RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2021, 20:32   #1
MikeMo
Member
 
Registriert seit: 16.06.2010
Beiträge: 250
Danke erhalten: 33
Flugort: Sylt
Standard Spirit und Govenor

Ich nutze in meinem Kraken 580 mit Hobbywing den Gov vom Spirit.
Irgendwie will es aber nicht so wie ich es mir denke.
Motor ist ein Xnova mit 1120KV.
Beim 22 Pulley sollten dann bei 22V etwa 24.640 am Motor anliegen und es sollte eine Übersetzung von 9,4 zu 1 sein und somit 2621 am Kopf als Maximaldrehzahl möglich sein oder liege ich da schon falsch?
Im Spirit habe ich Max Drehzahl 2600 eingetragen und im Sender Gasgerade mit 75 und 80 eingegeben.
Drehzahl ändert sich aber nicht im Flug.
Meine Telemetrie zeigt knapp 2000 U/min an was mir eigentlich etwas zu wenig ist.Sollte ich auf Gasgerade 90% gehen? Dann fehlt aber Reserve zu regeln oder?
Grundsätzlich könnte man auch den Gov vom Hobbywing nutzen aber mit Jeti fand ich es super ohne Progbox über den Sender es zu verstellen aber irgendwie will es nicht so wie ich es mir denke.
_____________________________
Goblin Buddy, Oxy4max, Goblin Kraken 580, Goblin 650 TB, Jeti DS12
MikeMo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.04.2021, 20:46   #2
Crashpilot1977
Senior Member
 
Benutzerbild von Crashpilot1977
 
Registriert seit: 15.05.2017
Beiträge: 1.770
Danke erhalten: 352
Flugort: Hontheim
Standard AW: Spirit und Govenor

Mal ne Frage? Bekommt das Spirit Drehzahlsignal? Ist Fixed Wing oder Heli ohne Governor im Regler eingestellt?
_____________________________
Chronos 700 V2
Protos 700 EVO
FRSKY Horus X10S/Spirit Pro 3.1.0

Geändert von Crashpilot1977 (27.04.2021 um 20:50 Uhr)
Crashpilot1977 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.04.2021, 20:51   #3
Imi
Member
 
Registriert seit: 17.08.2020
Beiträge: 42
Danke erhalten: 21
Flugort: Rhein Main Gebiet
Standard AW: Spirit und Govenor

Hi

Hast Du beim Hobbywing Regler, dass RPM Signal Kabel in die Mitte des Steckers geführt?
Klingt als würde das Spirit kein Drehzahlsignal bekommen, wie Crashpilot richtig schreibt.

Gruß
Imi
_____________________________
Logo 600 SX | Logo 550 SE | Logo 480 XXtreme | Goblin 380
Spirit |V-Stabi Neo
Jeti DS 16

Geändert von Imi (27.04.2021 um 20:53 Uhr) Grund: Ergänzung
Imi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.04.2021, 21:25   #4
Asterix-007
Senior Member
 
Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 1.176
Danke erhalten: 790
Flugort: Uetze
Standard AW: Spirit und Govenor

Moin,

also bei 2620 U/min als max. Drehzahl entsprechen die ~2000 U/min den vorgegebenen 75 - 80%
Grober Überschlag: bei 80% ca. 2096 U/min.
Das sollte also passen.

Wenn sich die Drehzahl im Flug nicht ändert, macht ja der Regler seinen Job!

Zum Verständnis: Mit der Gasgerade im Sender gibst du die Drehzahl vor, welche du am Kopf haben willst. Der Governor, egal ob im Spirit oder HW, soll die vorgegebene Drehzahl bei unterschiedlicher Last (Pitch) konstant halten.
Die Drehzahl gibst du immer noch über z.B. den Flugphasenschalter vor.

Wenn du 2600 am Kopf haben willst, musst du auf ~ 100% Öffnung gehen und ja, dann hast du keine Reserve mehr zum regeln.
Das Regelverhalten lässt sich bei Jeti gut im Log nach dem Flug auswerten.

