RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Umfrageergebnis anzeigen: April 2021: Welches FBL verwendet ihr aktuell hauptsächlich?
VStabi 131 35,03%
Spirit 73 19,52%
Microbeast 46 12,30%
Brain 31 8,29%
Axon / BD3SX / HC3SX 31 8,29%
Graupner 32 8,56%
3digi 13 3,48%
Spartan Vortex 5 1,34%
Futaba 4 1,07%
Sonstige 8 2,14%
Teilnehmer: 374. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.04.2021, 11:46   #21
PMDirk
Member
 
Benutzerbild von PMDirk
 
Registriert seit: 17.10.2007
Beiträge: 207
Danke erhalten: 82
Flugort: Cammer/Nähe Treuenbrietzen, Landkreis PM, Brandenburger MFV
Standard AW: April 2021: Welches FBL verwendet ihr aktuell ?

Seit 2008 VStabi und auch VStabi Neo.

Gruß Dirk
_____________________________
Mi-24 mit LOGO 500
Hughes MD 530 mit LOGO 480 SE+
LOGO 600, 800, mit V-Stabi 5.3/Neo 6.3
PMDirk ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.04.2021, 17:12   #22
bimbim328
Senior Member
 
Benutzerbild von bimbim328
 
Registriert seit: 03.03.2009
Beiträge: 1.068
Danke erhalten: 2.137
Flugort: FMC Kinzigtal, Hasselroth
Standard AW: April 2021: Welches FBL verwendet ihr aktuell ?

Ich fliege VStabi NEO und neuerdings auch Spirit RS.
Bin mit beiden sehr zufrieden.

Gruss Thomas
_____________________________
TDR1 Hughes 500E(700er)
TDR1 Bell 430+Jet Ranger (800er)
TDRII TDF
bimbim328 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.04.2021, 19:24   #23
Moses
Member
 
Benutzerbild von Moses
 
Registriert seit: 21.08.2016
Beiträge: 843
Danke erhalten: 453
Flugort: MBG Radfeld, Tirol
Standard AW: April 2021: Welches FBL verwendet ihr aktuell ?

Microbeast.
In all meinen Helis
_____________________________
Bell 412 Canada, Bell 206 JetRanger, SAB Urukay, DHC-6 Twin Otter, Pilatus PC-6, Jeti DS12
Moses ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.04.2021, 21:39   #24
Homer
Senior Member
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 3.510
Danke erhalten: 2.574
Flugort: Kreis Karlsruhe
Standard AW: April 2021: Welches FBL verwendet ihr aktuell ?

Zitat:
Zitat von Daniel Schmidt Beitrag anzeigen
Bin wirklich lange das Neo geflogen und habe jetzt endlich mal einen Ausflug zu anderen Anbietern gewagt und bin wirklich positiv überrascht.

Hauptsächlich fliege ich aktuell das Axon, welches mir von Fliegen her wirklich einiges besser gefällt als das Neo. Nebenbei teste ich noch das Spirit, welches echt auch super funktioniert und das Maxx möchte ich noch testen.

Ich habe auch lange gedacht es geht kein Weg am Neo vorbei... Das hat sich jetzt bei mir geändert. Natürlich ist das Setup in Verbindung mit der Touch super easy... Aber ganz ehrlich, ich stelle den Heli einmal ein und dann mache ich ewig nichts mehr an den Parametern, von daher ist es für mich kein Argument mehr.

In manchen Dingen kommt mir das Neo mittlerweile im Vergleich zu anderen sogar eher veraltet vor. Vielleicht ruht sich Mikado hier zu lange auf ihren Lorbeeren aus. Andere bieten hier mittlerweile definitiv mehr und kosten weniger.
Da bin ich bei dir, aber...
Der Support bei Mikado ist absolute Spitze.
Was hab ich den Eckstein (und auch andere) schon genervt mit Fragen, die nicht unbedingt mit den Stabi oder der VBC zu tun haben und trotzdem wurde sich Gedanken gemacht und überlegt, wie man helfen kann.
Von der Einfachheit ist die VBC kaum zu übertreffen. Ich habe nen Heli in 10 Minuten eingestellt und mit zwei Lipos so eingeflogen, dass es nur noch bissle Feinschliff braucht.
Auch die Telme ist top.
Natürlich ziehen andere nach, und machen manches auch besser.
Aber im Nachhinein was vorhandenes besser machen ist auch nicht so schwer wie die eigentliche Idee.
_____________________________
Tron 5.5 / Kraken 580 / Kraken 700 / Specter 700 / Goblin 700 Sport / Protos 770 Evo
Homer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Homer für den nützlichen Beitrag:
AaronHeli (19.04.2021), Daniel Schmidt (18.04.2021), echo.zulu (18.04.2021), PMDirk (17.04.2021), Wolidash (18.04.2021)
Alt 18.04.2021, 09:43   #25
Thommy
Member
 
