RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2014, 19:24   #11
Michael62
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 3-Blattkopf selber fräsen

Die Stahlvariante wiegt (ohne Blattgriffe ) optimiert etwas weniger als die Zweiblatt Aluvariante mit Zentralwelle und Dämpfereinsätzen.

Sicherlich kann man auch an der Stelle Alu nehmen, persönlich ist mir Stahl an solchen Stellen lieber.
Muss aber jeder für sich selber entscheiden.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.01.2014, 19:37   #12
Michael62
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 3-Blattkopf selber fräsen

Wenn Du mal bei Minicopter in der Anleitung vom Triabolo die S28 ansiehst,
http://minicopter.rc-modellflug.com/...olo_manual.pdf
dann siehst Du, dass er im Alu keine Zugkräfte aufnimmt sondern über einen grosses Widerstandsmoment innen gegenschraubt.
Die Torsionskräfte können dann über die gesamte Länge des umgreifenden Alus aufgenommen werden.

Das wäre auch meine Alternative gewesen, wenn ich bei Alu geblieben wäre.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.01.2014, 19:52   #13
Muki19
Senior Member
 
Benutzerbild von Muki19
 
Registriert seit: 06.08.2008
Beiträge: 2.579
Danke erhalten: 306
Flugort: Hamburg
Standard AW: 3-Blattkopf selber fräsen

Zitat:
Zitat von Michael62 Beitrag anzeigen
Wenn Du mal bei Minicopter in der Anleitung vom Triabolo die S28 ansiehst,
http://minicopter.rc-modellflug.com/...olo_manual.pdf
dann siehst Du, dass er im Alu keine Zugkräfte aufnimmt sondern über einen grosses Widerstandsmoment innen gegenschraubt.
Die Torsionskräfte können dann über die gesamte Länge des umgreifenden Alus aufgenommen werden.

Das wäre auch meine Alternative gewesen, wenn ich bei Alu geblieben wäre.
statt der schraube hätte ich ja ein stift quer zur welle genommen. dann kugellager damit sie sich unter zug noch bewegen kann und vorne dann die dämpfer die die welle lagern und den stoß dämpfen.

vielleicht kann ich die variante mit einbeziehen die welle von "hinten" zumontieren. dann könnt ich die welle vielleicht hinten wo der stift rein kommt etwas dicker lassen, weil ein 4er stift in einer 8er welle, da bleibt nicht viel übrig...ich würde da ein bund von 10mm lassen.

ansonsten hätte ich jetzt von den 8x4x3 kugellagern 2 stück genommen sodass ich auf 6mm breite komme. die wandung wäre dann 6mm stark, was alu sicherlich halten sollte.
_____________________________
Radikal G20FBL
800er Heli 3-Blatt (Eigenbau)
MZ-24 Pro
Muki19 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.01.2014, 20:00   #14
Harald 365
Senior Member
 
Benutzerbild von Harald 365
 
Registriert seit: 17.08.2011
Beiträge: 3.564
Danke erhalten: 1.647
Flugort: MFC Neu-Ulm
Standard AW: 3-Blattkopf selber fräsen

Muki, für was willst den RTK den hernehmen ? ....leichten Kunstflug oder härteres
3D ?

Der Copter X -> ** Live-Hobby.de ** Ihr RC Modellbau Shop f?r Hubschrauber und Ersatzteile 600er Alu 4 Blatt Scale Rotorkopf # CX600BA-01-20 CX600BA-01-20 - www.live-hobby.de
ist ja gedämpft. In dem ein oder anderen Bericht. liest man aber, man soll
die harten Gummis verwenden.

Harter Kopf und weichere Blätter ( meine Meinung ) empfinde ich
sinnvoller
_____________________________
Gruß Harald
Harald 365 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.01.2014, 20:08   #15
Muki19
Senior Member
 
Benutzerbild von Muki19
 
Registriert seit: 06.08.2008
Beiträge: 2.579
Danke erhalten: 306
Flugort: Hamburg
Standard AW: 3-Blattkopf selber fräsen

der kopf soll wenn dann auf meine alouette 2. ich hätte sonst wohl den kopf von vario genommen. aber da ich die möglichkeiten habe auch selbst was zu fertigen reitßt es natürlich sich mal selbst zuversuchen.

ansonsten wäre damit nur rundflug angesagt.
_____________________________
Radikal G20FBL
800er Heli 3-Blatt (Eigenbau)
MZ-24 Pro
Muki19 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.01.2014, 20:18   #16
Harald 365
Senior Member
 
