RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Henseleit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.03.2019, 14:07   #1
TDISNIPER
Member
 
Benutzerbild von TDISNIPER
 
Registriert seit: 15.09.2013
Beiträge: 361
Danke erhalten: 226
Flugort: MBG Biberach e.V.
Standard TDSF Allgemeine Infos

Hallo zusammen,

Jan Henseleit hat auf der Rotor Live 2019 sein neuestes Werk vorgestellt.
Da es noch keinen Thread dazu gibt, dachte ich mir, ich erstelle hier mal einen, so das wir die Infos hier sammeln können.
Ich finde es genial, dass Jan es geschafft hat, einen 700er Heli zu konstruieren, der nochmals leichter als der TDF ist. Und das nicht nur ein paar Gramm - sondern über ein Kilo
Und das obwohl er eigentlich keinen neuen mehr bauen wollte

Abfluggewicht mit Akku gerade mal 2400g und das bei einem 700er!
Bei der Flugshow hat er dann auch gleich gezeigt, dass der TDSF im Fliegen keinerlei Einschränkungen hat (zumindest bei uns normalen Piloten). Trotz 5S hat ihn Jan sehr ordentlich bewegt - und das bei dem Sturm, der am Wochenende war. Da wären viele von uns vermutlich gar nicht erst abgehoben.
Ich habe auch erst gedacht, dass er zu leicht ist für so einen Wind. Aber die Flugshow hat mich vom Gegenteil Überzeugt.


Hier mal die Infos von der Homepage.

Technische Daten und Empfehlungen:

TDSlowFly - Mechanik (incl. Haube) ca. 1100g.
Länge (Haubenspitze bis Seitenleitwerksende) 1400mm
Höhe 340mm
Kufenbreite 190mm
Rotordurchmesser bei 713mm Blättern 1556mm
Empfohlene Hauptrotorblätter Spezialblätter 713mm – 125g/Blatt (250g) (bei uns erhältlich)
Empfohlene Heckblätter X-Blades 106mm (12g)
Empfohlene Midi-Servos MKS-Servoset für 500 Class Helicopter (komplett 155g)
Empfohlener Motor KONTRONIK MINIPYRO mit längerer 5mm Welle (195g)
Empfohlener Regler KONTRONIK KOLIBRI 90 LV (100g)
Empfohlenes Flybarless-System V-Stabi Neo (18g)
Empfohlener Akku 4s-5s (Minimalgewicht 550g) 5S-Akku mit ca. 4500mAh / 25C reicht völlig (570g)

Gewichts-Summe aller Komponenten 2400g Abfluggewicht

Habt Ihr Euch den TDFS auch schon genauer angesehen und seid so positiv überrascht wie ich?

Gruß David
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg tdsf1.jpg (78,9 KB, 387x aufgerufen)
Dateityp: jpg TDFS.jpg (1,12 MB, 413x aufgerufen)
_____________________________
TDR1, TDR2, TDR2-Speed, TDF und alles was Spaß macht!

Geändert von TDISNIPER (13.03.2019 um 14:13 Uhr)
TDISNIPER ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.03.2019, 14:52   #2
Helix Pteron
Gesperrt
 
Registriert seit: 06.09.2016
Beiträge: 306
Danke erhalten: 184
Flugort: Österreich
Standard AW: TDSF Allgemeine Infos

Henseleit TD-SlowFlyer - RC-Heli Community
Helix Pteron ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.03.2019, 21:18   #3
heli jürgen
Senior Member
 
Benutzerbild von heli jürgen
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 1.016
Danke erhalten: 113
Flugort: Frechen, Köln,MSC Ober-Niederaussem
Standard AW: TDSF Allgemeine Infos

So,durfte heute auf den Genuß kommen ihn Live zusehen und zu Urteilen.Er ist der Hammer.Da meinst du, das du einen 700er gewichtsmäßig hochhebst und hast einen 450er in der Hand.

Und dann hat Timo los gelegt wie immer und das Dingen geht Top.
Jan hat Super arbeit geliefert.

Und die Haube in Gelb/Orange passt auch.

Muß haben

Gruß Jürgen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20190319_172749.jpg (1,75 MB, 573x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20190319_172754.jpg (1,70 MB, 519x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20190319_165938.jpg (1,99 MB, 795x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20190319_172720.jpg (1,76 MB, 669x aufgerufen)
_____________________________
Logo 600SE--Low RPM
Diabolo 550 , TDSF bestellt
MZ 18,MZ 24 pro und Junsi 308
heli jürgen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu heli jürgen für den nützlichen Beitrag:
600ESP (19.03.2019), cc1975 (26.03.2019), Michldigital (19.03.2019), Ralf Becker (19.03.2019), Ralph S. (20.03.2019), TDISNIPER (19.03.2019)
Alt 19.03.2019, 21:28   #4
cc1975
Senior Member
 
