RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.2021, 18:40   #11
papads
Senior Member
 
Benutzerbild von papads
 
Registriert seit: 07.01.2012
Beiträge: 5.094
Danke erhalten: 2.692
Flugort: Koblenz
Standard AW: MSH Brain2 oder Microbeast Plus Pro im T-Rex 500X?

Zitat:
Zitat von Joh Beitrag anzeigen
Dann würde doch der Regler in Verbindung mit dem 4651T überhaupt keinen Sinn machen oder sehe ich das falsch ?
alleine das man die Antennenwerte und die BEC (Brainspannung) mitgeteilt bekommt ist das schon besser als nur mit Sat. Das Funktioniert auch ohne Telemetriefähigen Regler.

Gruß
Werner
papads ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu papads für den nützlichen Beitrag:
OlliR (13.04.2021)
Alt 14.04.2021, 17:15   #12
Clarion Power
Senior Member
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.570
Danke erhalten: 393
Flugort: Mittelhessen
Standard AW: MSH Brain2 oder Microbeast Plus Pro im T-Rex 500X?

Lass das Microbeast drin. Ich finde das Einstellen geht damit sehr leicht und man bekommt überall Hilfe da viele eins haben/ hatten. Auch Youtube Videos gibt es genug.
Clarion Power ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Clarion Power für den nützlichen Beitrag:
OlliR (14.04.2021)
Alt 15.04.2021, 17:47   #13
Joh
Senior Member
 
Benutzerbild von Joh
 
Registriert seit: 28.07.2018
Beiträge: 1.735
Danke erhalten: 380
Flugort: Vogelsbergkreis
Standard AW: MSH Brain2 oder Microbeast Plus Pro im T-Rex 500X?

Zitat:
Zitat von guidopetsch Beitrag anzeigen
Moin!

Der HW 100 V3 hat leider keine Telemetrie (mit neuester Brain FW. vielleicht Drehzahl). Trotzdem würde ich zum Brain2 tendieren. Fliege auch Beides.

Viele Grüße,

Guido
Funktioniert das mit der Telemetrie in Verbindung mit dem brain 2 und dem TM Empfänger mit keinem der HW Regler?
Muss es zwingend ein yge sein ?
_____________________________
T-Rex 470LM ∆ OMPHOBBY M1 & M2
Joh ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.04.2021, 19:18   #14
Netzferatu
Senior Member
 
Benutzerbild von Netzferatu
 
Registriert seit: 07.08.2017
Beiträge: 1.928
Danke erhalten: 1.152
Flugort: Schleswig Holstein, MFG Heist
Standard AW: MSH Brain2 oder Microbeast Plus Pro im T-Rex 500X?

Mit allen v4 Hobbywingsen ab 80A bekommt man volle Telemetrie.
_____________________________
Gruß,
Daniel
Netzferatu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.04.2021, 19:20   #15
luha
Senior Member
 
Benutzerbild von luha
 
Registriert seit: 07.10.2013
Beiträge: 3.283
Danke erhalten: 1.575
Flugort: Lehrte bei Hannover
Standard AW: MSH Brain2 oder Microbeast Plus Pro im T-Rex 500X?

Jemand der liest und vergleicht, finde ich gut

Allerdings übertreibst Du es hier. Du hast das Beast doch schon.

Verbau es, spar Dir das Update und geh fliegen!

Falls Du dann merkst, Du traust Dich ohne Rettung überhaupt nix und machst keine Fortschritte, kannst Du immer noch updaten.
_____________________________
Gruss, Lutz
Hangar
ceterum censeo librum facierum esse delendam
luha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu luha für den nützlichen Beitrag:
OlliR (16.04.2021)
Antwort
Zurück zu: Flybarless


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
multiplex cockpit sx 9 - MSH Brain2 skypirat Sender / Empfänger 14 13.03.2021 13:33
Hilfe: MSH Brain2 mit M-Link verbinden a.hanf10 Sonstige Elektronik 3 15.08.2020 18:47
MSH brain 2 oder Microbeast Plus pro? Daniel somm Flybarless 23 03.06.2019 17:29
MSH BRAIN2 nun mit Telemetrieintegration... olaf12 Newsforum 36 26.04.2017 21:22
T-Rex 500X Kufenbügel an T-rex 500 Pro DFC ? Doktor_Rotor Helis Allgemein 3 24.03.2017 20:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:35 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.