Benutzerbild von Harald 365
 
Registriert seit: 17.08.2011
Beiträge: 3.564
Danke erhalten: 1.647
Flugort: MFC Neu-Ulm
Standard AW: 3-Blattkopf selber fräsen

na dann kannst die Dämpfung sicherlich lassen, wirst sicher auf dem Heli
halbsymetrische Blätter fliegen!?....und die dämpfen ja auch

ps. selber machen hat immer was
_____________________________
Gruß Harald
Harald 365 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.01.2014, 04:45   #17
Muki19
Senior Member
 
Benutzerbild von Muki19
 
Registriert seit: 06.08.2008
Beiträge: 2.579
Danke erhalten: 306
Flugort: Hamburg
Standard AW: 3-Blattkopf selber fräsen

woran erkennt man denn ein "weiches" rotorblatt was zu einem ungedämpften kopf past?

könnte eine simple dämpfung durch ein O-ring zu einen ständig wobbelnden heli führen?

es gibt ja unzählige scale-flieger, welche art kopf wird den dort geflogen? alle ungedämpft mit "weichen" blättern?

der JR-kopf ist anscheint auch ungedämpft sowie der kopf vom triabolo.
muss man aber diese köpfe mit hoher drehzahl fliegen damit keine vibrationen entstehen?
_____________________________
Radikal G20FBL
800er Heli 3-Blatt (Eigenbau)
MZ-24 Pro

Geändert von Muki19 (15.01.2014 um 04:51 Uhr)
Muki19 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.01.2014, 08:31   #18
Michael62
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 3-Blattkopf selber fräsen

Hallo Muki

Die Auslegung eines Rotorkopfes ist wie die eines Fahrwerks fürs Auto.
Viele Wege führen da ans Ziel und geben halt unterschiedliche Ergebnisse.

Was möchtest Du denn bezwecken?

Es sind doch mehrere Konstruktionen am Markt mit und ohne Dämpfung.
Die sind doch alle aus irgendwelchen ßberlegungen heraus entstanden.
Vielleicht kommst du dem näher, wenn Du versuchst nachzuvollziehen, warum die einzelnen Konstrukteure oder Modellbauer die Lösungen so gewählt haben.

Die sind ja nicht Alle völlig retardiert.

Neben den Geometrien sind die Materialien für die Dämpfung und Frequenzen sehr von Bedeutung. Stahl, Aluminium und Faserverbundkunststoff PA und GFK/CFK haben da äusserst unterschiedliche Eigenschafte.
Generell ist ein untergedämpfter Kopf sehr gefährlich in Richtung "Aufschaukeln" und ein zu hart gedämpfter Kopf anfällig für Vibrationsbruch.
Ein untergedämpfter Kopf kann aber nicht nur aus ungeeigneten Materialien sondern auch aus magelnd steifem E-Modul der Konstruktion kommen.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.01.2014, 15:11   #19
Ronny81
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 3-Blattkopf selber fräsen

Tach zusammen,

finde ich hier gerade sehr interessant.
Dann hat der Triabolo also einen ungedämpften Kopf? Hätte ich mir nicht gedacht.

Bei uns im Verein fliegt die hier:
http://www.vario-helicopter.de/produ...-sa-315-b.html
Da wackelt der Kopf mehr als bei meinem TDR.

Gruß Ronny
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.01.2014, 15:22   #20
Michael62
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 3-Blattkopf selber fräsen

Die Konstruktion des Triabolo Kopfes ist m.E. nach nicht gänzlich ungedämpft in Schlagrichtung.
Die Lagerwellen sind von dem Alu umfasst und dieses ist sicherlich keine Presspassung, daher ist da etwas Schlagspiel.
Wo aber wesentlich mehr Elastizität ins Spiel kommt, m.E. nach sind die Blattgriffe und die NHP Blätter.
Die werden mit den kleinen Plastik U-Scheiben befestigt, und somit hast Du an der Stelle ein Elastikglied im System.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zahnräder selber fräsen mit Modul-Fräser Muki19 Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 37 05.08.2015 08:14
Carbon fräsen Jack_the_Ripper Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 7 04.08.2015 21:53
Motorplatte fräsen! rah66comanche Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 2 27.09.2013 12:49
Spannten fräsen? HeliTamer Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 4 29.05.2008 09:22
Fräsen?? Heliwuif Helis Allgemein 12 18.08.2002 11:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:35 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.