Benutzerbild von cc1975
 
Registriert seit: 27.11.2008
Beiträge: 2.709
Danke erhalten: 697
Flugort: Dettingen, Baden-Württemberg
Standard AW: TDSF Allgemeine Infos

welchen akku hat timo denn geflogen (marke)?
gruß christian
_____________________________
Henseleit TDSF in da house………
cc1975 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.03.2019, 21:29   #5
TDISNIPER
Member
 
Benutzerbild von TDISNIPER
 
Registriert seit: 15.09.2013
Beiträge: 361
Danke erhalten: 226
Flugort: MBG Biberach e.V.
Standard AW: TDSF Allgemeine Infos

Zitat:
Zitat von cc1975 Beitrag anzeigen
welchen akku hat timo denn geflogen (marke)?
gruß christian
So wie man es auf dem letzten Bild erkennen kann, ein SLS XTRON 4400mAh 30C
_____________________________
TDR1, TDR2, TDR2-Speed, TDF und alles was Spaß macht!
TDISNIPER ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.03.2019, 22:23   #6
heli jürgen
Senior Member
 
Benutzerbild von heli jürgen
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 1.016
Danke erhalten: 113
Flugort: Frechen, Köln,MSC Ober-Niederaussem
Standard AW: TDSF Allgemeine Infos

_____________________________
Logo 600SE--Low RPM
Diabolo 550 , TDSF bestellt
MZ 18,MZ 24 pro und Junsi 308
heli jürgen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.03.2019, 00:21   #7
feldwegflieger
Member
 
Benutzerbild von feldwegflieger
 
Registriert seit: 17.12.2017
Beiträge: 114
Danke erhalten: 29
Flugort: ETLM
Standard AW: TDSF Allgemeine Infos

Wurde schon mal die Breite zwischen den Seitenteilen genannt?
Würde halt gern wissen wie breit der Akku maximal sein darf.

Vielen Dank
Frank
feldwegflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.03.2019, 00:34   #8
spitz_1
Member
 
Registriert seit: 14.12.2012
Beiträge: 267
Danke erhalten: 131
Flugort: Austria OÖ
Standard AW: TDSF Allgemeine Infos

Hi,
laut Aussage von Jan darf der Motor maximal 43mm haben.
Tippe daher auf eine Chassi Innenbreite von 45mm.

Lg
spitz_1 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu spitz_1 für den nützlichen Beitrag:
feldwegflieger (25.03.2019)
Alt 25.03.2019, 05:49   #9
DernetteMann1982
Henseleit
Teampilot
 
Benutzerbild von DernetteMann1982
 
Registriert seit: 07.11.2007
Beiträge: 3.904
Danke erhalten: 2.671
Flugort: MFSV Haiger-Allendorf
Standard AW: TDSF Allgemeine Infos

Der Akku kann breiter sein als das Chassis, da er ja weiter vorne an einer separaten Platte hängt.
Da kann man sich in etwa nach den max. Akkumaßen für den TDF richten.

Wobei 5S ja sowieso nicht so groß sind. Da passt so ziemlich alles unter die Haube.

Gruß Holger
_____________________________
T-Rex 250Se BeastX, T-Rex 450 Bell 206 Jet Ranger(CR), "TDR" 450 BeastX, T-Rex 600 Nitro LE BeastX, TDR, TDR@night, TDRII, Graupner Bell 212 Twinjet
DernetteMann1982 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu DernetteMann1982 für den nützlichen Beitrag:
TDISNIPER (25.03.2019)
Alt 25.03.2019, 15:01   #10
Jan Henseleit
henseleit-helicopters.de
Hersteller
 
Registriert seit: 11.02.2003
Beiträge: 147
Danke erhalten: 2.183
Standard AW: TDSF Allgemeine Infos

Die Chassisinnenbreite ist 44mm.
Es dürfte keinen 5s Akku geben der nicht passt.
Bei größeren Breiten als 43mm legt man eine 5mm starke Hartschaumunterlage zwischen den Akku und die Platte und kann dann fast beliebig breite Akkus verwenden.

Gruß Jan
Jan Henseleit ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Jan Henseleit für den nützlichen Beitrag:
feldwegflieger (25.03.2019), Heli87 (26.03.2019), TDISNIPER (25.03.2019)
Antwort
Zurück zu: Henseleit


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Allgemeine 4-Takt verbrenner infos! ChreguCH Verbrenner 15 01.11.2013 01:23
Brushless Motoren/Regler allgemeine Grundlagen / Infos Dirk_H Elektro 1 29.01.2009 16:50
Allgemeine Anfrage dan5 Helis Allgemein 5 26.09.2006 20:26
Allgemeine Fragen; Rampage Helis Allgemein 14 18.07.2006 22:12
Allgemeine Einstellung Ph /pl Werdenfelser Sender / Empfänger 10 17.08.2005 17:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:02 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.