von Daniel.
 
Registriert seit: 23.05.2011
Beiträge: 488
Danke erhalten: 87
Flugort: Kempten (Allgäu)
Standard AW: Suche Lipoempfehlung 12S(2x6S) 4500mAh für Rumpfheli 700er

Die Zippy bzw. auch die Compact vom König gehen eigentlich ganz gut.
Allerdings bin ich einer von den Banausen, die den Unterschied zwischen SLS und Turnigy / Zippy nicht bemerken. Fliegt alles gleich.
Meist ist bei meinen Lipos auch das Alter das Problem und weniger die Zyklen...

20 C dürfte reichen. Ich mein bei 12s sind das 4,2 KW. Was hast Du vor?!
_____________________________
Fliegen ist ganz einfach! Man muss sich auf den Boden werfen, aber halt daneben...
Daniel. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SLS Xtron 30C - 12S 4500mAh oder Gensace 45C - 12S 4400mAh? tc1975 Akku und Ladetechnik 20 30.04.2015 00:52
Suche Lipoempfehlung 6S 4000mah Astra La Vista Akku und Ladetechnik 27 13.12.2013 18:29
Suche 600er 600XL oder 700er mit 12S alex300 Helis Allgemein 2 29.08.2010 09:37
Suche Bauanleitung und Tipps für den Bau von 2x6s=12s Akkus? seijoscha Akku und Ladetechnik 9 21.05.2009 15:21
Ladegerät für 12S Lipo 4500mAH 2C TORQU Akku und Ladetechnik 14 07.04.2009 16:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:35 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.