RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.2016, 16:17   #61
Phi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Ich muss mich nochmal melden mit meinem K110 und der DX6i. Ich konnte jetzt soweit alles ganz gut einstellen. Wenn ich jetzt fliege, driftet der Heli kontinuierlich nach vorne rechts. Woran kann das denn liegen? Trimmen sollte ich da ja sicher nicht. Und von meinem V977 weiß ich ja, dass der normalerweise problemlos an einem Punkt stehen kann! Kann das an einer Einstellung der Funke liegen? Oder doch irgendwas am Heli? Ich mein der musste ja noch nix mitmachen außer ein bisschen Schweben im Wohnzimmer...
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.04.2016, 18:25   #62
meute
Senior Member
 
Benutzerbild von meute
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.138
Danke erhalten: 218
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Hallo,

Zitat:
Zitat von Phi Beitrag anzeigen
Wenn ich jetzt fliege, driftet der Heli kontinuierlich nach vorne rechts.
Meinst Du im 6G-Mode?
Hast Du den 6G-Mode schon kalibriert?

Driftet er nach vorne rechts wenn Du fliegst oder driftet er nach vorne rechts wenn Du auf der Stelle schwebst und den Knüppel loslässt?
Weil wenn ich fliege, bin ich eh dauernd am steuern.


Gruß
meute
_____________________________
Blade mCP X BL, CopterX 450SE V2, Pocket Quad V1.1
FrSky Taranis X9D Plus, Spektrum DX7
meute ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.04.2016, 22:41   #63
Phi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Ich habe die Funke garnicht konfiguriert, dass ich in den 6G Modus komme, den nutze ich sowieso nicht. Ich merke ja, dass der Heli sich nicht selbst stabilisiert beim fliegen, also bin ich wohl nicht im 6G Modus. Ich habe mich verschrieben, ich drifte nach vorne links, aber ist ja erstmal egal. Ich drifte beim Schweben, also wenn ich ihn auf der Stelle halten will. Ich kann das nicht so gut beschreiben, aber ihr kennt das ja. Obwohl ich natürlich immer wieder etwas korrigieren muss, merke ich ganz klar, dass der Heli nach vorne links fliegt beim Schweben. Das muss ich durchgängig nachkorrigieren und ich weiß ja von meinem V977, dass der das überhaupt ned macht!
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.04.2016, 14:28   #64
meute
Senior Member
 
Benutzerbild von meute
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.138
Danke erhalten: 218
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Hallo,

Zitat:
Zitat von Phi Beitrag anzeigen
Ich merke ja, dass der Heli sich nicht selbst stabilisiert beim fliegen, also bin ich wohl nicht im 6G Modus.
...merke ich ganz klar, dass der Heli nach vorne links fliegt beim Schweben. Das muss ich durchgängig nachkorrigieren
Ich würde beide Modes mal kalibrieren.

Im 6G-Mode ist er mir am Anfang immer nach links weg.
Nach der 6G-Kalibrierung steht er fast auf der Stelle.
Ich will den 6G-Mode über Kopf als eine Art Rettung nutzen.
Da wollte ich, dass der Heli da ruhig steht.

Im 3D-Mode kannst Du IMHO am Boden den Gyro kalibrieren.
Steht aber alles in der Anleitung.


Gruß
meute
_____________________________
Blade mCP X BL, CopterX 450SE V2, Pocket Quad V1.1
FrSky Taranis X9D Plus, Spektrum DX7
meute ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2016, 19:29   #65
Phi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Ich habe leider selbst keine Anleitung, die war bei mir nicht dabei. Gibts die auch als pdf irgendwo? :-/
Und wie sieht es mit der Kalibireirung aus mit ner anderen Funke? Wie stelle ich das an?

Geändert von Phi (08.04.2016 um 19:38 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.04.2016, 17:05   #66
meute
Senior Member
 
Benutzerbild von meute
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.138
Danke erhalten: 218
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Hallo,

Zitat:
Zitat von Phi Beitrag anzeigen
Ich habe leider selbst keine Anleitung, die war bei mir nicht dabei. Gibts die auch als pdf irgendwo? :-/
Kennst Du Google?

Ich habe sie eben für Dich ergoogelt.
6CH 3D6G SYSTEM HELICOPER - Helicopter - xk


Gruß
meute
_____________________________
Blade mCP X BL, CopterX 450SE V2, Pocket Quad V1.1
FrSky Taranis X9D Plus, Spektrum DX7
meute ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.04.2016, 11:57   #67
Phi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Danke! Ich habe jetzt beide Kalibrationen mal gemacht. Im 6G Modus schwebt der 1A in der Luft, wie ich es vom V977 gewohnt bin. Aber im 3D Modus geht nach wie vor nichts besser, weiterhin driftet er nach vorne links. Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob ich die Gyro Kalibrierung richtig gemacht habe. Das englisch in der Anleitung ist ja eher abenteuerlich... Ich habe das so aufgefasst, dass ich 6G Modus sein muss. Dann kann ich mit Punkt 3 nicht wirklich was anfangen.. Und am Schluss die Sticks nach lins/rechts unten, das Blinken der LEDs sehe ich dann... Mache ich da was falsch?
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.04.2016, 15:37   #68
meute
Senior Member
 
Benutzerbild von meute
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.138
Danke erhalten: 218
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Hallo,

Zitat:
Zitat von Phi Beitrag anzeigen
Aber im 3D Modus geht nach wie vor nichts besser, weiterhin driftet er nach vorne links.
Wie stark ist denn das driften? Haut er schnell ab oder ganz langsam?
Ein Heli driftet immer in irgendeine Richtung, wenn kein Hilfsmittel aktiv ist.


Zitat:
Zitat von Phi Beitrag anzeigen
Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob ich die Gyro Kalibrierung richtig gemacht habe.
...Ich habe das so aufgefasst, dass ich 6G Modus sein muss. Dann kann ich mit Punkt 3 nicht wirklich was anfangen.. Und am Schluss die Sticks nach lins/rechts unten, das Blinken der LEDs sehe ich dann...
Das steht wohl nicht ganz korrekt in der Anleitung.
IMHO muss der Mode aktiv sein, den man kalibrieren will.
Während die Kalibrierung aktiv ist, blinkt die blaue LED dauernd.

Hier wurde von mir die 6G-Mode-Kalibrierung beschrieben.


Gruß
meute
_____________________________
Blade mCP X BL, CopterX 450SE V2, Pocket Quad V1.1
FrSky Taranis X9D Plus, Spektrum DX7
meute ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2016, 11:05   #69
Phi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Ich habe die Kalibrierung durchgeführt. Nach wie vor steht der Heli perfekt im 6G Modus, aber im 3D Modus driftet er immer noch... Vermutlich muss ich mich damit anfreunden, wirklich schade... :-/
Hätt ich mir evtl doch besser nen zweiten V977 gekauft...
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.04.2016, 20:48   #70
meute
Senior Member
 
Benutzerbild von meute
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.138
Danke erhalten: 218
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Hallo,

hat jemand schon andere Heckpropeller getestet?

z.B. für den mCP X BL die Lynx 42 mm bzw. 47 mm oder die KBDD?

Mit dem original Heckprop dreht meiner bei starkem Pitch 20°-30° nach links.


Gruß
meute
_____________________________
Blade mCP X BL, CopterX 450SE V2, Pocket Quad V1.1
FrSky Taranis X9D Plus, Spektrum DX7
meute ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:48 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.