Registriert seit: 18.01.2021
Beiträge: 29
Danke erhalten: 2
Standard AW: April 2021: Welches FBL verwendet ihr aktuell ?

Hi zusammen

bin totaler Heli Neuling, fliege erst 3 Monate mit den 500-550er Paddelhelis.
In den letzten Tagen hatte ich das erste mal ein Microbeast eingestellt und der Rex fliegt damit wie auf Schienen.
Für den Platz hab ich einen alten Laptop falls man wirklich vor Ort was einstellen müsste.
Thommy ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.04.2021, 11:21   #26
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 5.950
Danke erhalten: 1.445
Standard AW: April 2021: Welches FBL verwendet ihr aktuell ?

Zitat:
Zitat von Homer Beitrag anzeigen
Da bin ich bei dir, aber...
Der Support bei Mikado ist absolute Spitze.
Was hab ich den Eckstein (und auch andere) schon genervt mit Fragen, die nicht unbedingt mit den Stabi oder der VBC zu tun haben und trotzdem wurde sich Gedanken gemacht und überlegt, wie man helfen kann.
Von der Einfachheit ist die VBC kaum zu übertreffen. Ich habe nen Heli in 10 Minuten eingestellt und mit zwei Lipos so eingeflogen, dass es nur noch bissle Feinschliff braucht.
Auch die Telme ist top.
Natürlich ziehen andere nach, und machen manches auch besser.
Aber im Nachhinein was vorhandenes besser machen ist auch nicht so schwer wie die eigentliche Idee.
Ja da hast du recht. Das sollte auch nicht das schmälern was Mikado geleistet hat oder immer noch leistet. Nur schwinden eben diese Vorteile so langsam.

- Den Support bieten doch mittlerweile eigentlich alle. Ich kenne zumindest keinen mehr der einem nicht schnellstens weiterhilft falls es mit seinem Produkt ein Problem gibt.

- Im reinen Helisektor ist die VBCT mit dem Neo das Maß der Dinge, keine Frage. Aber mit einer DS12 und Spirit RS stelle ich dir den Heli mittlerweile genauso schnell ein, dass funktioniert genauso. Die Telemetrieanbindung ebenfalls, im Gegenteil, mit der DS12 habe ich bei YGE sogar Zugriff auf noch mehr Einstellungen.

- Trotzdem fliege ich das Axon lieber. Das ich einen Heli möglichst schnell einstellen kann ist für mich kein Argument mehr, dass bißchen Zeit finde ich. Ist das Grundsetup erstmal drin wird ja eh kaum noch was verändert und die Empfindlichkeiten kann ich ja auch so noch über den Sender verändern.

So ist das doch immer... Einer entwickelt was und andere verbessern es.
_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Daniel Schmidt für den nützlichen Beitrag:
Commonrailer (18.04.2021), Homer (18.04.2021), jessyjames (18.04.2021), NitroRex (18.04.2021)
Alt 18.04.2021, 11:25   #27
scheich
Senior Member
 
Benutzerbild von scheich
 
Registriert seit: 03.07.2007
Beiträge: 3.948
Danke erhalten: 826
Flugort: Aschaffenburg
Standard AW: April 2021: Welches FBL verwendet ihr aktuell ?

611er zählt nicht oder?

Ich fliege,nach einer 7 Jährigen Pause,2x Graupner GR 18 FBL.

Ich finde es einfach superpraktisch,simpel und funktioniert.
_____________________________
Forza 700...Goblin 500...Chase 360
MZ 24 Hott
scheich ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.04.2021, 19:50   #28
elvio3
Senior Member
 
Benutzerbild von elvio3
 
Registriert seit: 31.01.2007
Beiträge: 1.754
Danke erhalten: 99
Flugort: Schweiz, Widen (AG)
Standard AW: April 2021: Welches FBL verwendet ihr aktuell ?