By the way: ich war mit dem Governor im Spirit nicht so zufrieden. Als ESC war ein Mezon im Einsatz. Da war noch Luft nach oben. Kann aber auch am Mezon gelegen haben, inzwischen ist ein Kolibri im TDF.....
_____________________________
mfg
Ulf
Asterix-007 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.04.2021, 21:54   #5
Crashpilot1977
Senior Member
 
Benutzerbild von Crashpilot1977
 
Registriert seit: 15.05.2017
Beiträge: 1.770
Danke erhalten: 352
Flugort: Hontheim
Standard AW: Spirit und Govenor

Konstant ist nicht ganz korrekt. Die Drehzahl bricht um 30-40rpm ein in der Regel und ist sogar gewünscht.
_____________________________
Chronos 700 V2
Protos 700 EVO
FRSKY Horus X10S/Spirit Pro 3.1.0
Crashpilot1977 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.04.2021, 21:56   #6
Asterix-007
Senior Member
 
Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 1.176
Danke erhalten: 790
Flugort: Uetze
Standard AW: Spirit und Govenor

Zitat:
Zitat von Crashpilot1977 Beitrag anzeigen
Konstant ist nicht ganz korrekt. Die Drehzahl bricht um 30-40rpm ein in der Regel und ist sogar gewünscht.
Warum ist das gewünscht?

Den Einbruch der Drehzahl würde ich dem Ansprechverhalten des Reglers zuordnen.
_____________________________
mfg
Ulf
Asterix-007 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.04.2021, 19:18   #7
MikeMo
Member
 
Registriert seit: 16.06.2010
Beiträge: 250
Danke erhalten: 33
Flugort: Sylt
Standard AW: Spirit und Govenor

Den Regler habe ich auf Fixed Wing umgestellt und RPM Signal ist sicher richtig da ich in der Jeti die Drehzahl von Spirit als Telemetrie angezeigt bekomme.
2600 benötige ich nicht aber etwas mehr würde ich schon gut finden.
Mich wundert nur das zwischen 75 und 80% Gasgerade kein Unterschied ist.
Werde mir für den nächsten Flugtag mal 75 und 90% einstellen.
Möglicherweise ist mit dem 22er Pully auch es etwas knapp.
Ich werde mir mal 23 und 24er bei nächster Gelegenheit mitbestellen.
_____________________________
Goblin Buddy, Oxy4max, Goblin Kraken 580, Goblin 650 TB, Jeti DS12
MikeMo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.04.2021, 19:45   #8
Timo Wendtland
Henseleit Teampilot
 
Benutzerbild von Timo Wendtland
 
Registriert seit: 17.04.2003
Beiträge: 3.101
Danke erhalten: 6.397
Flugort: Köln
Standard AW: Spirit und Govenor

Hi,

für mich klingt das alles richtig.

Deine vorgegebenen max. Drehzahl ist 2600 rpm

75% davon wären 1950 rpm und 80% sind 2080 rpm also nicht so weit auseinander.

Ich würde mit der zweiten Drehzahlvorgabe einfach etwas höher gehen.

Der Spirit GOV ist ansich nicht schlecht, allerdings muss man ihn
Modell/Antriebs abhängig einstellen um auf sehr gute Ergebnisse zu kommen.

Ich hab gerade zwei Oxys auf den HW Flyfun mit Spirit Gov umgestellt und das geht richtig gut.

Aktuelle Settings:

Gov Response 8 ( für 3D wichtig da hängt feed forward mit dran )
Holding Performance 5
Holding Limit 92%
Gassignal auf 333hz

Wichtig ist auch den Weg korrekt einzulernen damit man keine Leistung verschenkt.

VG
Timo

Timo Wendtland ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Flybarless

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spirit Pro - Govenor Anlaufproblem MisterE Flybarless 4 02.05.2019 21:53
TM1000 Drehzahlsensor und VStabi Govenor HP0408 Sender / Empfänger 36 20.08.2014 10:14
DX8 und Govenor Schalter Charlie_D Sender / Empfänger 8 18.11.2011 22:35
Govenor Mode UND Gaskurve?? Zed84 Elektro 6 20.09.2010 12:55
Futaba FC 28 und Govenor GV1 novacuatro Sender / Empfänger 17 18.03.2010 18:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:22 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.