RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Gaui

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.09.2016, 14:03   #11
Christian B
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Gaui X3L (Setup) Threat

Huch, meine Signatur ist ja uralt, sorry.
Hatte die eben schon geändert, aber anscheinend nicht gespei hert
Aus dem Blade-Alter bin ich glücklicherweise raus..
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.11.2016, 21:38   #12
Fraje
Member
 
Benutzerbild von Fraje
 
Registriert seit: 10.01.2002
Beiträge: 194
Danke erhalten: 37
Flugort: www.fscessen.de
Standard AW: Gaui X3L (Setup) Threat

Moin,
hab heute den x3L mit Dreiblattkopf bekommen.

Es ist ja schon einiges fertig montiert:
- 3-Blatt-Kopf
- 3-Blatt-HeRo-Nabe
- HZ mit Freilauf und Riemenrad
- Heckrotor
- Taumelscheibe

Habt ihr das nochmal auseinander genommen oder kann man das zusammengebaut lassen?

Gruss
Frank
_____________________________
Gruss Frank
TDF, TT E700V2, Uvular 600SEV2, Gaui X3L, Oxy 2, VBarControl

Geändert von Fraje (21.11.2016 um 21:41 Uhr)
Fraje ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.11.2016, 07:21   #13
Christian B
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Gaui X3L (Setup) Threat

Also, ich würde die Sachen auf jeden Fall alle einmal zerlegen und mit Loctide sichern. Habe einen schönen Baubericht gefunden:
http://www.flpflightteam.co.uk/~flpfligh/?p=5957

Ich überlege, Savöx 0255mg an die Taumelscheibe zu setzen. Die sind zwar recht langsam, aber dafür kräftig und preiswert. Ich fliege kein extremes 3D, möchte aber Kraftreserven haben.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.12.2017, 21:29   #14
Fraje
Member
 
Benutzerbild von Fraje
 
Registriert seit: 10.01.2002
Beiträge: 194
Danke erhalten: 37
Flugort: www.fscessen.de
Standard AW: Gaui X3L (Setup) Threat

Frohe Weihnachten Euch allen.

Wollte mal ein kleines Update vornehmen.
Habe jetzt mit viel Gefummel eine Vbar NEO express oben auf die FBL Platte plaziert.
Grundeinstellung gemacht, Erstflug steht noch aus. Hab die Einstellungen erstmal niedrig angesetzt.

Hat noch einer die NEO drin?
_____________________________
Gruss Frank
TDF, TT E700V2, Uvular 600SEV2, Gaui X3L, Oxy 2, VBarControl
Fraje ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.12.2017, 21:41   #15
Christoph68
Member
 
Registriert seit: 11.03.2017
Beiträge: 33
Danke erhalten: 18
Flugort: Memmingen, Würzburg
Standard AW: Gaui X3L (Setup) Threat

Hallo,

zunächst allen herzliche Weihnachtsgrüße zurück. Verwende seit ca. 1 Jahr eine Neo (mit Fremdsender) in einem Standard X3. Bislang keinerlei Probleme gehabt. Mit Dreiblattköpfen habe ich allerdings keinerlei Erfahrung bisher.

Gruß

Christoph
Christoph68 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.12.2017, 22:10   #16
Fraje
Member
 
Benutzerbild von Fraje
 
Registriert seit: 10.01.2002
Beiträge: 194
Danke erhalten: 37
Flugort: www.fscessen.de
Standard AW: Gaui X3L (Setup) Threat

Grundsätzlich werden die 3-Blatt Köpfe nicht anders eingestellt. Etwas die Empfindlichkeit zurücknehmen.
Hab ihn mit SUMD Kabel an nem Graupner GR-12 Empfänger.

Hast Du die Standard Einstellungen in Richtung Logo 400 gemacht?
_____________________________
Gruss Frank
TDF, TT E700V2, Uvular 600SEV2, Gaui X3L, Oxy 2, VBarControl
Fraje ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.12.2017, 23:21   #17
Christoph68
Member
 
Registriert seit: 11.03.2017
Beiträge: 33
Danke erhalten: 18
Flugort: Memmingen, Würzburg
Standard AW: Gaui X3L (Setup) Threat

Hallo,

am Hauptrotor habe ich die Empfindlichkeit bei 60 (=Logo 400, Rex 450,500), am Heckrotor Empfindlichkeit ebenfalls auf 60 (=Rex 450,500). Das ganze mit SBUS an einem 6303 Futaba-Empfänger. Ansonsten kein Vstabi Gov, sondern Regelung über einen Hobbywing 50A Regler. Geht aber sehr gut.

Gruß

Christoph
Christoph68 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Gaui


Stichworte
gaui, gaui x3l

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:47 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.