Hallo zusammen,

Ich hatte früher in meinen Helis immer ein V-Stabi, jetzt bei meinem Kraken 580 das erste Mal ein Spirit 2 mit Geolink.

Und was soll ich sagen, ich bin absolut begeistert von dem Teil

Die Software ist übersichtlich und in der genau richtigen Tiefe gehalten. Die wichtigen Parameter sind einfach und rasch zugänglich, alles andere im Expertenmodus.

Kein Trimmflug notwendig (weiss nicht ob es den immer noch im Vstabi gibt), die Piroutten waren von Anfang an perfekt.

Und das Geolink ist das Tüpfelchen auf dem i Ich hab mir das vor allem wegen 2 Funktionen zugetan:

1. Return to Home
Das kann ja mal vorkommen, dass man den Heli nicht mehr genau sieht, dann ist diese Funktion sehr hilfreich. Kam bei mir jedoch noch nie vor.

2. Rettung bei einer gewissen Höhe
Ich weiss, die Rettung ziehen kann man immer. Sollte man das aber in der Panik mal vergessen, rettet es meinen Heli bei 3m immer noch. Das gibt mir ein sehr sicheres Gefühl, ich weiss es gibt immer noch ein "Fangnetz" sollte alles schief gehen. Und da ich meistens bei abfallendem Gelände fliege, geht der Heli trotzdem relativ tief, da die 3m (meine Einstellung) ja von Startplatz gemessen werden.

Ich muss sagen, ich bin absolut zufrieden und werde wohl nie mehr wechseln, weil das ganze Paket einfach für mich stimmt.

Das VStabi ist meiner Meinung aber von der Stabilisierung her gesehen auch perfekt, ev. kann man bei diesem aber wirklich noch mehr ins kleinste Detail einstellen, was bei mir mit meinen leichten 3D Flugkünsten aber zu weit geht.

Erfreuen wir uns aber an den vielen Flybarless Systemen, das macht unser Hobby ja so genial

Gruess
Renzo
_____________________________
Kraken 580, Blade 150 S, DX9 BE

Geändert von elvio3 (18.04.2021 um 19:57 Uhr)
elvio3 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu elvio3 für den nützlichen Beitrag:
jessyjames (18.04.2021), Joh (18.04.2021), Nikom Nam Un (19.04.2021), NitroRex (19.04.2021), SlowFlyer (18.04.2021)
Alt 18.04.2021, 19:56   #29
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 4.392
Danke erhalten: 1.845
Flugort: Offenbach am Main, FMCD (Dietzenbach)
Standard AW: April 2021: Welches FBL verwendet ihr aktuell ?

Zitat:
Zitat von elvio3 Beitrag anzeigen
Erfreuen wir uns aber an den vielen Flybarless Systemen, das macht unser Hobby ja so genial
_____________________________
Liebe Grüße
Thomas
47110815 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.04.2021, 20:53   #30
Robert Englmaier
( Roben155 )
 
Benutzerbild von Robert Englmaier
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 8.784
Danke erhalten: 3.256
Flugort: Auf der Wiese hinterm Haus in OÖ!
Standard AW: April 2021: Welches FBL verwendet ihr aktuell ?

Zitat:
Zitat von elvio3 Beitrag anzeigen
Die Software ist übersichtlich und in der genau richtigen Tiefe gehalten. Die wichtigen Parameter sind einfach und rasch zugänglich, alles andere im Expertenmodus.
Wieviele Fragen hast du in den letzten zwei Wochen zu genau diesem Thema gestellt?

Ich mein ja nur!
_____________________________
Gruß Robert
MC20/HoTT, TT-Helis mit GR18/24 Pro und ein paar Flieger!
Robert Englmaier ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Flybarless


Stichworte
fbl

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
April 2021: Welchen Sender bzw welches System verwendet ihr aktuell? JMalberg Sender / Empfänger 91 17.04.2021 18:04
März2020: Welcher Sender verwendet ihr aktuell papads Sender / Empfänger 118 20.07.2020 18:06
März 2020: Welches FBL verwendet ihr aktuell Babbsack Flybarless 77 18.04.2020 06:16
2019 April: Welcher Sender verwendet ihr aktuell papads Sender / Empfänger 111 01.05.2019 13:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:47 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.